Cision und Vocus werden eins und läuten gemeinsam die Zukunft von PR- und Social-Software ein

Zwei der führenden PR-Dienstleister werden zu einem Unternehmen und ernennen eine gemeinsame Führungsspitze – Cision ist der Name der neuen Organisation

FRANKFURT, 14. Oktober 2014 – Cision und Vocus, zwei der führenden Anbieter für PR- und Social-Software, geben ihren Zusammenschluss zu einem Unternehmen bekannt. Das Unternehmen wird unter dem Namen Cision firmieren.

„PR entwickelt sich ständig weiter und mittlerweile ist traditionelle PR nur ein Teil unseres Arbeitsfeldes. Unser Aufgabenspektrum umfasst jetzt auch digitale und Social PR sowie Content Marketing, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf Media Measurement und Analytics liegt“, sagt Peter Granat, Cisions CEO. „Der Zusammenschluss unserer Unternehmen — sowie auch die Übernahme von Visible Technologies, einem der Marktführer für Social Media-Beobachtung, erweiterte Datenanalyse und Customer Engagement —  schafft eine starke, umfassende Software-Lösung für die Beobachtung und Analyse von Earned, Owned und Paid Media.“

„Der Zusammenschluss beider Firmen vereint alle wesentlichen Schlüsselfaktoren, um die Bedürfnisse von PR-Profis im Bereich Software, Daten und Information abzudecken“, sagt Chris Porter, Analyst für Burton-Taylor International Consulting LLC. „Das kombinierte Unternehmen hat auch eine signifikante internationale Reichweite und gute Chancen, zum Marktführer dieses globalen $2,2 Milliarden-Marktes zu werden.“

Die Zusammenführung der zwei Marken wird im Laufe der nächsten Monate fortgeführt. Kunden von Vocus und Cision profitieren jedoch schon jetzt von einigen Vorteilen. Zum Beispiel haben Cisions Kunden in Nordamerika vollen Zugriff auf zwei der beliebtesten Vocus-Dienste erhalten: die Premium-Version der Feedback-Plattform für Journalisten Help a Reporter Out (HARO) und den Online-Nachrichtenversand PRWeb. Ebenso erhalten Vocus-Nutzer Zugang zum News-Content von LexisNexis, seit 2012 ein Partner von Cision. Obwohl das Unternehmen Cision als Namen annimmt, bleiben die Vocus-Produkte iContact, PRWeb und HARO sowie Visible als Marken weiter erhalten.

„In der PR-Industrie ist ein Umbruch überfällig und neue Technologien werden diesen beschleunigen“, sagt Brian Solis, Principal Analyst bei der Altimeter Group. „Technologie ist aber erst der Anfang. Unternehmen, die es durch Technologie PR-Profis ermöglichen, auf innovative Weise Beziehungen zu schaffen, zu entwickeln und zu kommunizieren, sind nicht nur überfällig, sondern auch vielversprechend. Ich freue mich darauf, mitzuverfolgen, wie die Kombination von Cision und Vocus die Branche beeinflussen wird.“

Der neue Hauptsitz des gemeinsamen Unternehmens ist ein großflächiges Büro an der Prudential Plaza in Chicago, USA. Somit ziehen sowohl Vocus (Beltsville, Maryland) und Cision (Stockholm, Schweden) um. Das neue Unternehmen hat mehr als 1.500 Mitarbeiter. Weitere Standorte befinden sich in den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Portugal, Schweden, Finnland und China.

„Wir freuen uns sehr, den Hauptsitz eines internationalen Unternehmen in die USA zu verlegen und Teil von Chicagos aufsteigender Technologie-Szene zu werden“, erklärt Granat. „Cision ist bereit für neues Wachstum und der neue Sitz in Chicago ermöglicht uns den Zugang zu hochqualifizierten Fachkräften sowie eine starke Kundenbasis, um dieses Wachstum voranzutreiben.“

Cisions neue Spitze besteht zusätzlich zu Granat aus weiteren erfahrenen Führungskräften der Branche: Jack Pearlstein, Executive Vice President und Chief Financial Office; Dawn Conway, Chief Operating Officer; Maureen Calabrese, Chief People Officer; Mark Thabit, Chief Marketing Officer; David Pearah, Chief Technology Officer; Magnus Thell Managing Director, Europe; Terry Foster President, Canada sowie Geoff Alexander, President, iContact.

