Kölner Studentin unter Top-Ten beim Bachelor-Preis der Deutschen Gesellschaft für Personalführung e.V.

Absolventin der Cologne Business School (CBS) für herausragende Leistungen geehrt

Die 1952 gegründete Deutsche Gesellschaft für Personalführung e.V. (DGFP) ist mit über 2.500 Mitgliedsunternehmen Deutschlands größte Fachorganisation für Personalmanagement und Personalführung. Im Rahmen des DGFP-Kongresses am 13. und 14. Mai in Frankfurt verlieh der Verein den „Personalmanagement Bachelor-Preis“ für herausragende Abschlussarbeiten. Die CBS-Absolventin Kim Susan Kolgraf, die sich in ihrer Bachelorarbeit mit der Entwicklung und Implementierung flexibler Arbeitszeitmodelle beschäftigt hatte, schaffte es unter die Top-Ten der Gewinner.

„Wir sind sehr stolz auf unsere qualitativ hochwertigen Bachelorarbeiten, die im bundesweiten Kontext der Personalwirtschaft bestehen können“, kommentierte CBS-Professorin für Business Operations und Human Resource Management Dr. Anja Karlshaus den Preis.

Der DGFP Bachelor-Preis ist für talentierte Nachwuchskräfte im Bereich Human Resources Anreiz und Ermunterung dafür, sich und ihre Bachelorarbeit in der Fachöffentlichkeit vorzustellen. Mit der Vergabe des Preises bekennt sich die DGFP zudem zur Etablierung des Bachelor-Abschlusses in Deutschland. Eine sechsköpfige Jury bestehend aus Fachexperten, Praktikern und Professoren trifft die Auswahlentscheidung über die Nominierungen. Dabei betonte der Jury-Vorsitzende Stefan Lauer vom Personalvorstand der Deutschen Lufthansa AG in seiner Rede zur Preisverleihung auch die besondere Rolle der Fachhochschulen.

Kim Susan Kolgraf studierte an der Cologne Business School International Business und schloss ihr Studium im vergangenen Jahr mit dem Bachelor of Arts ab. Inzwischen ist sie als Trainee im Lebensmittel-Einzelhandel tätig. Weitere Informationen und Bilder der Veranstaltung sind unter www.dgfp.de erhältlich.

Christin Ernst M.A.

Referentin Corporate Communications

Cologne Business School (CBS)

European University of Applied Sciences

Hardefuststraße 1, D-50677 Köln

Phone: 49 (0) 221 931809-716

Fax: 49 (0) 221 931809-60

Mail: c.ernst@cbs-edu.de

Internet: www.cbs-edu.de

Die CBS ist eine staatlich anerkannte und international ausgerichtete Wirtschaftshochschule, die betriebswirtschaftliche Bachelor- und Masterstudiengänge mit zahlreichen Spezialisierungsmöglichkeiten sowie MBA und Executive MBA-Programme anbietet. Unterrichtssprache ist in fast allen Programmen Englisch. Die Studiengänge werden regelmäßig von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) akkreditiert. www.cbs-edu.de

Tags:

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links