AGA Sanitätsartikel hat auch vielseitige Praxishelfer im Sortiment

Ärzte und medizinisches Personal sind mehr und mehr einem stressigen Arbeitsumfeld und einem erhöhten Arbeitspensum ausgesetzt. Um Ärzte und Mitarbeiter bei der Arbeit zu entlasten bietet das Löhner Unternehmen AGA Sanitätsartikel GmbH auch eine Reihe von nützlichen Praxishelfern.

Damit auch die Zufriedenheit von Ärzten und Mitarbeitern sichergestellt bleibt und die Qualität in der Krankenpflege garantiert ist, spielen hochwertige Praxishelfer eine wichtige Rolle. Die richtigen Hilfsmittel ermöglichen dem medizinischen Fachpersonal neben einer ergonomischen Arbeitshaltung auch eine echte Zeitersparnis.

Praxishelfer modern interpretiert

AGA Sanitätsartikel GmbH (http://www.agasan.com) hat für die optimale Arbeitsplatzeinrichtung im Gesundheitswesen neben verschiedenen Untersuchungsliegen, -stühlen und OP-Tischen auch die kleinen Möbelstücke im Sortiment, die eine Praxisausstattung erst komplett machen.

Die verschiedenen Drehhocker, Blutentnahmestühle, Instrumententische, Vielzweckwagen, Paravents, Fußauftritte, Infusionshalter und mehr hat das Ostwestfälische Unternehmen in Zusammenarbeit mit Anwendern entwickelt. Diese speziellen kleinen Möbelstücke – eben praktische Praxishelfer –  komplettieren das umfangreiche Sanitätsartikelprogramm des Löhner Medizinmöbelherstellers. Jedes Produkt begeistert durch modernes Design in Kombination mit zuverlässiger Funktionalität. Genauso, wie die Anforderungen im Gesundheitsbereich es verlangen.

Individuelle Praxisausstattungen dank AGA Sanitätsartikel

Ärztinnen und Ärzte, die erstklassige Qualität für die Ausstattung ihrer Praxisräume wünschen, finden bei AGA Sanitätsartikel viele hochwertige medizinische Möbel. Seit mehr als 40 Jahren fertigt das Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen beste Produkte für den medizinischen Sektor. Ob Krankenhäuser, Kliniken, Therapiezentren oder Praxen – besonderes Augenmerk wird immer auf beste Materialien und eine perfekte Verarbeitung gelegt. Kunden auf der ganzen Welt loben nicht nur die hochwertigen Produkte, sondern auch den ausgezeichneten Service, den die Löhner bieten.

So bietet das Unternehmen neben Ersatzteillieferungen für zehn Jahre, einer Garantieverpflichtung für drei Jahre auch ein modernes Produktsortiment, welches in individueller Farbgestaltung bestellbar ist. So stimmen Ärztinnen und Ärzte die Inneneinrichtung ihrer Praxen ganz nach persönlichem Wunsch aufeinander ab – Therapieliegen, Drehstühle, Blutentnahmestühle und Untersuchungsliegen lassen sich beispielsweise mit den gleichen Polsterfarben ausstatten, die ebenfalls auf den Fronten von Schubkästen wiederkehren können. Hervorzuheben ist hier noch, dass bei AGA Sanitätsartikel ebenfalls die Möglichkeit besteht, die meisten Produkte – über die Farbgebung hinaus – in Länge, Breite und Höhe an die individuellen Bedürfnisse der Anwender anzupassen.

Pressekontakt

AGA Sanitätsartikel GmbH
Frau Nathalie Lange
Löhner Str. 198b
32584 Löhne 

Fon: 0 57 31 / 82 28 3
Fax: 0 57 31 / 81 97 6
lange@agasan.com
URL: http://www.agasan.com

Über AGA Sanitätsartikel:

Das Unternehmen AGA Sanitätsartikel aus Löhne entwickelt und fertigt seit über 40 Jahren hochwertige medizinische Möbel für Arztpraxen, Kliniken, Therapie- und Krankenhäuser. Hier liegt der Fokus des Unternehmens auf exklusiven Einrichtungsgegenständen, die wegen ihrer hochwertigen Material- und Verarbeitungsqualität oft ein ganzes Praxisleben im Einsatz sein können. Der Sanitätsartikelhersteller vertreibt weltweit medizinisches Mobiliar über Fachhändler und begeistert seine Kunden durch eine hohe Variantenvielfalt und eine Vielzahl an Gestell- und Polsterfarben, die sich den unterschiedlichsten und individuellen Wünsche der Kunden anpassen lassen.

Über uns

Die Firma AGA Sanitätsartikel GmbH hat sich auf die Fertigung und den Vertrieb von medizinischem Mobiliar spezialisiert. Ziel ist es, qualitativ hochwertige Produkte für eine sichere Patientenlagerung zu günstigen Preisen zu fertigen. Neuheiten werden unter Einbeziehung von praktizierenden Ärzten und der Konstruktionsabteilung entwickelt. Diverse Patente, die angemeldet wurden, sind das Ergebnis dieser Zusammenarbeit. Eingesetzt werden die Produkte in Arztpraxen, Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen deutschland- und europaweit sowie im nahen und mittleren Osten, vereinzelt auch in Afrika und Asien. Der Vertrieb sämtlicher Waren erfolgt nur über den medizinischen Fachhandel. Als Herstellerfirma sind wir stolz auf unsere Fähigkeit, Kundenbedürfnisse vor allem mit Variantenfertigungen gerecht zu werden.

Abonnieren

Medien

Medien