TransRoad: USA

Wirtschaftsereignisse und Konkurrenten

Mönchengladbach, 06. September 2017 – Nach einer erfolgreichen gamescom 2017 freuen sich astragon Entertainment und Deck13 Hamburg heute zwei neue Gameplay-Features ihrer neuen Wirtschaftssimulation TransRoad: USA vorstellen zu dürfen: Wirtschaftsereignisse und Konkurrenten.

Was wären die alltäglichen Herausforderungen eines Spediteurs ohne die Hochs und Tiefs eines schnelllebigen Wirtschaftssystems? Ein Boom in der Autoindustrie lässt die Nachfrage für Fahrzeugtransporte in die Höhe schießen? Eine Krise im Metallgewerbe macht Anhänger für Schüttgut wie Erz oder Kohle auf einmal weitgehend überflüssig? Der kluge Logistiker sorgt vor und ist bei TransRoad: USA stets bereit, auf die Strömungen des Marktes zu reagieren und seinen Fuhrpark bei Bedarf zu diversifizieren. Natürlich hat er die Entwicklung der Transportpreise bis zu einem gewissen Grad auch selbst in der Hand – hier regiert ebenfalls das Gesetz von Angebot und Nachfrage.

 Neben den Unwägbarkeiten des Marktes gehört natürlich auch die Konkurrenz zum Salz in der Suppe eines jeden Fuhrunternehmens. In TransRoad: USA warten bis zu fünf KI-gesteuerte Konkurrenzunternehmen darauf, sich mit dem Spieler im Wettstreit um den Platz des erfolgreichsten US-Logistikers zu messen. Ob und wenn ja, mit wie vielen Rivalen der Spieler konkurrieren möchte, bleibt ihm im Quest- und Sandbox-Modus selbst überlassen. Auch die Größe der Gegner kann er frei bestimmen. Ist er im Kampf um die Logistik-Krone erfolgreich, kann er der Konkurrenz schließlich auch ein unschlagbares Übernahmeangebot machen und so sein eigenes Unternehmen, um Kunden, Fahrer und Fuhrpark des ehemaligen Rivalen erweitern.

TransRoad: USA - ab 09. November 2017 im Handel und auch online erhältlich!

Der heutige Feature-Trailer gibt einen ersten Ausblick auf Wirtschaftsereignisse und Konkurrenten in TransRoad: USA : https://youtu.be/SSLoayD4sfw

Weitere Informationen rund um TransRoad: USA gibt es auch auf facebook:

https://www.facebook.com/transroadgame/

Oder Steam™:

http://store.steampowered.com/app/494670/TransRoad_USA/

__________________________

©2015 Valve Corporation. Steam and the Steam logo are trademarks and/or registered trademarks of Valve Corporation. All other trademarks are property of their respective owners.

__________________________

Pressekontakt

Daniella Wallau

Senior Public Relations Manager

Fon:     49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 59

Fax:     49 (0) 21 66 - 6 18 66 - 20

E-Mail: d.wallau@astragon.de

astragon Entertainment GmbH

astragon Entertainment (gegründet 2000) gehört zu den führenden unabhängigen deutschen Games-Publishern. Im Zentrum des vielseitigen Produktportfolios stehen qualitativ hochwertige technische Simulationen wie der Bau-Simulator, der Landwirtschafts-Simulator oder der Bus-Simulator, aber auch komplexe Wirtschafts-Simulationen  und Strategiespiele. Der Vertrieb der Big Fish-Reihe (Mystery Case Files, Dark Parables, Grim Tales) rundet das Sortiment ab. astragons Spiele sind weltweit für verschiedenste Plattformen wie Konsolen, Smartphones, Tablets und PCs erhältlich. Mehr Informationen unter www.astragon.de .

Deck13 Hamburg

Das deutsche Entwicklerstudio Deck13 Hamburg (gegründet 2013) ist auf die Entwicklung anspruchsvoller Strategiespiele und Wirtschaftssimulationen fokussiert. Die beiden jüngsten Titel des aus acht Personen bestehenden Teams sind „TransOcean: The Shipping Company“ (2014) und „TransOcean 2: Rivals“ (2016) für PC und MAC OS. Momentan entwickelt das engagierte Team die Wirtschaftssimulation „TransRoad USA“, deren Release für Herbst 2017 geplant ist.

Tags:

Über uns

Die astragon Entertainment GmbH bildet zusammen mit der astragon Sales & Services GmbH seit Juli 2015 den Kern der neu geschaffenen astragon-Gruppe, die aus den beiden Games-Publishern astragon Software GmbH (gegründet im Jahr 2000) und rondomedia Marketing & Vertriebs GmbH (gegründet im Jahr 1998) hervorgegangen ist. Die astragon-Gruppe ist heute der zweitgrößte Hersteller und Vermarkter von Computerspielen in Deutschland (Stückzahlen CD-ROM / DVD laut GfK Media Control, Gesamtjahresauswertung 2015). Schwerpunkte des Sortiments sind Casual Games und technische Simulationen für den PC. Adventure-Spiele und Wirtschaftssimulationen runden das Portfolio ab. Mit den Spielereihen „Big Fish Games“, „play+smile“ und „Best of Simulations“ ist die astragon-Gruppe mit drei bekannten Dachmarken im Games-Bereich im Handel präsent. Neben dem Vertrieb an Retail-Handelspartner im deutschsprachigen Raum durch die astragon Sales & Services GmbH werden die Produkte in Lizenz oder per Download über die astragon Entertainment GmbH international vermarktet. Konsolentitel, Mobile Games sowie Titel für Smartphones und Tablets ergänzen das Produktportfolio. Weitere Informationen finden sich unter www.astragon.de.