Monchhichi-Sonnenblumenmädchen nominiert für das Goldene Schaukelpferd 2018

Frankfurt am Main, 27.03.2018. Das Familienmagazin familie&co hat seine Top-10-Nominierungen für den deutschen Spielzeugpreis „Das goldene Schaukelpferd 2018“ bekannt gegeben. In der Kategorie „Für die Kleinsten“ mit dabei: das Monchhichi-Sonnenblumenmädchen. Ab dem 6. Juni 2018 können Verbraucher online für das Monchhichi-Sonnenblumenmädchen abstimmen. Mit seinen beliebten Monchhichis setzt die Sekiguchi Co. Ltd. auf kreatives Rollspiel abseits digitaler Welten.

Im Rahmen der Spielwarenmesse Nürnberg (31.01.-04.02.2018) wurde das Monchhichi-Sonnenblumenmädchen zum ersten Mal vorgestellt. Das helle Fell sowie das sommerliche Satinkleid begeistern kleine Prinzessinnen ganz besonders. Das Sonnenblumenmädchen verzaubert durch liebevolle Details wie beispielsweise dem haptischen Aufnäher oder Haarschmuck aus Blüten. Der japanische Puppenhersteller setzt mit seinen Themen-Monchhichis auf abwechslungsreichen Spielspaß schon bei den Kleinsten. Neben dem Sonnenblumenmädchen bringt Sekiguchi ab Anfang Mai ein Margeritenmädchen, einen Chefkoch, eine Kellnerin und Rotkäppchen auf den deutschen Markt. Damit fördert der japanische Puppenhersteller das frühkindliche Verhalten, in unterschiedliche Rollen zu schlüpfen.

Verfügbarkeit

Das Monchhichi-Sonnenblumenmädchen ist ab Anfang Mai zu einer UVP von 27,99 Euro im gut sortierten Fachhandel, in den Müller-Drogeriemärkten oder online erhältlich.

blattertPR
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Blattert-Hardwiger/Elisabeth Brechmann
Färberstr. 71
60594 Frankfurt a.M.
Telefon: 069 42602974 oder 0178-5833388
E-Mail: sabine@blattert-pr.de oder elisabeth@blattert-pr.de

Über Sekiguchi

Die Sekiguchi Co. LTD ist eines der traditionsreichsten Spielwarenunternehmen Japans mit Sitz in Tokyo. Seit 1918 fertigt sie Puppen, Sammelpuppen und Plüschtiere. 1974 entstanden die ersten Monchhichi-Modelle: ein Zwillingspaar, Junge und Mädchen. Die flauschigen Tierpuppen verbreiteten sich schnell auf der ganzen Welt – von Japan nach Europa, Nord- und Südamerika bis Asien. 2006 eröffnete Sekiguchi das erste Vertriebsbüro für Europa. Mittlerweile gibt es rund 60 verschiedene Modelle. Damals wie heute sind die kuscheligen Weggefährten bei Groß und Klein beliebt und begeistern bereits drei Generationen.

Mehr Informationen unter www.monchhichi.eu und www.facebook.com/MonchhichiOffiziell

Über den Award und das Voting

Für „Das Goldene Schaukelpferd“ werden jährlich 50 Spielzeuge in 5 Kategorien nominiert. Dabei werden Produkte ausgewählt, die der Jury aus Eltern, Kindern und Spielzeugexperten besonders durchdacht, kindgerecht und innovativ erscheinen. Eltern stimmen anschließend online für ihre Favoriten und können dabei eine Reise für die ganze Familie gewinnen. Das Besondere an dieser Auszeichnung: „Das Goldene Schaukelpferd“ ist im deutschsprachigen Raum der einzige von Verbrauchern gewählte Spielzeugpreis.

Vergeben wird die Auszeichnung von der Familienzeitschrift familie&co sowie dem Deutschen Verband der Spielwarenindustrie (DVSI) in diesem Jahr bereits zum 17. Mal. Ab dem am 6. Juni können Verbraucher online für ihre Favoriten stimmen.

Tags:

Abonnieren

Medien

Medien