Corel veröffentlicht Corel® WinDVD® Pro 11

Die neueste Version bietet fortschrittliche 3D- und Blu-ray-Wiedergabe, eine vereinfachte Benutzeroberfläche, erweiterte Dateiformatunterst ü tzung, 2D-zu-3D-Konvertierung und Funktionen zur Optimierung der Akkulaufzeit

Unterschleißheim, 28. September 2011 – Das kanadische Softwareunternehmen Corel präsentiert heute Corel® WinDVD® Pro 11. Die neueste Version des Blu-ray™ und DVD-Software-Players bietet Filmfans eine optimale Videowiedergabe auf dem PC. Egal ob für den neuesten Hollywood-Knüller in Blu-ray 3D™, für eine Videodatei in AVCHD™ oder einen selbst aufgenommenen Film in HD – WinDVD Pro 11 ist die Lösung .

Optimiert für die neuesten GPUs und CPUs von AMD, Intel® und NVDIA® liefert WinDVD Pro 11 beeindruckende Geschwindigkeit und Leistung sowie eine reibungslose Wiedergabe unzähliger Videoformate (einschließlich Blu-ray 3D und AVCHD). Darüber hinaus bietet die Version Funktionen zur Optimierung der Akkulaufzeit, 2D-zu-3D-Konvertierung, leistungsstarke Surround-Sound-Einstellungen und Funktionen, mit denen Videos in Standardauflösung auf HD hochskaliert werden können.

WinDVD Pro 11 präsentiert sich mit neu gestalteter Benutzeroberfläche: Überflüssige Elemente wurden entfernt, Komplexität vermieden. Dadurch ist die aktuelle Version von WinDVD Pro noch übersichtlicher zu bedienen als das Vorgängerprodukt. Per Rechtsklick kann jetzt das Menü Einstellungen aufgerufen werden und Steuerelemente für die Wiedergabe werden nur angezeigt, wenn man mit dem Mauszeiger darüber fährt.

Die Kernfunktionen von WinDVD Pro 11 im Überblick

  • Modernste 3D- und Blu-ray-Wiedergabetechnologie : Um eine optimale Blu-ray-Wiedergabe sicherzustellen, bietet WinDVD Pro 11 Unterstützung für Blu-ray 3D, BD-Popup-Menüs-, BD-Live™, BD-J sowie digitale Audioausgabe und Tonmischung für 1BD-ROM-Disks.
  • Leistungsoptimierung: WinDVD Pro 11 wurde für die neuen GPUs und CPUs von NVIDIA, Intel und AMD optimiert. So wird eine schnelle und flüssige Videowiedergabe sichergestellt. Für Laptops mit den Betriebssystemen Windows Vista® und Windows® 7 bietet WinDVD energiesparende Funktionen, die dafür sorgen, dass der Akku für einen ganzen Film hält.
  • Wiedergabe von 2D-Videos in 3D: WinDVD Pro 11 kann so eingestellt werden, dass Filme in 2D automatisch in 3D konvertiert werden. WinDVD Pro 11 analysiert dafür die Farb-, Positions- und Bewegungsmerkmale des 2D-Videos und erzeugt während der Videowiedergabe eine stereoskopische 3D-Ansicht. Diese Funktion unterstützt DVD-Video sowie Videos in HD und Standardauflösung. Da dafür der Grafikprozessor genutzt wird, ist die CPU-Leistung minimal.
  • Übersichtliche, intuitive Benutzeroberfläche : Die Steuerelemente für die Wiedergabe werden nur eingeblendet, wenn man mit dem Mauszeiger darüber fährt. Per Rechtsklick kann ein Menü mit zusätzlichen Optionen für die Toneinstellungen und die Videonavigation (Kapitel, Titel, Untertitel, Beschriftungen, Vollbildschirm, Zoom, Wiederholen und Shuffle) aufgerufen werden.
  • Wiedergabelisten : Es können benutzerdefinierte Wiedergabelisten erstellt werden. Mit einem Klick werden Dateien hinzugefügt oder entfernt.
  • Zeitraffer/Zeitlupe : Die Wiedergabegeschwindigkeit kann ohne Einfluss auf die Stereoausgabe oder Tonwiedergabe geändert werden. Die Zeitraffer-Funktion ist besonders praktisch, wenn wenig Zeit für das Filmvergnügen bleibt, zum Beispiel bei einem Flughafen-Zwischenstopp.
  • Umfassende Dateiformat-Unterstützung: WinDVD Pro 11 unterstützt eine Vielfalt gängiger Videodateiformate und -container und garantiert so eine gestochen scharfe Wiedergabe. Zu den unterstützten Formaten gehören DivX® for Windows 7, FLV, QuickTime®, Windows Media® (WMV), DVD-Video, AVCHD, MTS, M 2 TS, MKV, MP4 und 3GP

