Actian und Pateric Software realisieren robuste und kostengünstige geografische Informationssysteme Lösung für Energieversorger

Systemintegrator setzt Ingres 10S Geospatial und Quantum GIS in einem Echtzeit-Kartierungstool für die Energieversorgung ein

Langen, 10. Juli 2012 Actian Corporation gab heute bekannt, dass der auf die Entwicklung von Software im Bereich der elektrischen Energieversorgung spezialisierte Softwareentwickler Pateric Software durch die Kombination von Ingres 10S Geospatial mit Quantum GIS ein kostengünstiges Kartierungstool für Energieversorger realisiert hat, das Geschäftsvorteile in Echtzeit bietet. Die im Mai eingeführte Lösung Ingres 10S löst Probleme in Kartierungssoftware der nächsten Generation und erlaubt den Endanwendern die Erfassung, Übernahme und Analyse geospatialer Daten zusammen mit ihren Unternehmensdaten.

Die Kombination von Ingres 10S und Quantum GIS ermöglicht Pateric die Realisierung eines unterlagerten Connectivity-Editing-Tools, um das Modell der vernetzten Geräte für Schaltanwendungen zu visualisieren und zu managen. Dies trägt dazu bei, Bedienfehler zu verhindern, den Workflow zu verbessern und Ausfallzeiten zu verringern. Ingres 10S und Quantum GIS bieten Pateric das benötigte „Missing Link“ zur Modernisierung von Applikationen bis zu einem Punkt, an dem die Bereitstellung standortbezogener Daten als Produkt angeboten und für zusätzliche Energieversorger-Kunden implementiert werden kann.

„Wir träumen schon lange davon, Schaltvorgänge aus einer bildlichen Darstellung des Netzes heraus veranlassen zu können. Ingres 10S und Quantum GIS stellen uns die richtige Kombination von Tools zur Verfügung, um diesen Traum zu verwirklichen“, sagte Eric Mischke, Direktor bei Pateric Software. „Wir haben unsere Schaltanwendung für unseren Vorzeigekunden, der die Stadt New York mit Strom versorgt, von seinem Stromnetz auf sein Telefonvermittlungsnetz und sein Dampfverteilungsnetz erweitert, und mit Hilfe von Ingres 10S und Quantum GIS wollen wir in Kürze auch das Netz dieses Unternehmens einbeziehen.“

Ingres 10S, eine kombinierte spatiale und relationale Datenbank, erfordert keine Zusatzsoftware für den Zugriff auf seine geospatiale Funktionalität und ergänzt die von Pateric Software aktuell eingesetzte Ingres Datenbankarchitektur. Ingres 10S bietet Schreib-/Lese-Unterstützung für führende GIS-Softwarepakete, u. a. MapServer- und GeoServer-Unterstützung mit unbegrenzten, flexiblen Möglichkeiten zur Datenübernahme.

„Ingres 10S stellt eine robuste und wirtschaftliche Plattform für moderne Applikationen wie z. B. GIS-Dashboards dar. Diese Applikationen sind zunehmend standortbezogen und werden in Kürze die Fähigkeit erfordern, spatiale Daten zu handhaben“, sagte Chip Nickolett, Vice President of Customer Sales and Services, Actian Corporation. „Der größte Nutzen ist die Möglichkeit, Unternehmensdaten mit spatialen Daten zu verbinden. Auf diese Weise können intuitive Applikationen realisiert werden, die Einblicke in komplexe Datenzusammenhänge liefern, die bisher unbekannt und oft schwer erkennbar sind.“

Ingres 10S kann hier heruntergeladen werden: www.actian.com/downloads/ingres .

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website von Actian unter www.actian.com/ingres

Über Actian
Actian ermöglicht es Unternehmen Big Data zu verwalten, zu analysieren und auf Grund von Ereignissen Maßnahmen zu ergreifen. Actian ist der erste Anbieter einer Cloud-basierten Entwicklungsplattform für die Erstellung von Action Apps. Action Apps sind einfache, kundenorientierte Anwendungen, die unternehmerisches Handeln durch Änderungen in Daten in Echtzeit automatisieren lassen. Actian Produkte kommen bei mehr als 10.000 Kunden weltweit zum Einsatz, um geschäftskritische Workloads sowie schnelle Einblicke in ihre Daten zu geben. Actian hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien und unterhält Niederlassungen in New York, London, Paris, Frankfurt, Amsterdam und Melbourne. Weitere Informationen zu Actian unter
http://www.actian.com und auf Facebook sowie Twitter.

Pressekontakt Actian in Deutschland:
AxiCom GmbH

Berk Kutsal
Junkersstraße 1
82178 Puchheim

Tel.: 49 89 80 09 08-24
E-Mail: berk.kutsal@axicom.de

Tags:

Abonnieren