Saisonstart für Motorradfahrer beim DB Autozug

Motorrad-Spezial bietet 20 Prozent Rabatt bis zum 31. August 2011

(Dortmund, 24. März 2011) Das lange Warten hat ein Ende – nach der Winterpause startet nun endlich wieder die Motorradsaison. Für die ersten Runden des Jahres bietet der DB Autozug ein verlockendes Angebot. Ab sofort sparen Motorradfahrer mit dem Motorrad-Spezial 20 Prozent pro Strecke, wenn sie bis sieben Tage vor Abreise buchen. Der Reisezeitraum gilt bis zum 31. August (außer im Juni). Ob Liege- oder Schlafwagen – das Motorrad-Spezial gilt für alle Komfortklassen und ist mit dem Autozug-Spezial kombinierbar, solange Kontingente verfügbar sind. Dann kann man schon ab 79 Euro auf allen Autozug-Verbindungen innerhalb Deutschlands reisen. Der Sozius zahlt einen Festpreis von 60 Euro. So kommt man günstig und stressfrei ans Ziel – ganz ohne Stau. Der DB Autozug bringt Motorradreisende vom Terminal Lörrach und München direkt nach Hamburg und Berlin – die perfekten Ausgangspunkte für einen Motorradurlaub in Skandinavien! Das Motorrad-Spezial ist nicht mit dem Last Minute-Angebot kombinierbar, kann nicht umgetauscht oder storniert werden und gilt nicht für den Sylt Shuttle von Niebüll nach Westerland. Bei Online-Buchungen ist der Code BIKE11 im Feld „Sonderangebot“ einzutragen. Information und Buchung unter www.dbautozug.ch. Aufgepasst: Mitglieder des TCS können doppelt sparen! Bei Eingabe des Aktionscodes ARCEUROPE am Ende der Buchung gibt es einen Rabatt von 10 Euro pro Strecke.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links