Mobil im Alter: Ratgeber, Hilfsmittel und E-Books helfen weiter

Im Alter mobil bleiben – vier kostenlose E-Book veröffentlicht

Mobil sein - das bedeutet, sich bewegen zu können, wann man will, wohin man will und wie man will. Mobilität ist Lebensqualität. Mobilität ist Freiheit. Und genau darauf möchte auch in fortgeschrittenen Jahren niemand verzichten. Muss man auch nicht. Denn der Staat betrachet es als seine Pflicht, allen Menschen die Beteiligung am politischen, kulturellen und sozialen Leben zu ermöglichen. Gesellschaftliche Teilhabe, lautet das Stichwort.

Die Zeiten, in denen ältere Menschen zu Hause saßen, sind zum Glück längst vorbei. Die Lebenserwartung ist deutlich gestiegen, so dass mit dem Eintritt in den Ruhestand die eigene Zukunft noch offen ist. Viele Pläne, für die während der Berufstätigkeit nur wenig Freiraum blieb, können nun verwirklicht werden.

In Zeiten des demografischen Wandels spielt Mobilität eine immer wichtigere Rolle. Schließlich macht es einen großen Unterschied, ob ältere Menschen in der Stadt oder auf dem Land leben. Die Sicherung der Infrastruktur ist daher eine der zentralen Aufgaben, mit denen sich die Politiker und Politikerinnen noch lange beschäftigen werden. Ein weiteres Ziel ist es, Seniorinnen und Senioren darin zu unterstützen, dass sie bis ins hohe Alter in ihrem gewohnten Umfeld bleiben können.

Natürlich nehmen körperliche Beeinträchtigungen zu, je älter wir werden. Doch das ist kein Grund, sich aus dem aktiven Leben zurückzuziehen. Das Onlineportal www.mobil-bleiben.de zeigt, wie ältere Menschen ihre Unabhängigkeit erhalten können und gibt Antwort auf so manche Fragen. Wissen Sie zum Beispiel, welcher Mobilitätstyp Sie sind und welche finanziellen Zuschüsse es für Hilfsmittel gibt, die Ihnen das Leben erleichtern können?

Als besonderen Service stellt das Portal kostenlose E-Books zur Verfügung. Die umfangreichen digitalen Broschüren “Mobil bleiben mit dem Auto”, “Mobil mit Bus & Bahn” sowie die beiden Ratgeber “Treppenlift” und “Elektromobil” stehen unter dem folgenden Link zum Download bereit: https://www.mobil-bleiben.de/service/ebooks/

Kontaktdaten:

Anondi GmbH
mobil-bleiben.de
Andreas Madel
Harthauser Str. 85
89081 Ulm

Telefon: 0731 - 55219141
Web: https://www.mobil-bleiben.de
Email: info@mobil-bleiben.de

Über mobil-bleiben.de

Der demografische Wandel hat nicht nur eine zunehmend ältere, sondern auch eine vermehrt mobile Gesellschaft zur Folge. Mobilität bedeutet aktiv, unabhängig und selbstständig zu sein. Doch wie bleibt man möglichst lange aktiv und mobil? Das erfährt man auf dem neuen Serviceportal mobil-bleiben.de.

Tags:

Über uns

Die Anondi GmbH aus Ulm betreibt als Online-Verlag verschiedene Internetportale aus den Bereichen Energie & Haustechnik, Bauen & Wohnen sowie Industriegüter.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links