Traktoren, Bagger, Feuerwehrwagen – und Syberia 3

astragon reist mit umfangreichem Neuheiten-Portfolio zur gamescom 2016 in Köln


Mönchengladbach, 13. Juli 2016 – Mit zahlreichen Neuigkeiten, umfangreichem Exklusiv-Material und ersten Einblicken in das Gameplay mehrerer neuer Simulationen, Adventures und Strategiespiele wartet der Games-Publisher astragon Entertainment im August auf der gamescom 2016 in Köln auf.

Neben dem Landwirtschafts-Simulator 17 aus dem Hause GIANTS Software, der im Herbst für PC und stationäre Konsolen erscheinen wird, gibt es erste Einblicke in das Spielgeschehen des Construction Simulator 2 für mobile Endgeräte von weltenbauer. Mit Transport Fever , dem offiziellen Nachfolger des 2014 erschienenen Train Fever von Urban Games sowie dem Businesstitel Industry Manger – Future Technologies ist zudem die Präsentation von gleich zwei neuen Wirtschaftssimulationen geplant.   

Darüber hinaus soll weltexklusiv erstmalig das Gameplay des für 2017 angekündigten Firefighting Simulator sowie das der Hochsee-Simulation Fishing: Barents Sea gezeigt werden. Für alle Fans von virtuellen Polizei-Szenarien hat astragon mit dem Strategiespiel Police Tactics – Imperio sowie einem weiteren Titel, der in Kürze offiziell angekündigt werden soll, gleich zwei neue Games im Gepäck. 

Und für alle diejenigen, die sich lieber in packende Abenteuer-Geschichten stürzen, gibt astragon schließlich frische Einblicke in die beiden bereits lange erwarteten Adventures Syberia 3 und Yesterday Origins . Für Fans rasanter Feuerstühle steht des Weiteren auch der Titel Moto Racer 4 mit laufendem Motor an der Startlinie.  

Einen ersten Überblick über die Neuheiten des Portfolios von astragon können sich Pressevertreter und Fachbesucher während der offiziellen Pressekonferenz am Mittwoch den 17.08.2016 verschaffen. Ort und Zeit der Pressekonferenz werden in Kürze bekannt gegeben. 

Für tiefergehende Einblicke in einzelne Titel, Interviews mit den Entwicklern der Spiele sowie persönliche Gespräche mit dem PR- und Marketingteam von astragon können ab sofort unter der presse@astragon.de vereinbart werden.    


Pressekontakt

Felix Buschbaum

Head of Public Relations

Fon: 49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 60

Fax: 49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 20

E-Mail: presse@astragon.de


Über astragon Entertainment GmbH und astragon Sales & Services GmbH

Die astragon Entertainment GmbH bildet zusammen mit der astragon Sales & Services GmbH den Kern der im Juli 2015 neu geschaffenen astragon-Gruppe. Diese ist aus den beiden Games-Publishern astragon Software GmbH (gegründet im Jahr 2000) und rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH (gegründet im Jahr 1998) hervorgegangen. Die astragon-Gruppe ist heute der zweitgrößte Hersteller und Vermarkter von Computerspielen in Deutschland (Stückzahlen CD-ROM / DVD laut GfK Media Control, Gesamtjahresauswertung 2015)

Schwerpunkte des Sortiments sind Casual Games und technische Simulationen für den PC. Adventure-Spiele und Wirtschaftssimulationen runden das Portfolio ab. Mit den Spielereihen „Big Fish Games“, „play smile“ und „Best of Simulations“ ist die astragon-Gruppe mit drei bekannten Dachmarken im Games-Bereich im Handel präsent. Neben dem Vertrieb an Retail-Handelspartner im deutschsprachigen Raum durch die astragon Sales & Services GmbH werden die Produkte in Lizenz oder per Download über die astragon Entertainment GmbH international vermarktet. Konsolentitel, Mobile Games sowie Titel für Smartphones und Tablets ergänzen das Produktportfolio. Weitere Informationen finden sich unter www.astragon-entertainment.de .

Tags:

Über uns

Die astragon Entertainment GmbH bildet zusammen mit der astragon Sales & Services GmbH seit Juli 2015 den Kern der neu geschaffenen astragon-Gruppe, die aus den beiden Games-Publishern astragon Software GmbH (gegründet im Jahr 2000) und rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH (gegründet im Jahr 1998) hervorgegangen ist. Die astragon-Gruppe ist heute der zweitgrößte Hersteller und Vermarkter von Computerspielen in Deutschland (Stückzahlen CD-ROM / DVD laut GfK Media Control, Gesamtjahresauswertung 2015). Schwerpunkte des Sortiments sind Casual Games und technische Simulationen für den PC. Adventure-Spiele und Wirtschaftssimulationen runden das Portfolio ab. Mit den Spielereihen „Big Fish Games“, „play+smile“ und „Best of Simulations“ ist die astragon-Gruppe mit drei bekannten Dachmarken im Games-Bereich im Handel präsent. Neben dem Vertrieb an Retail-Handelspartner im deutschsprachigen Raum durch die astragon Sales & Services GmbH werden die Produkte in Lizenz oder per Download über die astragon Entertainment GmbH international vermarktet. Konsolentitel, Mobile Games sowie Titel für Smartphones und Tablets ergänzen das Produktportfolio. Weitere Informationen finden sich unter www.astragon.de.

Abonnieren