theHunter™: Call of the Wild

Ab sofort im Handel und als digitaler Download erhältlich


Mönchengladbach, den 16.02.2017 – Avalanche Studios, Expansive Worlds und astragon Entertainment freuen sich, heute den Release von theHunter™: Call of the Wild bekannt zu geben. Das packende Open-World Jagdspiel ist ab sofort zum Preis von 29,99 Euro (UVP) erhältlich. Zusätzliche optionale DLCs zur Erweiterung der virtuellen Jagderfahrung sind bereits in Planung.

Im kürzlich veröffentlichten Release-Trailer , vollständig ingame in der Apex - Avalanche Studios Open World Engine gerendert, durfte sich der Spieler bereits vom vielfältigen Gameplay, der immersiven Klangwelt und dem hohen visuellen Detailgrad, die ihn in theHunter™: Call of the Wild erwarten, begeistern lassen.

“theHunter: Call of the Wild bedeutet uns viel” erklärt Christofer Sundberg, Mitbegründer und künstlerischer Leiter von Avalanche Studios. “Nicht nur, dass dies der erste große Titel ist, den wir seit dem Launch von theHunter Classic im Jahr 2009 selbst publishen, es ist auch das erste Spiel, das in unserer eigenen, einzigartigen Apex Engine entwickelt wurde. theHunter: Call of the Wild sieht einfach großartig aus und die Erfahrung an einem Jagdspiel der nächsten Generation  teilzuhaben, ist absolut unvergesslich. Wir können es kaum abwarten, dieses mit den Mitgliedern unserer Community zu teilen.“

Julia Pfiffer, CEO astragon Entertainment fügt hinzu: “Wir sind ebenso begeistert theHunter: Call of the Wild zusammen mit Avalanche Studios und Expansive Worlds den vielen Freunden der virtuellen Jagd zugänglich zu machen. Wir sind absolut sicher, dass die Spieler das immersive Gameplay ebenso lieben werden, wie die lebensechten Tiere und die großartige Auswahl an Ausrüstungsgegenständen, die einem helfen, die Beute aufzuspüren.“

Den offiziellen Release-Trailer finden Sie unter folgendem Link auf unserem Youtube-Kanal:

https://youtu.be/Zq9z1LBvBGA

Weitere Informationen zu theHunter™: Call of the Wild finden Sie hier:

http://www.astragon.de/en/games/thehuntertm-call-of-the-wild/ und

http://callofthewild.thehunter.com


Pressekontakt

Felix Buschbaum

Head of Public Relations

Fon: 49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 60

Fax: 49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 20

E-Mail: f.buschbaum@astragon.de

astragon Entertainment GmbH

astragon Entertainment (gegründet 2000) gehört zu den führenden unabhängigen deutschen Games-Publishern. Im Zentrum des vielseitigen Produktportfolios stehen qualitativ hochwertige technische Simulationen wie der Bau-Simulator, der Landwirtschafts-Simulator oder der Bus-Simulator, aber auch komplexe Wirtschafts-Simulationen  und Strategiespiele. Der Vertrieb der Big Fish-Reihe (Mystery Case Files, Dark Parables, Grim Tales) rundet das Sortiment ab. astragons Spiele sind weltweit für verschiedenste Plattformen wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs erhältlich. Mehr Informationen unter www.astragon.de .

Tags:

Über uns

Die astragon Entertainment GmbH bildet zusammen mit der astragon Sales & Services GmbH seit Juli 2015 den Kern der neu geschaffenen astragon-Gruppe, die aus den beiden Games-Publishern astragon Software GmbH (gegründet im Jahr 2000) und rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH (gegründet im Jahr 1998) hervorgegangen ist. Die astragon-Gruppe ist heute der zweitgrößte Hersteller und Vermarkter von Computerspielen in Deutschland (Stückzahlen CD-ROM / DVD laut GfK Media Control, Gesamtjahresauswertung 2015). Schwerpunkte des Sortiments sind Casual Games und technische Simulationen für den PC. Adventure-Spiele und Wirtschaftssimulationen runden das Portfolio ab. Mit den Spielereihen „Big Fish Games“, „play+smile“ und „Best of Simulations“ ist die astragon-Gruppe mit drei bekannten Dachmarken im Games-Bereich im Handel präsent. Neben dem Vertrieb an Retail-Handelspartner im deutschsprachigen Raum durch die astragon Sales & Services GmbH werden die Produkte in Lizenz oder per Download über die astragon Entertainment GmbH international vermarktet. Konsolentitel, Mobile Games sowie Titel für Smartphones und Tablets ergänzen das Produktportfolio. Weitere Informationen finden sich unter www.astragon.de.

Abonnieren

Dokumente & Links