Deutscher Marketing-Preis 2014: Jetzt bewerben!

Der Deutsche Marketing-Verband e. V. (DMV) startet die Bewerbungsphase für die Top-Auszeichnung in der deutschen Marketing-Branche: Ab sofort können sich Unternehmen mit einer herausragenden Marketing-Leistung für den Deutschen Marketing-Preis 2014 bewerben. Die Ausschreibungsfrist endet am 15. Mai 2014.

„Der Deutsche Marketing-Preis zeichnet seit 1973 namhafte Unternehmen wie Zalando, Schwarzkopf und zuletzt Lindt Deutschland für eine herausragende Marketingleistung aus. Wir sind natürlich gespannt, welche innovativen Marketingkonzepte uns Unternehmen dieses Jahr vorlegen werden und wen wir letztendlich bei einer feierlichen Gala am 4. Dezember 2014 in Hamburg im Anschluss an den Deutschen Marketing-Tag auszeichnen dürfen“, betont Prof. Ralf Strauß, Jury-Vorsitzender des Deutschen Marketing-Preises und DMV-Präsident.

Bewertet werden die eingereichten Bewerbungen von hochkarätigen Marketingexperten wie unter anderem Dr. Thomas Vollmoeller (CEO, XING AG), Gregor Gründgens (Director Brand Marketing, Vodafone GmbH), Corinna Sattler (Marketing Direktorin Eiskrem, Nestlé Schöller GmbH), Volker Wohlfahrt (Geschäftsführer Anbietermarketing, Immobilienscout24) und Dr. Wolfgang Merkle (Leiter Marketing, Tchibo GmbH). Prof. Strauß erklärt: „Für die Jury haben wir den optimalen Mix aus rund 20 Vertretern der Wirtschaft, Wissenschaft und Medien berufen, die mit großem Engagement und Freude an dem Projekt teilnehmen.“ Besonderen Wert legen die Jurymitglieder auf eine herausragende Marketingleistung über alle Disziplinen des Marketings hinweg, die in ihrer Konzeption beispielhaft für eine konsequente Marktorientierung steht. Nach Einsendeschluss am 15. Mai 2014 beginnen die Jurymitglieder mit der Sichtung der Unterlagen und wählen die Finalisten. Sie bekommen die Chance, das Gremium mit einer Präsentation bei der Jurysitzung persönlich zu überzeugen. Als Ausrichter der Jurysitzung Anfang Juli 2014 fungiert die Hamburg School of Business Administration.

Ist der Sieger ermittelt, beginnen die Vorbereitungen zur exklusiven Preisverleihung: Bei einem Galaabend im Rahmen des Deutschen Marketing-Tags am 4. Dezember 2014 in Hamburg wird der Deutsche Marketing-Preis übergeben. „Der Marketing-Club Hamburg ist stolz, Gastgeber des wichtigen Branchenereignisses im Jahr 2014 zu sein. Die Stadt freut sich schon jetzt auf die Veranstaltung“, freut sich Michael Vagedes, Vorstand Presse und Öffentlichkeitsarbeit im DMV und Präsident des Marketing-Clubs Hamburg. In der Hansestadt hat der Preisträger die Chance, seine Innovationen vor dem „Who-is-who“ der Deutschen Marketing-Branche zu präsentieren. Prof. Strauß weiß: „2013 konnte der aktuelle Preisträger Lindt vor fast 400 Marketeers im Anschluss an den Kongresstag beim gemeinsamen Galaabend der Preisverleihung beeindruckend seine Marketingleistung präsentieren.“

Deutscher Marketing-Verband e.V.
 
Annika Holst
Lindemannstraße 82
40237 Düsseldorf
Tel. 0211.864 06-16
holst@marketingverband.de

DEUTSCHER
MARKETING-VERBAND e.V.

Der Deutsche Marketing-Verband (DMV) ist der Berufsverband des Marketing-Managements und die Dachorganisation der 65 Marketing-Clubs in Deutschland und Österreich. Er vertritt die Interessen von über 14.000 Führungskräften und marketingorientierten Unternehmen. Gegründet 1956, sorgt der Verband heute für die Verbreitung des Marketingbewusstseins in Wirtschaft und Gesellschaft und sieht sich als die Institution für praxisnahe Weiterbildung und Know-how-Transfer. 

Über uns

Der Deutsche Marketing-Verband (DMV) ist der Berufsverband des Marketing-Managements und die Dachorganisation der 65 Marketing-Clubs in Deutschland und Österreich. Er vertritt die Interessen von über 14.000 Führungskräften und marketingorientierten Unternehmen. Gegründet 1956, sorgt der Verband heute für die Verbreitung des Marketingbewusstseins in Wirtschaft und Gesellschaft und sieht sich als die Institution für praxisnahe Weiterbildung und Know-how-Transfer.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Der Deutsche Marketing-Preis zeichnet seit 1973 namhafte Unternehmen wie Zalando, Schwarzkopf und zuletzt Lindt Deutschland für eine herausragende Marketingleistung aus. Wir sind natürlich gespannt, welche innovativen Marketingkonzepte uns Unternehmen dieses Jahr vorlegen werden und wen wir letztendlich bei einer feierlichen Gala am 4. Dezember 2014 in Hamburg im Anschluss an den Deutschen Marketing-Tag auszeichnen dürfen.
Prof. Ralf Strauß, Präsident des Deutschen Marketing-Verbands