DER Touristik verlängert TV-Werbung Online mit Adform

Touristikkonzern entscheidet sich auf Grund hoher Servicestandards, offener Systemstruktur und strategischer Ausrichtung des Systems für Adform

Hamburg, 15. Februar 2016 – DER Touristik Online GmbH, die Digital Unit der DER Touristik, hat sich für Adform als Adserving- und Demand Side Platform (DSP)-Dienstleister entschieden. Die DER Touristik ist mit 7,7 Millionen Gästen pro Jahr einer der führenden europäischen Touristikkonzerne und vereint große Veranstalter- und Vertriebsmarken wie Dertour, Meier’s Weltreisen, ITS, Jahn Reisen, DER, Kuoni, Apollo und Exim Tours unter seinem Dach. Hauptziel der Zusammenarbeit mit dem Medienkanal-unabhängigen Ad Tech-Anbieter für Brand Display Advertising ist die Verlängerung der TV-Kampagnen von DER.COM auf dem sogenannten Second Screen, also Smartphones oder Tablets, in Deutschland. Adform steuert dafür automatisiert die entsprechende Online-Werbung parallel zu laufenden TV-Spots aus, um User zeitgleich im Fernsehen und im Netz zu erreichen. Neben der Synchronisation von TV und Online, gerade für Brandingkampagnen, laufen auch Real Time Bidding (RTB)- und Displaykampagnen für weitere Portale der Gruppe, wie JAHN REISEN und MEIER’S WELTREISEN, über Adform. Weitere Portale werden in Kürze folgen.

Die Entscheidung für Adform fiel nach einem erfolgreichen dreimonatigen Test Ende 2015. In der Testphase konnte der Ad Tech-Anbieter vor allem durch den gebotenen Servicestandard und die offene Systemstruktur punkten. So ist Adform nicht nur an alle relevanten Supply Side Platforms (SSP) angeschlossen und bei Netzwerken wie Facebook für das View Tracking zertifiziert, sondern qualifizierte sich mit seiner offenen Infrastruktur auch als strategischer Partner von DER Touristik für eine zukünftige Ausweitung im Bereich Multichannel.

Die DER Touristik Online GmbH suchte zudem nach einer Lösung, die ihre Marketingdaten zentralisiert und damit Steuerung und Reporting über Kanal- und Disziplingrenzen hinweg vereinheitlicht. In diesem Zusammenhang stand auch die Datenhoheit im Fokus. Die Verantwortlichen bei DER Touristik Online GmbH suchten eine Möglichkeit, Daten zentral selbst zu verwalten und anschließend mit 360°-Blick  über alle Kanäle hinweg für alle Portale der Gruppe nutzbar zu machen. Damit legt die DER Touristik Online GmbH den Grundstein, sich neben dem eigenen Angebot zukünftig am Markt als Reichweitenvermarkter auch für andere Anbieter zu positionieren.

„Unsere Marketinginfrastruktur war bislang eher heterogen geprägt. Wir bekamen aus verschiedenen Quellen verschiedene Reportings und Analysen, die wir dann erst wieder aufwendig zusammenführen mussten, um ein Gesamtbild unserer Aktivtäten und Kampagnen zu erhalten“, erklärt Susanne Ganz, Head of Online Marketing bei DER Touristik Online GmbH. „Mit der Datenzentralisierung durch Adform haben wir auf einen Schlag mehr Transparenz über unsere Kampagnen und auch über Kanal- und sogar Portalgrenzen hinweg – ganz gleich ob Branding-, Bestandskunden- oder Performancekampagnen. Außerdem ist jetzt überhaupt erst ein wirklicher Multichannel-Ansatz möglich.“