„Wir wollen unseren Nutzern mit WinDVD Pro 11 herausragende Qualität und Leistung bieten. Die neue Version verfügt über eine übersichtliche und intuitive Anzeige, die, anders als bei Konkurrenzprodukten, frei ist von störenden Elementen“, sagt Petter Nordwall, Director International Product Management, Corel. „Neue Funktionen wie Skalierung, anpassbare Sound-Einstellungen und eine völlig umgestaltete Benutzeroberfläche ermöglichen es den Filmfans, Filme auf eine ganz besondere Art und Weise zu genießen – die weit über das hinausgeht, was standardmäßige DVD- oder Blu-ray-Systeme zu bieten haben.“

Preise und Verfügbarkeit
Damit noch mehr Nutzer Videos zu Hause in 3D genießen können, senkt Corel die unverbindliche Preisempfehlung für WinDVD Pro 11 um 10 Euro auf 69,99 Euro. Kunden der Versionen WinDVD Pro 9, WinDVD 2010 beziehungsweise WinDVD Pro 2010 können WinDVD Pro 11 zum Upgrade-Preis von 49,99 Euro erwerben.

Corel WinDVD Pro 11 ist bei ausgewählten Einzelhändlern und als Download auf Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Polnisch erhältlich. Eine kostenlose, alle Funktionen umfassende Testversion von WinDVD Pro 11 und weitere Informationen zu der neuen Version unter: www.corel.com.

Ressourcen für Medien und Blogger

Zusätzliche Informationen zu WinDVD Pro 11 wie Produktbeschreibungen, Bilder und Videos finden Sie auf www.corel.com

Über Corel
Mit über 100 Millionen Benutzern in über 75 Ländern ist Corel eines der weltweit führenden Softwareunternehmen. Corel entwickelt innovative und verlässliche Softwareanwendungen, die einfach zu erlernen und zu benutzen sind und den Anwendern dabei helfen, produktiver zu arbeiten und ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Die Branche hat dies mit einer Vielzahl von Auszeichnungen in den Bereichen Software-Innovation, -Design und -Qualität anerkannt.

Zur preisgekrönten Produktpalette des Unternehmens zählen die weltweit beliebten und anerkannten Marken CorelDRAW® Graphics Suite, Corel® Digital StudioTM, Corel® PainterTM, Corel DESIGNER® Technical Suite, Corel® PaintShopTM Pro, Corel® VideoStudio®, Corel® WinDVD, Corel® WordPerfect® Office und WinZip®.

© 2011 Corel Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Corel, CorelDRAW, Corel DESIGNER, Digital Studio, PaintShop, Painter, VideoStudio, WordPerfect, WinDVD, WinZip, das Corel-Ballon-Logo und das Corel-Logo sind Marken oder eingetragene Marken der Corel Corporation bzw. ihrer Tochtergesellschaften. Alle anderen hier erwähnten Produktnamen bzw. eingetragenen oder nicht eingetragenen Marken dienen lediglich dem Zwecke der Identifizierung und verbleiben im ausschließlichen Besitz der jeweiligen Eigentümer.

Hinweis an die Presse:
Wenn Sie weitere Informationen zu WinDVD Pro 11 benötigen oder mit einem Mitglied des Produktteams sprechen möchten, kontaktieren Sie bitte:

Tim Schade
Senior EMEA PR Manager
tim.schade@corel.com
Tel.: +44 (0) 1628 589 849

Bei Veröffentlichung wird um ein Belegexemplar gebeten.

 

 

Abonnieren