Weihnachtskonzert mit Skyline-Blick auf Frankfurt

Königstein, November 2009 − Am Sonntag, den 29. November 2009 ab 17.00 Uhr lädt das Kempinski Hotel Falkenstein zum traditionellen Weihnachtskonzert auf seiner Skyline-Terrasse ein.

Umrahmt von sechs Hektar großen Siesmayer-Park des 5-Sterne-Superior-Hauses in Falkenstein erwartet die Konzertbesucher am 1. Advent ein besinnlicher Abend. Bei herrlichem Blick hinunter auf die Lichter der nächtlichen Stadt Frankfurt stimmt das Blechbläser-Ensemble Schönberg Brass mit weihnachtlichen Klängen auf die Adventszeit ein. In diesem Jahr dürfen sich die Gäste besonders auf die beiden liebevoll dekorierten Weihnachtshütten des Hauses freuen. Hier erwarten Sie Oliver Heberlein, Küchenchef des Kempinski Hotel Falkenstein, und Christoph Rainer, Sternekoch des Schwesterhotel Villa Rothschild, mit feinem Adventsgebäck und weiteren Köstlichkeiten zum kleinen Preis. David Oesterreich, gastronomischer Leiter des Hauses, wird sich mit seinem hausgemachten Glühwein und heißer Schokolade darum kümmern, dass auch niemandem so schnell kalt wird. Der Besuch des Adventskonzerts im Kempinski Hotel Falkenstein ist kostenfrei.Das Konzert wird etwa eine Stunde dauern. Hiernach sind die Besucher herzlich willkommen, um den Abend auf der Weihnachtsterrasse des Hauses mit Blick auf die Skyline von Frankfurt zu genießen. Weitere Informationen zum Konzert sind unter 06174-909824 oder per E-Mail an sales@kempinski-falkenstein.com zu erhalten.

Abonnieren

Dokumente & Links