Geschäftsmodelle von Gebrauchtwagenportalen bei Händlern noch unbekannt

Ein Viertel aller Händler hat die Konditionen nicht im Blick

Neuss, 14.04.2016 – Nach einer Umfrage des Marktforschungsunternehmens YouGov im Auftrag der Dealerdirect Gruppe, nutzen sehr viele deutsche Gebrauchtwagenhändler bereits Onlineportale für den Ankauf, allerdings ohne zu wissen, welche Vor- und Nachteile sich aus den diversen Geschäftsmodellen der Onlineanbieter ergeben. Das ergab eine telefonische Befragung von 200 aktiven Gebrauchtwagenhändlern in Deutschland im Februar dieses Jahres.

57% der befragten Gebrauchtwagenhändler hatten in den vergangenen 12 Monaten mindestens zwei Gebrauchtwagen pro Monat online angekauft. 86% aller befragten Händler gab an, dafür ein Online-Gebrauchtwagenportal genutzt zu haben. Interessant sind die Ergebnisse im Hinblick auf die Unterschiede zwischen den Kriterien, auf die Händler bei Portalen achten einerseits und deren verschiedenen Geschäftsmodellen andererseits. Im Hinblick auf die Bedeutsamkeit der Kriterien, wurden Zahlungsbedingungen beim Ankauf (58%), Serviceleistungen des Portals (58%) und einfache Handhabung des Onlinesystems zum Ankauf (94%) sowie die Abwicklung mit Transport und Übergabe des Fahrzeugs (76%) von den meisten der befragten Händler wichtig bis sehr wichtig bewertet. Dem gegenüber achten nur 34% aller befragten Händler sehr genau auf die verschiedenen Geschäftsmodelle, wissen folglich nicht, ob die Portale die Fahrzeuge selbst an- und weiterverkaufen oder nur den Kaufvertrag an die Händler vermitteln. Ebenso gaben 34% an, dass die Geschäftsmodelle für sie weniger wichtig sind und 25% stimmten sogar der Aussage zu „Ich habe die unterschiedlichen Konditionen gar nicht im Blick.“ Für die Befragung wurde eine zufällige Stichprobe aus rund 10.000 Adressen von Automobilhändlern gezogen. Die Befragung fand im Februar 2016 statt.

Niels Oude Luttikhuis, Gründer und Geschäftsführer von Dealerdirect.eu und der Dealerdirect GmbH in Deutschland sagt dazu: „Wir sind überrascht, wie wenig Händler bislang von den Vor- und Nachteilen von uns und unseren Mitbewerbern wissen. Hier geht es um bares Geld, das viele Händler einfach verschenken. Wir sehen an dieser Stelle bei uns die Verantwortung noch deutlicher zu kommunizieren, welche konkreten Vorteile wir Händlern bieten. Dealerdirect bietet ein serviceorientiertes Geschäftsmodell, das Händlern den Gebrauchtwagenankauf direkt vom Privatmann noch transparenter und einfacher gestaltet.“

# # #

Ihr Pressekontakt für Dealerdirect & ichwillmeinautoloswerden.de:
Sebastian Hesse | Big Bang & Whisper
Tel. 030-69202499 (Agentur)
Email: sebastian@dealerdirect.de

Ihre Ansprechpartnerin im Unternehmen:
Meike Maasmann | Dealerdirect
Email: m.maasmann@dealerdirect.nl

Über Dealerdirect

Dealerdirect.eu ist Europas größtes Online-Gebrauchtwagenportal für Autohändler mit einem täglichen Angebot von über 2.000 zum Verkauf stehenden Automobilen. Der persönliche Service durch erfahrene Autospezialisten hilft Autohändlern beim günstigen und schnellen Ankauf von Gebrauchtwagen jeder Art. Dealerdirect steht 24 Stunden an 7 Tagen pro Woche zur Verfügung, um sicher, schnell, bequem und direkt von Privatanbietern Gebrauchtwagen zu erwerben – ohne Zwischenhändler und daher besonders günstig. 2006 ist Dealerdirect überaus erfolgreich in den Niederlanden gestartet und steht seit Mai 2013 mit seinen Services auch deutschen Autohändlern beim effektiven Ankauf hilfreich zur Seite. Im April 2015 haben Rocket Internet und Prime Ventures Netherlands in die Dealerdirect Gruppe investiert, um www.ichwillmeinautoloswerden.de in Deutschland auszubauen und in weitere europäische Märkte zu expandieren. Im Oktober 2015 ist die Dealerdirect Gruppe auch mit www.ichwillmeinmotorradloswerden.de auf dem deutschen Markt gestartet.

Tags:

Über uns

Über die Dealerdirect Gruppe Ichwillmeinautoloswerden.de und ichwillmeinmotorradloswerden.de sind Europas größte Online-Gebrauchtfahrzeugportale für die kostenfreie Vermittlung von zum Verkauf stehenden Fahrzeugen von privaten Besitzern an gewerbliche Händler. Der persönliche Service durch erfahrene Auto- und Motorradspezialisten hilft, Gebrauchtfahrzeuge wie Auto, Wohnmobil, Motorrad oder Moped an den meistbietenden Händler zu verkaufen. Händler können ohne Zwischenhändler und daher besonders günstig über www.dealerdirect.de direkt von Privatanbietern Gebrauchtfahrzeuge erwerben – an 24 Stunden an 7 Tagen pro Woche sicher, schnell und bequem. Das Bieten auf Fahrzeuge ist kostenfrei. Eine faire Vermittlungsgebühr auf den Kaufpreis fällt erst beim erfolgreich abgewickelten Ankauf an.2006 ist die Dealerdirect Gruppe überaus erfolgreich in den Niederlanden gestartet und steht seit Mai 2013 mit ihren Dienstleistungen auch deutschen Fahrzeugbesitzern und Händlern beim effizienten Ver- bzw. Ankauf hilfreich zur Seite. Im April 2015 haben Rocket Internet und Prime Ventures Netherlands in die Dealerdirect Gruppe investiert, um www.ichwillmeinautoloswerden.de und www.ichwillmeinmotorradloswerden.de in Deutschland auszubauen und in weitere europäische Märkte zu expandieren.