Haunted Legends: Das Geheimnis des Lebens

Graf St. Germains verzweifelter Wettlauf gegen die Zeit

Mönchengladbach, 6. März 2017 – Auf Geisterjagd geht es im neusten Teil von astragons Big Fish-Reihe Haunted Legends: Das Geheimnis des Lebens : Meril, die Tochter des Stadtältesten wurde ermordet und nun irrt ihr Geist in einem verfluchten Haus auf dem Berg umher. Mutige Wimmelbild-Detektive dürfen sich ab sofort daran machen, dem Mysterium auf den Grund zu gehen. 

Graf St. Germain ist ein berühmter Heiler, der heimgesuchte Seelen von ihren Leiden befreit. Nun ist er jedoch selbst lebensbedrohlich am Herzen erkrankt. Auf seiner verzweifelten Suche nach einem Heilmittel bringt er schließlich den so lange ersehnten Hinweis in Erfahrung: „Das Geheimnis des Lebens“ befindet sich in einer kleinen Stadt, in der sich rätselhafte Geschehnisse ereignen sollen. Da ihm inzwischen nur noch eine Woche bleibt, um seine Krankheit zu besiegen, macht er sich sofort auf den Weg in den verschlafenen Ort.

Dort angekommen, beschäftigt St. Germain jedoch erst einmal ein unheimlicher Kriminalfall: Meril, die Tochter des Stadtältesten wurde vor kurzer Zeit ermordet aufgefunden und spukt nun als Geist in einem heruntergekommenen Anwesen umher! Der einzige Weg die Seele des Mädchens zu erlösen, ist ein besonderes Reinigungsritual. Dafür muss ein erfahrener Heiler wie St. Germain drei Tage in dem alles andere als einladenden Spukhaus verbringen. Als Belohnung verspricht der Älteste demjenigen, der diese Herausforderung meistert, „das Geheimnis des Lebens“ auszuhändigen. Doch die Aufgabe gestaltet sich schwieriger als erwartet: Alle Heiler vor dem Grafen, die der Spur des Mädchens nachgingen, sind auf mysteriöse Art und Weise entweder verschwunden, verletzt oder tot aufgefunden wurden. Irgendwer oder irgendwas versucht das Ritual um jeden Preis zu verhindern. Kann St. Germain den Saboteur aufhalten und sich „das Geheimnis des Lebens“ sichern, bevor ihn seine Krankheit selbst ins Jenseits befördert?

In Haunted Legends: Das Geheimnis des Lebens erwartet mutige Knobler nicht nur ein unterhaltsamer Mix aus vielen verzwickten Rätseln und Wimmelbildern, sondern auch die dramatische Vergangenheit des Grafen St. Germain, verpackt in einer schaurigen Spukgeschichte.

Haunted Legends: Das Geheimnis des Lebens ist ab sofort für 9,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Weitere Informationen zu den Spielen von astragon unter:

https://de-de.facebook.com/astragonEntertainment  

Offizieller Release-Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=D2Tg1TJHk08

________________________________________________________________

Pressekontakt

Yvonne Lukanowski

PR & Marketing Intern

Fon:     49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 72

Fax:     49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 20

E-Mail: y.lukanowski@astragon.de

astragon Entertainment GmbH

astragon Entertainment (gegründet 2000) gehört zu den führenden unabhängigen deutschen Games-Publishern. Im Zentrum des vielseitigen Produktportfolios stehen qualitativ hochwertige technische Simulationen wie der Bau-Simulator, der Landwirtschafts-Simulator oder der Bus-Simulator, aber auch komplexe Wirtschafts-Simulationen  und Strategiespiele. Der Vertrieb der Big Fish-Reihe (Mystery Case Files, Dark Parables, Grim Tales) rundet das Sortiment ab. astragons Spiele sind weltweit für verschiedenste Plattformen wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs erhältlich. Mehr Informationen unter www.astragon.de .

Tags:

Über uns

Die astragon Entertainment GmbH bildet zusammen mit der astragon Sales & Services GmbH seit Juli 2015 den Kern der neu geschaffenen astragon-Gruppe, die aus den beiden Games-Publishern astragon Software GmbH (gegründet im Jahr 2000) und rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH (gegründet im Jahr 1998) hervorgegangen ist. Die astragon-Gruppe ist heute der zweitgrößte Hersteller und Vermarkter von Computerspielen in Deutschland (Stückzahlen CD-ROM / DVD laut GfK Media Control, Gesamtjahresauswertung 2015). Schwerpunkte des Sortiments sind Casual Games und technische Simulationen für den PC. Adventure-Spiele und Wirtschaftssimulationen runden das Portfolio ab. Mit den Spielereihen „Big Fish Games“, „play+smile“ und „Best of Simulations“ ist die astragon-Gruppe mit drei bekannten Dachmarken im Games-Bereich im Handel präsent. Neben dem Vertrieb an Retail-Handelspartner im deutschsprachigen Raum durch die astragon Sales & Services GmbH werden die Produkte in Lizenz oder per Download über die astragon Entertainment GmbH international vermarktet. Konsolentitel, Mobile Games sowie Titel für Smartphones und Tablets ergänzen das Produktportfolio. Weitere Informationen finden sich unter www.astragon.de.