Erster Ausblick auf den CES Asia-Auftritt: BYTON veröffentlicht Teaservideo für die neue Limousinenstudie

München, 08.06.2018 – Bereits die vor wenigen Wochen veröffentlichten Teaserbilder für BYTONs neue Limousinenstudie sorgten für Vorfreude auf die Fahrzeugpremiere im Rahmen der CES Asia. Nun legt das BYTON-Team nach und präsentiert ein Teaservideo, das den Fokus auf die aufregende Fahrzeugfront richtet.

Download-Links zum Teaservideo: hochauflösend und niedrigauflösend.


Über BYTON 

BYTON entwickelt und baut intelligente Premium-Elektrofahrzeuge für die automobile Zukunft.

Die Fahrzeuge bieten fortschrittliche digitale Technologien für eine intelligente, sichere, komfortable und ökologische Mobilität. BYTONs internationale Zentrale, Produktions-, Entwicklungs- und Forschungszentren liegen in Nanjing, China. Das Designentwicklungszentrum für Prototypen und Konzeptfahrzeuge ist in München. Ein US-amerikanisches Entwicklungszentrum wird im Silicon Valley betrieben. Zusätzliche Büros für Vertrieb, Marketing, Design und Investor Relations betreibt BYTON in Peking, Shanghai und Hongkong.

Das Kernteam von BYTON besteht aus einem Team führender Experten aus China, Europa und den USA mit ehemaligen Positionen in Unternehmen wie BMW, Tesla, Google oder Apple.

Ihr Know-how umfasst Fahrzeugdesign, Automobiltechnik und -fertigung, Elektroantrieb, intelligente Konnektivität, autonomes Fahren, Nutzerschnitt­stellen und Supply-Chain-Management.


Pressekontakt: 

BYTON GMBH

Oliver Strohbach, Director Public Relations Europe 

Mobiltelefon: +49 151 11 42 67 11
E-Mail: oliver.strohbach@byton.com


DEDERICHS REINECKE & PARTNER

André Schmidt, PR-Agentur

Telefon: +49 40 20 91 98 223
Mobiltelefon: +49 172 40 53 53 9
E-Mail: pr.byton@byton.com

Abonnieren

Dokumente & Links