„Wir sind natürlich stolz darauf, dass DER Touristik Online GmbH sich ausgerechnet im Vorfeld der Hauptbuchungszeit für uns entschieden hat“, sagt Hendrik Kampfert, Commercial Director DACH bei Adform. „Das ist ein starkes Signal! Was DER Touristik mit der Verknüpfung von First und Second Screen vor hat und schon heute umsetzt, ist in der Branche ganz klar wegweisend. Die Zentralisierung der Daten gibt dem DER Touristik Online-Team außerdem die Möglichkeit, Kampagnen über Kanalgrenzen hinweg noch enger miteinander zu verzahnen und mit Hilfe der Gesamtsicht zu optimieren.“

###

Über DER Touristik Online GmbH:

In der Digital Unit DER Touristik Online GmbH bündelt die DER Touristik die strategischen  und operativen Online Aktivitäten für die Portale von Dertour, Meier’s Weltreisen, ITS, Jahn Reisen, ADAC Reisen, REWE Reisen, Penny Reisen und DER.com.  Das Start up mit Sitz in Frankfurt a. M. beschäftigt 160 Mitarbeiter in den Bereichen Online Marketing, Digital Analytics, IT, Business Development, Produkt Management und Service Center.

Über Adform:

Adform ist ein Medienkanal-unabhängiger Ad Tech-Anbieter für Media Agenturen, Trading Desks, Advertiser und Publisher. Die „Programmatic Brand Led Media Plattform“ von Adform unterstützt dabei alle Aspekte des Multiscreen Brand Advertisement. Das Portfolio beinhaltet eine Demand Side Platform, eine Supply Side Platform, Automated Guaranteed, Third Party Ad Server, eine Data Management Platform, einen Private Marketplace, programmatische Publisher Ad Server sowie eine Creative Suite.

Adform wurde im Jahre 2002 in Dänemark gegründet und betreibt heute Büros in 15 Ländern, unter anderem in Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen, Großbritannien, Spanien, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Belgien, der Tschechischen Republik, Litauen, Weißrussland, Polen und den USA.

Pressekontakt

Gerrit Breustedt & Julia della Peruta

Oseon

T: 040-228 17 00-15 / 069-25 73 80 22-12

adform@oseon.com

Pressekontakt

Gerrit Breustedt & Julia della Peruta

Oseon

040-228 17 00-15 / 069-25738022-12

adform@oseon.com

Über Adform

Adform ist ein Medienkanal-unabhängiger Ad Tech-Anbieter für Media Agenturen, Trading Desks, Advertiser und Publisher. Die „Programmatic Brand Led Media Plattform“ von Adform unterstützt dabei alle Aspekte des Multiscreen Brand Advertisement. Das Portfolio beinhaltet eine Demand Side Platform, eine Supply Side Platform, Automated Guaranteed, Third Party Ad Server, eine Data Management Platform, einen Private Marketplace, programmatische Publisher Ad Server sowie eine Creative Suite.

Adform wurde im Jahre 2002 in Dänemark gegründet und betreibt heute Büros in 15 Ländern, unter anderem in Dänemark, Schweden, Finnland, Norwegen, Großbritannien, Spanien, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Belgien, der Tschechischen Republik, Litauen, Weißrussland, Polen und den USA.


Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.adform.com

Tags:

Über uns

Adform ist die europäische „Brand Led Media Plattform“. Sie verbindet Mediaplanung, Einkauf, Auslieferung, Optimierung und Reporting auf einer Plattform und bietet Agenturen, Online-Werbetreibenden und Publishern eine ganzheitliche Lösung. Adforms einzigartige Plattform vereint Display-Adserving, Rich Media-, Video-, mobile und dynamische Anzeigen sowie personalisiertes Targeting und Realtime Bidding durch Integration der wichtigsten Anbieter von Werbeinventar und macht Display-Werbung somit einfach, effizient und lukrativ.Adform wurde im Jahre 2002 in Dänemark gegründet und betreibt heute Büros in fünfzehn Ländern, unter anderem in Nordeuropa, Großbritannien, Spanien, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Belgien, der Tschechischen Republik, Litauen, Weißrussland, Polen und den USA.Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.adform.com.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links