Cision erweitert das Führungsteam mit einem EMEAI President zur Stärkung seiner internationalen Ausrichtung

Abe Smith bringt seine Erfahrung mit internationaler Expansion bei US-basiertem Technologieunternehmen ein

Frankfurt/Main 5. September 2017  --  Cision  (NYSE: CISN) freut sich, die Ernennung von Abe Smith zum President EMEAI, bekannt geben zu können. In dieser neuen Position im Führungsteam von Cision wird die Rolle von Smith von entscheidender Bedeutung für den Fokus des Unternehmens auf weitere internationale Expansion sein, die mit dem kürzlich stattgefundenen Börsengang an der New Yorker Börse  vorangetrieben wurde.

Smith übernimmt ab sofort seine Aufgabe als President EMEAI und ist sowohl für die Strategie als auch für die Umsetzung der Markteinführung in den großen internationalen Regionen von Cision verantwortlich. Das Unternehmen unterhält derzeit Büros in 15 Ländern in Nord- und Südamerika, EMEA und APAC und bedient zahlreiche Märkte, darunter das Vereinigte Königreich, Finnland, Frankreich, Deutschland, Norwegen, Portugal, Schweden, China, Taiwan, Japan, Singapur, Indien, Thailand, Vietnam, Indonesien, Malaysia, Pakistan, Südkorea, Australien, Neuseeland und die Philippinen.

„Diese Rolle ist für die Erfüllung der Kundennachfrage und -bedürfnisse in internationalen Märkten besonders wichtig", sagte Kevin Akeroyd, CEO von Cision. „Wir sind stolz, dass Abe sich uns als President EMEAI, anschließt. Ich bin überzeugt, dass er aufgrund seiner umfassenden Erfahrung mit Software und Medien sowie mit seiner Erfolgsbilanz bei der Leitung internationaler Büros von US-basierten Technologieunternehmen genau der richtige Mann für diese Aufgabe ist."

Smith kommt mit einer großen Erfahrung auf dem Gebiet der internationalen Expansion innovativer SaaS-Technologien für Unternehmen zum Team von Cision. Zuvor bekleidete er Rollen bei führenden Technologieunternehmen wie zum Beispiel Oracle und Cisco, sowie bei Wachstumsunternehmen wie WebEx. Er bringt Fachwissen mit Markteinführungsstrategien, Geschäftsentwicklung und Gewinnverantwortung ebenso wie Erfahrung mit schnellen Expansionen in Schwellenmärkte in das Unternehmen ein, unter anderem in APAC, Lateinamerika, Osteuropa, dem Mittleren Osten, in Afrika und Indien. Er erlangte seinen Abschluss mit Auszeichnung an der Universität von Massachusetts Amherst in Politikwissenschaften mit dem Schwerpunkt auf internationalen Beziehungen. Darüber hinaus studierte er Japanisch und Spanisch und ist weitgereist. 

„Cision verfolgt einen beeindruckenden Weg und konnte in den vergangenen Monaten erstaunliches Wachstum aufweisen", sagte Abe Smith, President EMEAI von Cision. „Die in diesem Unternehmen stattfindende Innovation motiviert mich ungemein und ich freue mich darauf, es auf globaler Ebene unterstützen und gleichzeitig seine Fähigkeiten und die Zufriedenheit unserer internationalen Kunden steigern zu können."

Über Cision:

Cision Ltd. (NYSE: CISN) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Earned Media-Software und Dienstleistungen für Fachleute aus den Bereichen Public Relations und Marketingkommunikation. Die Software von Cision erlaubt es Anwendern, wichtige Influencer zu identifizieren, strategische Inhalte zu konzipieren und zu verbreiten sowie aussagekräftige Wirkungen zu messen. Cision beschäftigt über 3.000 Mitarbeiter und verfügt über Niederlassungen in 15 Ländern in Nord- und Südamerika, EMEA und APAC. Weitere Informationen über die preisgekrönten Produkte des Unternehmens, darunter die  Cision Communications Cloud™  erhalten Sie unter  www.cision.de  und indem Sie Cision auf Twitter  @Cision_DE   folgen.

Kontakt:

Nick Bell
Vice President des Bereichs Marketingkommunikation
cisionpr@cision.com

Tags:

Über uns

Cision Ltd. (NYSE: CISN) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Software und Dienstleistungen für Fachleute aus den Bereichen Public Relations und Marketingkommunikation. Die Software von Cision erlaubt es Anwendern, wichtige Influencer zu identifizieren, strategische Inhalte zu erzeugen und zu verbreiten sowie erkennbare Wirkungen zu messen. Cision beschäftigt über 3.000 Mitarbeiter und verfügt über Niederlassungen in 15 Ländern in den Regionen Amerika, EMEA- und APAC. Weitere Information über die preisgekrönten Produkte des Unternehmens, darunter die Cision Communications Cloud™, erhalten Sie unter www.cision.de und indem Sie Cision auf Twitter @Cision_DE folgen.

Abonnieren

Medien

Medien