„Der Aufgabenbereich der PR entwickelt sich stetig über die traditionelle PR hinaus weiter. Auch unser Angebot muss sich weiterentwickeln, um nicht obsolet zu werden”, erklärte Granat. „Wir konzentrieren uns auf die Schnittstelle von Content Marketing, PR und Social Marketing. Das Unternehmen wird weiterhin alle Arbeitsbereiche von PR- und Kommunikationsfachleuten abdecken.“

Über Cision

Cision ist einer der führenden Anbieter von PR-Software, mit deren Hilfe PR-Fachleute Influencer-orientierte Kampagnen über eine integrierte Plattform planen, durchführen und analysieren können. Kommunikationsprofis nutzen Cision, um auf eine der größten Medien- und Bloggerdatenbanken weltweit zuzugreifen, Pressemitteilungen zu versenden, Influencer-Kontakte zu managen, Aktivitäten in sozialen Medien zu messen und die Effektivität ihrer Kampagnen zu analysieren. Cision fusionierte vor kurzem mit Vocus und ist Muttergesellschaft von Visible Technologies, PRWeb, Help a Reporter Out (HARO) und iContact. Cision betreut mehr als 120.000 Kunden und hat seinen Hauptsitz in Chicago, USA. Weitere Standorte befinden sich in Kanada, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Portugal, Schweden, Finnland und China.

Weitere Informationen finden Sie auf www.cision.com.

Folgen Sie Cision Germany auf Twitter: @Cision_DE

Kontakt:
Andrea Gilgenbach
Cision Germany Marketing
069 244 32 88 300

andrea.gilgenbach@cision.com

Tags:

Über uns

Cision Ltd. (NYSE: CISN) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Software und Dienstleistungen für Fachleute aus den Bereichen Public Relations und Marketingkommunikation. Die Software von Cision erlaubt es Anwendern, wichtige Influencer zu identifizieren, strategische Inhalte zu erzeugen und zu verbreiten sowie erkennbare Wirkungen zu messen. Cision beschäftigt über 3.000 Mitarbeiter und verfügt über Niederlassungen in 15 Ländern in den Regionen Amerika, EMEA- und APAC. Weitere Information über die preisgekrönten Produkte des Unternehmens, darunter die Cision Communications Cloud™, erhalten Sie unter www.cision.de und indem Sie Cision auf Twitter @Cision_DE folgen.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

PR entwickelt sich ständig weiter und mittlerweile ist traditionelle PR nur ein Teil unseres Arbeitsfeldes. Unser Aufgabenspektrum umfasst jetzt auch digitale und Social PR sowie Content Marketing, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf Media Measurement und Analytics liegt. Der Zusammenschluss unserer Unternehmen — sowie auch die Übernahme von Visible Technologies, einem der Marktführer für Social Media-Beobachtung, erweiterte Datenanalyse und Customer Engagement — schafft eine starke, umfassende Software-Lösung für die Beobachtung und Analyse von Earned, Owned und Paid Media.
Peter Granat, CEO Cision
Der Zusammenschluss beider Firmen vereint alle wesentlichen Schlüsselfaktoren, um die Bedürfnisse von PR-Profis im Bereich Software, Daten und Information abzudecken. Das kombinierte Unternehmen hat auch eine signifikante internationale Reichweite und gute Chancen, zum Marktführer dieses globalen $2,2 Milliarden-Marktes zu werden.
Chris Porter, Analyst für Burton-Taylor International Consulting LLC
In der PR-Industrie ist ein Umbruch überfällig und neue Technologien werden diesen beschleunigen. Technologie ist aber erst der Anfang. Unternehmen, die es durch Technologie PR-Profis ermöglichen, auf innovative Weise Beziehungen zu schaffen, zu entwickeln und zu kommunizieren, sind nicht nur überfällig, sondern auch vielversprechend. Ich freue mich darauf, mitzuverfolgen, wie die Kombination von Cision und Vocus die Branche beeinflussen wird.
Brian Solis, Principal Analyst bei der Altimeter Group