Aventics startet Online-Shop in der Schweiz

Pneumatikkomponenten einfach online finden und kaufen

Laatzen, 15. November 2017 – Ab sofort bieten die Pneumatikspezialisten von Aventics ihren Kunden in der Schweiz ein innovatives Service- und Produktportal. Unter www.pneumatik-shop.ch bietet das Portal schnell und einfach Informationen zu Komponenten und Lösungen passgenau sowohl auf die Anforderungen von Ingenieuren als auch des Einkaufs zugeschnitten. Gleichzeitig ermöglicht das Portal mit schlanken Strukturen und Prozessen schnelle Bestellvorgänge im Web. Das branchenübergreifende Portal richtet sich an Hersteller, Original Equipment Manufacturer (OEM), Händler genauso wie an Ingenieurbüros der Industrieautomation sowie der Nutzfahrzeug-, Lebensmittel-, Schienenfahrzeug-, Medizin-, Energie- und Schiffstechnik.

Die Schweiz ist das erste Land weltweit, in dem Aventics seinen Kunden das neue Portal anbietet. Mit einer „One-Stop-Shop“ Lösung vereint das Unternehmen im neuen Portal alle relevanten Anwendungen. Die zentrale Suchfunktion vereinfacht die Recherche und bietet eine kundenspezifische Abfrage aller relevanten Informationen von Bedienungsanleitungen und Broschüren bis hin zu technischen Daten und Spezifikationen. Verschlankte Strukturen und Prozesse ermöglichen zusätzlich einen schnelleren Bestellvorgang. Zudem kann der Kunde auf „myAVENTICS“ zugreifen: In diesem personalisierten Servicebereich können Aufträge und Angebote eingesehen, Lieferungen nachverfolgt sowie alle lieferungsrelevanten Dokumente heruntergeladen und Feedback zu den Produkten geäußert werden.

„Mit unseren Komponenten bieten wir unseren Kunden technische Lösungen auf höchstem Niveau. Unser innovatives Produktportal vereinfacht nun auch die Informationsbeschaffung und den Bestellprozess. Wir möchten es unseren Kunden und Partnern ermöglichen, schneller genau die Lösung zu finden, die ihnen weiterhilft “, sagt Andreas Hart, Director Digital Business bei Aventics.

Chancen der Digitalisierung nutzen

Aventics spricht mit seinem neuen Portal besonders die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen an, die oft nach sehr individuellen Lösungen suchen. „Die Digitalisierung bietet unschätzbare Möglichkeiten, Mehrwert für Partner und Kunden zu schaffen. So bieten wir mit unserem digitalen Portal rund um die Uhr einen exzellenten Service an, dessen Intelligenz in der individuellen Einfachheit liegt“, sagt Hart. „Im Zeitalter der digitalen Transformation erwarten Kunden vermehrt, ihre Erfahrungen als Endverbraucher auch auf Business-to-Business-Plattformen adaptieren zu können. Unser Portal stellt Lösungen zur Verfügung, die auf die kundenspezifischen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Das macht es unseren Kunden einfach, mit uns zu arbeiten. Und genau diese personalisierten Angebote werden wir auch zukünftig ausbauen“, ergänzt der Experte.

Die Schweiz ist das erste von insgesamt 22 Ländern weltweit, in denen Aventics seinen Kunden das Portal anbietet. Im nächsten Schritt wird die neue Lösung bis Mitte 2018 in allen weiteren Märkten implementiert.

Pressekontakt:
AVENTICS, Meike Müller-Wiegand
Ulmer Str. 4
D-30880 Laatzen

+49 511 2136-862
meike.mueller-wiegand@aventics.com

Über Aventics
Aventics zählt zu den führenden Herstellern von Pneumatikkomponenten und -systemen sowie kundenspezifischen Anwendungen. Die Pneumatikspezialisten bieten Produkte und Dienstleistungen für die Industrieautomation und fokussieren darüber hinaus die Branchen Nutzfahrzeug-, Lebensmittel-, Schienenfahrzeug-, Medizin-, Energie- und Schiffstechnik. Durch die Integration von Elektronik, den Einsatz fortschrittlicher Materialien und die Konzentration auf Trends wie Maschinensicherheit und Industrie 4.0 ist Aventics Vorreiter bei anwender- und umweltfreundlichen Lösungen.

Aventics kann auf rund 150 Jahre Pneumatikerfahrung zurückblicken und beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter weltweit. Neben Produktionsstandorten in Deutschland (Laatzen), Frankreich (Bonneville), Ungarn (Eger), USA (Lexington) und China (Changzhou) ist Aventics mit Direktvertrieb und Händlern in über 90 Ländern präsent. Die Aventics Group ist mehrfach zertifiziert, darunter nach ISO 9001 und ISO/TS 16949 für Qualität, nach ISO 50001 für Energiemanagement und nach ISO 14001 für Umweltmanagement. Weitere Informationen finden Sie auf www.aventics.com .

Tags:

Über uns

Aventics zählt zu den führenden Herstellern von Pneumatikkomponenten und -systemen sowie kundenspezifischen Anwendungen. Die Pneumatikspezialisten bieten Produkte und Dienstleistungen für die Industrieautomation und fokussieren darüber hinaus die Branchen Nutzfahrzeug-, Lebensmittel-, Schienenfahrzeug-, Medizin-, Energie- und Schiffstechnik. Durch die Integration von Elektronik, den Einsatz fortschrittlicher Materialien und die Konzentration auf Trends wie Maschinensicherheit und Industrie 4.0 ist Aventics Vorreiter bei anwender- und umweltfreundlichen Lösungen. Aventics kann auf rund 150 Jahre Pneumatikerfahrung zurückblicken und beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter weltweit. Neben Produktionsstandorten in Deutschland (Laatzen), Frankreich (Bonneville), Ungarn (Eger), USA (Lexington) und China (Changzhou) ist Aventics mit Direktvertrieb und Händlern in über 90 Ländern präsent. Die Aventics Group ist mehrfach zertifiziert, darunter nach ISO 9001 und ISO/TS 16949 für Qualität, nach ISO 50001 für Energiemanagement und nach ISO 14001 für Umweltmanagement. Weitere Informationen auf www.aventics.com.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links