Hermann Hesse inspiriert „Das Glasperlenspiel”

Das bekannte Buch "Das Glasperlenspiel" von dem in Deutschland geborenen schweizerischen Schriftsteller Hermann Hesse hat den Innovator Martins Jansons zu dem weltweit ersten kollektiven Kreativitätsspiel inspiriert, das soziale Akteure mit einer Applikation verbindet. Das Modell ist eine Novität in der Spielgeschichte und löst das Problem der Veröffentlichung anspruchsvoller Spiele für Hobbyisten. "Be inspired by The Glass Bead Game" kann man nun ab dem 24. November 2015 auf Kickstarter gemeinsam unterstützen.

Eine analoge Spielumgebung ist gepaart mit der Informationstechnologie, um den Spielern die Freiheit der Meinungsäußerung zu ermöglichen. Der Katalog beinhaltet die meisten beliebten Brettspiel-Klassiker wie Damespiel und Tic-Tac-Toe zur Unterhaltung mit Freunden und Familie. Spielerische Lernspiele für Kinder fördern kreative Fähigkeiten und Gedächtnistraining, enthalten Rechnen, Musik, Geschichtenerzählen, Geographie, Flora und Fauna sowie andere Themen von Grundlagenkenntnissen. Das kann auch als Werkzeug für die psychologische Kognition und Gamification im Unternehmenskontext verwendet werden - ein neues must-have Büro-Spiel, um Teams zu engagieren und bessere Entscheidungen bei der Projektplanung oder Unternehmensanalyse zu treffen. Gedruckte Spiel-Sets ergänzen jeden Anwendungsfall.

"Ein trainiertes Spiel-Denken ist eine nützliche Fähigkeit in unserem täglichen Leben bei der Wahrnehmung von Situationen oder im Weg zu unserem Erfolg. Das Spiel ist ein sozialer Spielplatz, um diese Fähigkeit zu entwickeln und die Legende zusammen zu entdeckten!", sagt Martins Jansons.

Das ultimative Ziel des Spiels ist es, Spieler zur Kreativität zu inspirieren. Die Perlen auf einem Spielbrett mit 6x6 Raster und zwei Würfel sind perfekte Elemente zur Anregung der Fantasie. Das Spiel hat eine offene Lösung, die das visuelle Denken und die Logik aktiviert, indem Spieler endlose Kombinationen von Regeln und Spielmechanik entdecken können. Die Spiel-App ermöglicht es den Spielern, sich mit Gleichgesinnten zu verbinden und sich den Teams von Spielern anzuschließen, andere zum Spiel und zur Zusammenarbeit einzuladen.

Mit der Veröffentlichung des Spiels gratuliert Martins Jansons den hervorragenden Autor zu seinem 70. Jahrestag der Auszeichnung mit dem Nobelpreis für Literatur.

www.theglassbeadgames.com

https://www.youtube.com/watch?v=N7swBP0amiw

https://www.kickstarter.com/projects/b-game/be-inspired-by-the-glass-bead-game


71-75 Shelton Street Covent Garden
London WC2H 9JQ UNITED KINGDOM

+44 (0) 7497 188 117
martins@adepts.org

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links