Stapler in der Handelslogistik

Neuer Branchenbericht auf Staplerberater.de veröffentlicht

Der Groß- und Einzelhandel ist einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren in Deutschland. Mehr als sechs Millionen Arbeitsplätze werden dem Handel direkt oder indirekt zugerechnet, und nur die wenigsten davon sind an den Supermarktkassen oder in der Kundenbetreuung. Denn damit die Regale im Markt jederzeit gut gefüllt sind und neue Warenwelten im Wochenrhythmus präsentiert werden können, müssen die Waren vom Lieferanten bis zum Einzelhandelsgeschäft mehrfach umgeschlagen und verteilt werden.

In Logistikzentren sowie Zentral- und Satellitenlagern werden täglich tausende Tonnen von unterschiedlichen Waren angeliefert, ausgepackt und neu verpackt, zwischengelagert und versandbereit gemacht. Vom Großhandel nehmen sie ihren Weg in den niedergelassenen Einzelhandel, wo sie ebenfalls möglichst schnell und kostengünstig für den Verkauf vorbereitet werden müssen. Ohne Stapler und andere Flurförderzeuge wären diese Warenbewegungen nicht möglich – daher hat sich die Redaktion von Staplerberater.de in diesem Monat genauer mit den logistischen Prozessen und der technischen Ausstattung von Groß- und Einzelhändlern beschäftigt.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der eingesetzten Staplertechnologie. Denn vom Schubmaststapler über klassische Frontstapler bis zu Hubwagen werden im Handel viele Arten von Flurförderzeugen eingesetzt. Sie arbeiten unter teilweise sehr unterschiedlichen Bedingungen, etwa im Hochregal- oder Tiefkühllager oder direkt auf der Verkaufsfläche. Daraus ergeben sich auch unterschiedliche Anforderungen an die Sicherheit und die technischen Möglichkeiten der Geräte.

Die monatlich veröffentlichten Branchenberichte ergänzen das umfangreiche Informations- und Dienstleistungsangebot auf Staplerberater.de, dem großen deutschen Fachportal zur Staplertechnik. Die dort bereitgestellten Informationen wenden sich an interessierte Laien ebenso wie an Entscheider, die nach verständlichen und fundierten Informationen suchen. Auf dem kostenlosen und herstellerunabhängigen Portal stehen zudem aktuell 7 E-Books zum kostenlosen Download zur Verfügung, die sich einem breiten Themenspektrum von der Auswahl des richtigen Staplermodells bis zum sicheren Betrieb widmen.

Außerdem stellt die Redaktion von Staplerberater.de monatlich einen aktuellen Newsletter mit Terminen, neuen Produkten sowie unterhaltsamen Links aus der Welt der Stapler zusammen, der kostenlos abonniert werden kann.

Link zum Branchenreport Handelslogistik : http://www.staplerberater.de/branchen/stapler-in-der-handelslogistik

Kontaktdaten:

Anondi GmbH
staplerberater.de
Andreas Madel
Harthauser Str. 85
89081 Ulm

Telefon: 0731 - 55219141
Web: http://www.staplerberater.de
Email: info@staplerberater.de

Über staplerberater.de:

Gabelstapler - ohne sie läuft in der Industrie, im Gewerbe, Handel und Handwerk nichts. Um die Welt der Gabelstapler und anderer Flurförderzeuge näher zu beleuchten wurde das Internetportal staplerberater.de gestartet. Der Praxisbezug von staplerberater.de wird durch nützliche Checklisten und E-Books unterstrichen.

Tags:

Über uns

Die Anondi GmbH aus Ulm betreibt als Online-Verlag verschiedene Internetportale aus den Bereichen Energie & Haustechnik, Bauen & Wohnen sowie Industriegüter.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links