Galeo Pro von BIOTRONIK für erhöhte Sicherheit in der Vaskulären Intervention

Markteinführung des neuen Führungsdraht-Portfolios von BIOTRONIK für sowohl einfachste als auch komplexe Prozeduren

Bülach, Schweiz, 18. Juli 2013 – BIOTRONIK bringt eine neue Generation von Führungsdrähten für die Vaskuläre Intervention auf den Markt: Galeo Pro zeichnet sich durch eine erhöhte Haltbarkeit aus und bietet durch seinen Kerndraht aus hochfestem Edelstahl eine ausgezeichnete Formbeständigkeit. So kann der Arzt verschiedene Arten von Läsionen mit nur einem Draht behandeln, was zum einen die Sicherheit erhöht und gleichzeitig eine Zeitersparnis mit sich bringt. Diese neue Generation des klassischen Galeo-Führungsdrahtes übernimmt zugleich die herausragende Drehmomentübertragung und die guten Führungseigenschaften des Vorgängermodells.

„Eine erfolgreiche perkutane Koronarintervention (PCI) steht und fällt mit einem guten Führungsdraht. Der Führungsdraht ist ohne Zweifel eines der wichtigsten Instrumente für den Arzt und entscheidet in vielen Fällen über den Erfolg der Prozedur“, erläutert Dr. Krzysztof Reczuch vom 4. Militärkrankenhaus in Wroclaw, Polen. „Galeo Pro bietet sowohl für einfache als auch für komplexe Prozeduren hervorragende Eigenschaften. Die Handhabung, Drehmomentübertragung und Gleitfähigkeit durch komplexe Anatomien sind ausgezeichnet und Stents können reibungslos platziert werden.“

Seit der Markteinführung des ersten Führungsdrahtes von BIOTRONIK im Jahr 1997 ist das Unternehmen zu einem wichtigen Anbieter für Führungsdrähte in der koronaren und peripheren Intervention geworden und bietet heute eines der umfassendsten Portfolios. “Mit Galeo Pro unterstreicht BIOTRONIK sein Engagement, Therapielösungen stetig weiterzuentwickeln und Ärzten ein umfassendes Portfolio an innovativen und zugleich qualitativ hochwertigen Lösungen anzubieten”, betont   Dr. Alexander Uhl, BIOTRONIK Vice President, Marketing Vaskuläre Intervention.

Galeo Pro wird hinsichtlich der Flexibilität seiner Spitze, Form, Länge und des Unterstützungsgrades in verschiedenen Ausführungen verfügbar sein und sowohl in den einfachsten als auch komplexesten klinischen Fällen interventionelle Prozeduren unterstützen.

Kontakt:
Manuela Schildwächter
Communications & PR Manager
BIOTRONIK SE & Co. KG
Woermannkehre 1
12359 Berlin
Tel. 49 (0) 30 68905 1466
E-Mail: manuela.schidwaechter@biotronik.com

Über BIOTRONIK SE & Co. KG

Als einer der weltweit führenden Hersteller kardiovaskulärer Medizintechnik mit Hauptsitz in Berlin ist BIOTRONIK mit mehr als 5.600 Mitarbeitern in über 100 Ländern präsent. Millionen implantierte BIOTRONIK Produkte tragen dazu bei, weltweit die Lebensqualität von Herzpatienten zu verbessern und Leben zu retten. Seit der Entwicklung des ersten deutschen Herzschrittmachers im Jahr 1963 hat BIOTRONIK zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht, darunter die telemedizinische Fernnachsorge mit BIOTRONIK Home Monitoring®im Jahr 2000 und im Jahr 2012 die weltweit ersten implantierbaren Defibrillatoren und Implantate zur Herzinsuffizienztherapie mit ProMRI®Technologie, die für MRT-Untersuchungen zugelassen sind. 2013 feiert BIOTRONIK sein 50-jähriges Firmenjubiläum.

Abonnieren