Finnische Publisher vereinen sich und schaffen gemeinsamen Werbemarktplatz auf Basis von Adform Automated Guaranteed

Die zehn größten Publisher Finnlands gründen gemeinsamen Marktplatz, um den Einkauf digitaler Werbeformate zu vereinheitlichen

Helsinki/ Hamburg, 01. September 2016 – Adform, der Medienkanal-unabhängige Ad Tech-Anbieter für Brand Display Advertising, wurde von einem Konsortium der zehn größten Publisher Finnlands als Technologiepartner ausgewählt, um den Aufbau eines neuen, gemeinsamen Werbemarktplatzes zu unterstützen. Hierfür haben sich Sanoma Corporation, Alma Media Corporation, Otavamedia Ltd, Aller Media Oy, A-lehdet Oy, MTV Oy, KSF Media Ab, Kaleva365 Oy, Improve Media Oy und Keskisuomalainen Oyj zusammengetan. Der Marktplatz soll die Effizienz und Transparenz im Markt verbessern und als einheitliche Lösung dienen, die den Buchungs- und Einkaufsprozess beschleunigt. Damit reagieren die Publisher nicht nur auf die Nachfrage der Einkaufsseite, sondern positionieren sich auch gegen die wachsende Zahl großer, globaler Player aus dem Bereichen Suchmaschinen und Social Media, die sich immer mehr zwischen Publisher und Advertiser drängen.

„Es ist unser Ziel, den Medieneinkauf einfacher und effizienter zu machen. Automated Guaranteed ist weltweit in einer Entwicklungsphase, daher ist es schön zu sehen, dass sich die finnischen Medienunternehmen und Agenturen zusammenschließen, um gemeinsam mit Adforms Expertise den Fortschritt dieser Entwicklung darzustellen“, sagt Hans Edin, Chief Commercial Officer von Sanoma Media Finland. Und Johanna Vartiainen, Director of Digital Ad Operations and Development bei Alma Media, fügt hinzu: „Ein einheitlicher Marktplatz bietet ein neues Maß an Zugang zu finnischem Premiuminventar, der so vorher nicht möglich war. Bei diesem Wandel ist Adforms Technologie für uns ein entscheidender Faktor.“

Automated Guaranteed, Teil der Adform Publisher Edge Plattform, ersetzt in dem neu geschaffenen Marktplatz den langsamen und komplizierten Prozess des direkten Inventarhandels und automatisiert damit sowohl den Einkaufs- als auch den Verkaufsprozess. Advertiser und Agenturen können somit über ein einheitliches Interface Premium Inventar suchen, Preise verhandeln und direkt buchen. Gleichzeitig können die Publisher auf diese Weise neue Inventarkombinationen hervorheben und bewerben. Mit Automated Guaranteed können die Werbekunden aufmerksamkeitsstarke, mobiloptimierte Rich Media- und Videokampagnen sowohl auf Desktop als auch mobil realisieren. Sie erhalten jederzeit Verfügbarkeitsvorhersagen und detaillierte Reportings – vor, während und nach Abschluss der Kampagne.

„Mit dieser Allianz zeigen Finnlands Publisher deutlich, dass der Schlüssel zu wettbewerbstauglichen und skalierenden Lösungen in der Zusammenarbeit liegt. Dies ist jedoch sicher nur der erste Schritt. Ad Technology ist dabei der entscheidende Enabler, um Einkaufsprozesse zu automatisieren – auch über rein digitale Kanäle hinaus. In zunehmenden Maße werden diese auch mit eher traditionellen Kanälen, wie Outdoor, Print oder TV, verknüpft werden und damit weitere Umsatz-Impulse schaffen. Wir sind überzeugt, dass das finnische Beispiel Schule machen wird und auch in anderen Märkte ähnliche Allianzen geknüpft werden, um den Werbeeinkauf in der Breite zu vereinfachen und Einschränkungen hinter sich zu lassen“, so Jörg Vogelsang, Vice President Publisher Platforms EMEA bei Adform.

Für weitere Informationen zu diesem Thema stehen Ihnen die Kollegen von Adform sowie Vertreter der finnischen Publisher-Allianz auf der dmexco in Köln am 14. und 15. September für persönliche Gespräche zur Verfügung. Sie finden Adform in Halle 8 an Stand C061.

Pressekontakt

Gerrit Breustedt & Julia della Peruta

Oseon

040-228 17 00-15 / 069-25738022-12

adform@oseon.com

Über Adform

Adform verbindet Daten, Kreation und Trading in einer unabhängigen und offen konfigurierten Full Stack Ad Tech-Plattform für Media-Agenturen, Trading Desks, Marken und Publisher weltweit.

Die Adform-Lösungen sind modular einsetzbar und einfach mit allen etablierten Technologien des Online Marketing-Ökosystems kombinierbar.

Adform wurde 2002 in Kopenhagen, Dänemark, gegründet und gehört heute zu den weltweit größten inhabergeführten und unabhängigen Ad Tech-Unternehmen. Adform betreibt Büros in 18 Ländern in Europa, Nordamerika und APAC und hat weltweit über 700 Angestellte.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.adform.com oder http://join.adform.com

Tags:

Über uns

Adform ist die europäische „Brand Led Media Plattform“. Sie verbindet Mediaplanung, Einkauf, Auslieferung, Optimierung und Reporting auf einer Plattform und bietet Agenturen, Online-Werbetreibenden und Publishern eine ganzheitliche Lösung. Adforms einzigartige Plattform vereint Display-Adserving, Rich Media-, Video-, mobile und dynamische Anzeigen sowie personalisiertes Targeting und Realtime Bidding durch Integration der wichtigsten Anbieter von Werbeinventar und macht Display-Werbung somit einfach, effizient und lukrativ.Adform wurde im Jahre 2002 in Dänemark gegründet und betreibt heute Büros in fünfzehn Ländern, unter anderem in Nordeuropa, Großbritannien, Spanien, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Belgien, der Tschechischen Republik, Litauen, Weißrussland, Polen und den USA.Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.adform.com.

Abonnieren

Medien

Medien