Steuer-ID wird Pflicht beim Autokauf: DAD entwickelt System zur einfachen Abwicklung

Ahrensburg, 27. Juli 2017. Ab 2018 müssen Kreditinstitute die Steuernummern vieler Kunden bei Transaktionen erheben – auch rückwirkend. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, bietet die DAD Deutscher Auto Dienst GmbH bald eine Lösung, die die Abwicklung bei der Fahrzeugfinanzierung erheblich erleichtert. Das Produkt soll noch diesen Herbst auf den Markt kommen.

Seine elfstellige steuerliche Identifikationsnummer hat spontan so gut wie niemand parat – dennoch müssen Kunden diese, z. B. bei der Fahrzeugfinanzierung, ab dem 01.01.2018 für die Autobanken bereithalten.

„Die Kreditinstitute sind vom Gesetzgeber verpflichtet worden, die Identifikationsnummern vieler ihrer Kunden zu erheben. Das sorgt für einen großen, noch nicht absehbaren Verwaltungsaufwand bei unseren Kunden, beispielsweise Autobanken“, erklärt Jan Beiten, Manager Business Development, DAD Deutscher Auto Dienst GmbH. „Wer seine Steuer-ID bei der Fahrzeugfinanzierung nicht liefern kann, dem bieten wir künftig eine Full-Service-Lösung an.“

Über die neue Gesetzgebung
Mit der Verabschiedung des Steuerumgehungsbekämpfungsgesetzes durch den Bundestag am 27.04.2017 wurden Kreditinstitute komplexe Datenerfassungspflichten auferlegt. So müssen ab dem 01.01.2018 die Steuer-IDs aller neuen Kontoinhaber, Verfügungsberechtigten und wirtschaftlich Berechtigten erfasst, die der Bestandskunden bis 2020 nachgefasst werden.

        
DAD entwickelt System zur einfachen Abwicklung bei der Fahrzeugfinanzierung
Bildcredit: Fotolia   



Bilddownload weiter unten.                        


Kroschke Gruppe

Die Kroschke Gruppe ist mit den Gesellschaften Christoph Kroschke GmbH (CKG) und DAD Deutscher Auto Dienst GmbH (DAD) der führende Lösungsanbieter und Servicepartner für nicht-technische Dienstleistungen rund um das Kraftfahrzeug. Zum Portfolio der CKG gehören Kennzeichen, Zulassungsservices und Überführungen ebenso wie Analyse- und Beratungsangebote. Mit deutschlandweit mehr als 430 Service-Points sowie über 60 Zulassungsdiensten ist die Nähe zu den Kunden immer gewährleistet. Die Angebote richten sich an Autohäuser und Unternehmen mit Fuhrpark sowie an Privatpersonen. Der DAD bietet europaweit ein ganzheitliches, IT-gestütztes Prozess- und Dokumentenmanagement rund um die Verwaltung großer Fahrzeugbestände an. Zu den Kunden zählen Autovermieter, Automobilhersteller, Banken, Leasinggesellschaften, Flottenbetreiber und Kfz-Vermarkter.

Die Kroschke Gruppe beschäftigt rund 1.750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat ihren Hauptsitz in Ahrensburg bei Hamburg. Zu Kroschke gehören darüber hinaus die Unternehmen ASP Grundbesitz, A.W. Niemeyer, Fisch Hagenah, Kroschke Logistic Systems (Österreich) sowie die Kroschke Kinderstiftung. Informationen unter: www.kroschke-gruppe.de / www.kroschke.de / www.dad.de / www.kinderstiftung.de


DEDERICHS REINECKE & PARTNER

Agentur für Öffentlichkeitsarbeit

Manuel Krieg

Schulterblatt 58
Werkhalle
20357 Hamburg
Tel.: + 49 40 20 91 98 278
Fax: + 49 40 20 91 98 299
Email: manuel.krieg@dr-p.de
http://www.dr-p.de  


Christoph Kroschke GmbH

Maren Brandt

Ladestraße 1
D-22926 Ahrensburg
Tel.: +49 (0)4102 804-3484
E-Mail: maren.brandt@kroschke.de
https://www.kroschke.de

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links