Haunted Hotel: Uralter Fluch


Gästeschwund im Spukhotel

Wenn Hotelzimmer sprechen könnten, hätten sie sicherlich so einiges zu erzählen. Kein Wunder, dass besonders alte Gasthäuser bei Autoren von Gruselgeschichten äußerst beliebt sind. In eine solche schaurige Herberge verschlägt es den Spieler ab sofort in Haunted Hotel: Uralter Fluch. Das düstere Wimmelbild-Abenteuer erscheint heute in astragons Big Fish-Casual-Reihe.

Lange beherbergte ein altes Hotel nur Mäuse, Staub und Schatten bevor ihm der geniale Ingenieur Abraham Shadowy neues Leben einhauchte. Heute nutzt der gewiefte Erfinder den schlechten Ruf des Hauses zu seinen Gunsten und verspricht den Gästen zusätzlich zu ihrem Aufenthalt echte Geistererscheinungen. Leider funktioniert Abrahams Plan wohl in letzter Zeit ein wenig zu gut: Bereits mehrere Menschen sind spurlos aus ihren Zimmern verschwunden! Ihm bleibt nichts anderes übrig, als einen Detektiv zu engagieren, um den Phänomen auf den Grund zu gehen.

So reisen Detektiv James und seine unerschrockene Assistentin per Dampfboot zum Spukhotel, das sich sogleich als wenig einladend erweist: Finstere Statuen, gruselige Korridore und ein seltsam abweisender Gastgeber stimmen auf einen eher unangenehmen Aufenthalt ein.

Erweisen sich die ersten „Geister“, denen James und seine Assistentin begegnen, noch als mechanische Kreationen Shadowys, stoßen die beiden Spürnasen schon bald auf die ersten echten paranormalen Phänomene. Letztere werfen nicht weniger Fragen auf als die Tatsache, dass Shadowy neben den Detektiven noch den Historiker Henry Spinner eingeladen hat und sich im Gartenhaus des Anwesens zahlreiche Leichentücher stapeln…

Mutige Knobelfans dürfen sich bei Haunted Hotel: Uralter Fluch mit düsteren Wimmelbildern und kniffligen Puzzles auf jede Menge Rätselkost in schauriger Atmosphäre freuen. Das Spiel für PC ist ab sofort im gesamten deutschsprachigen Raum zum Preis von 9,99 Euro (UVP) erhältlich

Weitere Informationen unter:

Facebook: https://de-de.facebook.com/astragonEntertainment

Youtube: https://youtu.be/QHLDKx8P_oc

Pressekontakt

Daniella Mangold

Senior Public Relations Manager

Fon:     49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 59

Fax:     49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 20

E-Mail: d.mangold@astragon.de


Über astragon Entertainment GmbH und astragon Sales & Services GmbH

Die astragon Entertainment GmbH bildet zusammen mit der astragon Sales & Services GmbH den Kern der im Juli 2015 neu geschaffenen astragon-Gruppe. Diese ist aus den beiden Games-Publishern astragon Software GmbH (gegründet im Jahr 2000) und rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH (gegründet im Jahr 1998) hervorgegangen. Die astragon-Gruppe ist heute der zweitgrößte Hersteller und Vermarkter von Computerspielen in Deutschland (Stückzahlen CD-ROM / DVD laut GfK Media Control, Gesamtjahresauswertung 2014)

Schwerpunkte des Sortiments sind Casual Games und technische Simulationen für den PC. Adventure-Spiele und Wirtschaftssimulationen runden das Portfolio ab. Mit den Spielereihen „Big Fish Games“, „play smile“ und „Best of Simulations“ ist die astragon-Gruppe mit drei bekannten Dachmarken im Games-Bereich im Handel präsent. Neben dem Vertrieb an Retail-Handelspartner im deutschsprachigen Raum durch die astragon Sales & Services GmbH werden die Produkte in Lizenz oder per Download über die astragon Entertainment GmbH international vermarktet. Konsolentitel, Mobile Games sowie Titel für Smartphones und Tablets ergänzen das Produktportfolio. Weitere Informationen finden sich unter www.astragon-entertainment.de.

Tags:

Über uns

Die astragon Entertainment GmbH bildet zusammen mit der astragon Sales & Services GmbH seit Juli 2015 den Kern der neu geschaffenen astragon-Gruppe, die aus den beiden Games-Publishern astragon Software GmbH (gegründet im Jahr 2000) und rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH (gegründet im Jahr 1998) hervorgegangen ist. Die astragon-Gruppe ist heute der zweitgrößte Hersteller und Vermarkter von Computerspielen in Deutschland (Stückzahlen CD-ROM / DVD laut GfK Media Control, Gesamtjahresauswertung 2015). Schwerpunkte des Sortiments sind Casual Games und technische Simulationen für den PC. Adventure-Spiele und Wirtschaftssimulationen runden das Portfolio ab. Mit den Spielereihen „Big Fish Games“, „play+smile“ und „Best of Simulations“ ist die astragon-Gruppe mit drei bekannten Dachmarken im Games-Bereich im Handel präsent. Neben dem Vertrieb an Retail-Handelspartner im deutschsprachigen Raum durch die astragon Sales & Services GmbH werden die Produkte in Lizenz oder per Download über die astragon Entertainment GmbH international vermarktet. Konsolentitel, Mobile Games sowie Titel für Smartphones und Tablets ergänzen das Produktportfolio. Weitere Informationen finden sich unter www.astragon.de.

Abonnieren

Quick facts

Gästeschwund im Gruselgasthaus - Haunted Hotel: Uralter Fluch ab sofort für PC erhältlich!
Tweeten