Caverion präsentiert die Zukunft der Gebäudetechnik auf der INservFM

Caverion Deutschland Pressemeldung, 8. Februar 2017

Caverion präsentiert die Zukunft der Gebäudetechnik auf der INservFM

Caverion präsentiert zur Messe INservFM vom 21. bis 23. Februar 2017 in Frankfurt/Main die neuesten Trends im Facility Management. Schwerpunktthemen in diesem Jahr sind Energiedienstleistungen und digitale Lösungen wie Computer Aided Facility Management (CAFM) oder Fernüberwachung. Weiterer Höhepunkt ist die Vorstellung der neuen Infoseite BIMmobilie.de.

„Auf BIMmobilie.de erfahren Bauherren und Gebäudebetreiber, wie Building Information Modeling den Bau und Betrieb von Immobilien revolutioniert“, erklärt Manfred Kölbl, Leiter Business Development Großprojekte bei Caverion Deutschland. „Geplanter Start der Internetseite ist mit dem Beginn der INservFM am 21. Februar.“ Damit biete man Kunden und Interessierten eine Möglichkeit, einen umfänglichen Überblick zum Thema einzuholen. „Ein Whitepaper des Marktforschungsunternehmens Lünendonk steht den Besuchern auf BIMmobilie.de als kostenloser Download zur Verfügung“, so Kölbl weiter.

Neben BIM stellt Caverion an den Messetagen weitere digitale Leistungen vor. So entwickelt sich Computer-Aided Facility Managment weg von einer einfachen Datenablagen hin zu einer multifunktionalen digitalen Lösung. „Die Verwaltung und Dokumentation erfolgt dann über mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Die digitale Abwicklung erleichtert die Steuerung und Optimierung des Regelbetriebes einer Immobilie. Störungsmeldungen werden quasi papierlos abgewickelt“, erläutert Jaafar Sadighi, Leiter Business Development Services, die Vorteile.

Generell werden die Daten eines Gebäudes und deren intelligente Auswertung immer wichtiger. Im Operational Center in München beispielsweise kontrollieren und steuern Caverion Experten in Echtzeit Leistung und Verbrauch der aufgeschalteten gebäudetechnischen Anlagen. Dadurch ist ein jederzeit optimaler Energieverbrauch sichergestellt.

Stichwort Energie: Caverion stellt auf der INservFM ein umfangreiches Portfolio an Energiedienstleistungen vor. „Diese schließen zum Beispiel Energieaudits, Einspar-Contractings oder Energieberatungen ein“, sagt Jaafar Sadighi. „Zudem sind wir seit kurzem Kooperationspartner von Osram und haben somit umfassende Kompetenz im Beleuchtungsbereich.“

Auf dem Messe Forum referiert Dr. Eckehard Fiedler, Entwicklungsingenieur bei Caverion, zum Thema „BIM und Energieeffizienz“ . Die Zuhörer erfahren, wie Gebäude durch digitale Lösungen effizienter werden. Der Vortrag findet am 22. Februar von 11:00 Uhr bis 11:20 Uhr statt.

Die Gebäudetechnik der Zukunft, wie sie Caverion auf der INservFM präsentiert, verlangt nach Vorausdenkern. Am Karrieretag , den 23. Februar, sind Talente dazu eingeladen, sich am Messestand über die Berufschancen bei einem der führenden Unternehmen der Branche zu informieren. 

Die INservFM ist die wichtigste Messe für Facility Management und Industrieservices in Deutschland. Caverion stellt an drei Messetagen in Halle 11, Stand E11 ein umfangreiches Leistungsportfolio vor.

Caverion plant, errichtet und betreibt nutzerfreundliche und energieeffiziente technische Lösungen für Gebäude, Industrieanlagen und Infrastrukturprojekte. Wir schaffen gesunde und komfortable Lebens- und Arbeitsräume. Unsere Dienstleistungen kommen unter anderem in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Shoppingcentern, Kliniken, Hochschulen, Forschungs- und Laboreinrichtungen sowie in Industrieanlagen zum Einsatz. Wir streben danach, der europaweit führende Anbieter für fortschrittliche und nachhaltige Gebäudetechnik zu sein. Dafür setzen wir auf Energieeffizienz und Kostenmanagement. Zu unseren Stärken zählen technische Kompetenz und umfassende Services, die alle technischen Gewerke über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden und Industrieanlagen abdecken. Mehr als 17.000 Mitarbeiter in 12 Ländern in Nord-, Zentral- und Osteuropa erwirtschafteten 2015 einen Umsatz von mehr als 2,4 Mrd. Euro. Die Aktie des Unternehmens ist im NASDAQ OMX an der Börse in Helsinki gelistet.

Caverion Deutschland GmbH ist Anbieter für technische Gebäudeausrüstung in allen Gewerken sowie für Facility Services in Deutschland. Caverion Deutschland betreibt ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum und vertreibt außerdem unter der Marke Krantz Lüftungs-, Kühl- und Heizsysteme, Filter und Absperrsysteme sowie Anlagen zur Abluftreinigung. In bundesweit 21 Niederlassungen beschäftigt Caverion Deutschland rund 2.400 Mitarbeiter. 

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links