Essen im Freien macht Gäste glücklich

Aktuelle Bookatable-Umfrage: Kreative Gastro-Konzepte locken Gäste im Sommer ins Restaurant, am liebsten genießen sie dabei den Außenbereich

Hamburg, 20. Juni 2016 – Der Sommer steht vor der Tür – endlich! Die Sonnenschirme werden aufgeklappt, Restaurants locken mit saisonalen Sommer-Gerichten und bunter Dekoration. Zumindest wünschen sich das viele Restaurantgäste, wie eine aktuelle Umfrage des Online-Reservierungs-Services Bookatable unter knapp 500 Gästen aus dem deutschsprachigen Raum herausfand. Für knapp 64 Prozent der Befragten ist eine passende Dekoration, wie frische Blumen, Palmen oder auch ein Sandstrand, ausschlaggebend für den sommerlichen Restaurantbesuch. Nur sechs Prozent der Befragten können im Sommer überhaupt auf den Außenbereich verzichten.

Gäste lieben es im Restaurant draußen zu sitzen

Aber natürlich kann sich nicht jedes Lokal gleich gut an die sonnenverwöhnte Jahreszeit anpassen. Ein Außenbereich, wie eine Terrasse, ein Innenhof oder sogar ein größerer Biergarten, ist besonders bei Lokalen in zentraler City-Lage ein seltenes Gut. In den meisten Fällen passen jedoch höchstens eine Hand voll Tische auf den Bürgersteig vor das Restaurant. Doch auch die kleinste Sitzgelegenheit sollten Gastronomen nutzen und ansprechend gestalten. Laut Umfrage sagen nämlich gut 44 Prozent der Gäste, dass ein Restaurant einen Außenbereich haben muss, damit sie dort im Sommer essen gehen. Weitere 50 Prozent sehen es zwar nicht als Muss, freuen sich aber sehr über eine Sitzgelegenheit unter freiem Himmel.

Kreative Gastro-Konzepte kommen bei Gästen gut an

Wer keine Möglichkeit hat, seine Gäste draußen zu platzieren, der kann auch mit anderen Maßnahmen locken. Ein knappes Drittel der Befragten (30 Prozent) würde sich beispielsweise über Tischgrills im Restaurant freuen, an denen sie Fleisch - und Gemüsespezialitäten des Restaurants selber grillen können. Auch eine Bar, an der Gäste eigene Cocktails mixen können, klingt für 21 Prozent der Gäste spannend. Auf Eventabende können im Gegenzug viele Gäste verzichten. Nur acht Prozent finden Veranstaltungen wie Quiz- oder Casinoabende wirklich interessant und auch Filmvorführungen begeistern nur zwölf Prozent. „Es ist natürlich nach wie vor so, dass der Genuss des Essens und der Getränke im Mittelpunkt eines Restaurantbesuchs steht“, sagt Thomas Bergmann, Regional Director bei Bookatable. „Maßnahmen, die diesen Genuss verstärken, wie ein stilvolles Interior oder die passende Dekoration, kommen bei Gästen gut an. So sind beispielsweise auch Kurse und Test-Seminare zu Wein und Whiskey sehr beliebt. 27 Prozent der Gäste lassen sich hiervon gern inspirieren und lernen somit beim Genuss noch etwas über ihre Lieblingsgetränke.“

Gastronomen wissen was Gäste sich im Sommer wünschen

Des Weiteren hat Bookatable eine Stichprobe von 18 Gastronomen befragt, wie sie im Sommer Gäste in ihr Restaurant locken. Jeder Gastronom, dessen Restaurant einen Außenbereich hat, öffnet diesen im Sommer natürlich. Schließlich wissen Restaurantbesitzer um die Vorlieben ihrer Gäste. Ein Drittel bietet zudem spezielle Events an. Besonders Public Viewing im Zuge der nahenden EM dürfte dann für viele Menschen doch ein triftiger Grund sein, ein Lokal aufzusuchen. Zwei Drittel der Gastronomen stellen zudem ihre Speisekarte zugunsten saisonaler Gerichte und Getränke um. Ganze 17 Prozent der Befragten verzichten auf einen Jahreszeitenwechsel in Ihrer Speisekarte. Bei ihnen bleibt alles, wie es schon im Winter war. Schade eigentlich, denn im Sommer macht es doch gleich viel mehr Spaß, leichte Gerichte und frische Cocktails zu genießen.

Nicole Dau & Gerrit Breustedt

Oseon

040-228 17 00-14 & -15

bookatable@oseon.com

Lena Brenner

Bookatable GmbH & Co. KG

040-21 11 18 70

lena.brenner@bookatable.com

Über Bookatable

Bookatable bringt Restaurants und Gäste an einen Tisch – einfach, lokal und kompetent.

Egal ob am PC oder mobil mit interaktivem Stadtplan, Gäste finden auf Bookatable nach Stadt, Küche, Beliebtheit oder Preis sortierte Restaurants und können dort rund um die Uhr sofort reservieren ­– für jeden Anlass und jedes Budget. Wichtige Informationen wie Öffnungszeiten, Fotos und unabhängige Bewertungen anderer Bookatable-Nutzer helfen bei der Auswahl der passenden Location. Für Restaurants ist Bookatable ein verlässlicher Partner, der Gastronomen hilft, ihre Auslastung zu optimieren und ihren Gästen den bestmöglichen Service zu bieten.

Neben dem Hauptsitz in London ist Bookatable auch mit Niederlassungen in Hamburg und Stockholm vertreten. Als Partner von über 15.000 Restaurants in mehr als 40 Ländern vermittelt Bookatable über zweieinhalb Millionen Gäste pro Monat.

Über uns

Über Bookatable Bookatable bringt Restaurants und Gäste an einen Tisch – einfach, lokal und kompetent. Egal ob am PC oder mobil mit interaktivem Stadtplan, Gäste finden auf Bookatable nach Stadt, Küche, Beliebtheit oder Preis sortierte Restaurants und können dort rund um die Uhr sofort reservieren – für jeden Anlass und jedes Budget. Wichtige Informationen wie Öffnungszeiten, Fotos und unabhängige Bewertungen anderer Bookatable-Nutzer helfen bei der Auswahl der passenden Location. Für Restaurants ist Bookatable ein verlässlicher Partner, der Gastronomen hilft, ihre Auslastung zu optimieren und ihren Gästen den bestmöglichen Service zu bieten. Neben dem Hauptsitz in London ist Bookatable auch mit Niederlassungen in Hamburg und Stockholm vertreten. Als Partner von über 11.000 Restaurants in mehr als 19 Ländern vermittelt Bookatable über zwei Millionen Gäste pro Monat.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links