ASSIMA gibt Startschuss für das Messejahr 2018 in Mainhausen

Neuss/Mainhausen – Am 12. und 13. Januar 2018 öffnen sich erneut die Türen der „Ordertage Mainhausen“ zur Vororder der Herbst/Winter Kollektionen 2018/19. Die Messe, initiiert von der Verbundgruppe ASSIMA, lädt Mitglieder und Besucher in diesem Jahr wieder vor der Berliner Fashion Week ein, bei mehr als 80 nationalen und internationalen Marken die neuen Kollektionen das erste Mal in Augenschein zu nehmen und zu ordern. Händler dürfen sich darüber hinaus auf neue Marken und Aussteller freuen, die sich erstmalig im Rahmen der Ordertage präsentierten

Mit dem frühen Messetermin am 12. und 13. Januar 2018 läuten die „Ordertage Mainhausen“ die Vororderphase für die Herbst/Winter Saison 2018/19 ein und finden damit wiederholt vor der Fashion Week Berlin statt. Der ASSIMA Verbund als Initiator und Organisator bietet in sechs Hallen 80 nationalen und internationalen Marken aus den Segmenten Tasche, Freizeit, Schule, Kleinlederwaren, Reisegepäck und Accessoires wie Schirm, Schmuck, Schals, Tücher und Gürtel die Möglichkeit, dem Fachpublikum aus unterschiedlichen Bereichen die neuen Kollektionen vorzustellen. Neu auf den „Ordertagen Mainhausen“ sind die Taschenmarken „JU’STO“ und „Cerruti Bags“, die italienische Marke „Tony Perotti“, die Marke „Cabin Zero“ mit Outdoor Rucksäcken für Abenteurer sowie der amerikanische Reisegepäck-Spezialist „Briggs & Riley“, der innovative Koffer im Premium-Segment herstellt. „Wir freuen uns sehr, dass die Messe auch dieses Mal wieder restlos ausgebucht ist und Aussteller und Besucher den frühen Termin wahrnehmen“, freut sich Angelika Knobloch, Einkaufs- und Marketingleitung ASSIMA über die ungebrochen hohe Beteiligung an der ersten Ordermöglichkeit Herbst/Winter 2018/19. In der ASSIMA eigenen Halle werden neben den Eigenmarken „LOUBS“ und „ASSIMA“ exklusiv die Marken „Thule“, „Bric’s“ und „Harvest Label Japan“ ausgestellt. Zudem werden den ASSIMISTEN ein Teil der Marketingaktivitäten für 2018 präsentiert, die sich unter anderem rund um das Thema „Fußball WM 2018“ aber auch wiederkehrende Themen wie „Muttertag“, „Back to school“ oder die wichtigste Koffergröße „Cabin Size“ drehen.

Wie gewohnt sind für die Besucher, unabhängig davon, ob sie Mitglied einer der Verbundgruppen sind oder nicht, Eintritt und Parkplätze kostenlos, ebenso wie das Catering und die Teilnahme an der Messeparty, die am ersten Messetag abends ab 18 Uhr stattfindet und mit einem leckeren Buffet eingeläutet wird.

Die nächsten Ordertage finden am 11. und 12. Juli statt. Mehr Informationen auf www.ordertage-mainhausen.de.

Anja Sziele PR
Infanteriestaße 11a, Haus B2

80797 München
Tel.: 089203003260
Fax: 089203003279
mail@anjasziele.de
www.anjasziele.de

Bezugsquelle:
ASSIMA VERBUND GmbH & Co. KG

Bussardweg 18
41468 Neuss

Tel.: +49 (0) 2131 3104 – 0               
mail: info@assima.de
     
www.assima.de


Über uns

Wir haben natürlich, wie es sich für eine PR-Agentur gehört, ein klassisches Leistungsportfolio.Aber es ist uns wichtig, dass Sie wissen, dass wir uns mit unserem Leistungsangebot vor allem an Ihren persönlichen Bedürfnissen orientieren. Wir sind der Meinung, PR sollte nie losgelöst von den Bereichen Marketing und Kommunikation betrachtet werden. Und eine Agentur muss Wissen und Erfahrung in all diesen Bereichen besitzen. Wir stimmen unser Kommunikationsangebot auf Ihre Zielsetzung ab.