Gaumenzauber am Herd

Profis unter sich – mit der Electrolux Inspiration Range zu Hause kochen wie ein Sternekoch

In die Gastro-Bibel Michelin Guide kochen sich nur die besten Profiköche – und circa 50 Prozent von ihnen tun das in Europa auf den Geräten von Electrolux. Deshalb schaute der schwedische Hersteller von Hausgeräten Spitzenköchen wie Johan Jureskog und Björn Freitag bei ihrer Arbeit am Herd über die Schulter und machte sie zu Partnern bei der Entwicklung der Electrolux Inspiration Range. Die neue Range ist eine Produktlinie für die Küche zu Hause, die von Profigeräten inspiriert ist und auf der IFA 2012 in Berlin erstmals der Öffentlichkeit in Deutschland vorgestellt wird.

Die Küche ist die kulinarische Keimzelle eines jeden Restaurants, denn hier gehen jeden Abend hunderte Gerichte vom Herd an die Tische der Gäste. Der Druck ist hoch, wenn die Restaurantbesucher ein Menü mit Geschmackserlebnis erwarten. Damit ein Küchenchef und sein Team diese Erwartungen erfüllen können, muss eine Küche funktionieren wie ein Uhrwerk. Natürlich kommt es dabei auf die Erfahrung der Köche an, die den perfekten Gar-Punkt in den Fingerspitzen fühlen. Es gibt jedoch auch Unwägbarkeiten, wie etwa die Qualität oder den Reifegrad des Fleisches. „Nicht nur mein Können zählt in der Küche. Ich muss mich auch auf die Funktionen meiner Geräte, egal ob Herd, Ofen oder Kühlgerät, verlassen. Sie ermöglichen mir absolute Präzision bei der Arbeit“, sagt Johan Jureskog, einer der Küchenchefs in den Stockholmer Sterne-Restaurants „AK“ und „Rolfs Kök“ [1] .

Auf die Erfahrung von Spitzenköchen gesetzt

„Eine Profi-Küche ist ein ausgeklügeltes System, in dem jeder Handgriff sitzen und jedes Gerät flexibel einsetzbar sein muss“, sagt auch der mit zwei Michelin-Sternen dekorierte Corrado Fasolato, Küchenchef des Gourmet-Restaurants „Met“ [2] in Venedig. Ob bei 300 Grad eine Focaccia backt und im nächsten Moment bei sanften 58 Grad ein saftiges Entrecote ruht: Die Inspiration Range wurde entwickelt, um diese Flexibilität auch in die eigene Küche zu holen. Der CombiSteam Deluxe Kombi-Dampfgarer zaubert ganze Menüs für zu Hause. Fleisch, Gemüse und Beilagen garen gleichzeitig im Ofen, ohne dass ständig ein Blick darauf geworfen werden muss. Im VITAL Dampfgarer werden Lebensmittel bei einer Temperatur von 96 Grad zubereitet. Durch die schonende Kombination von Dampf und Heißluft bereitet der VITAL Dampfgarer auch besonders empfindliche Gerichte wie Soufflés und edle Terrinen zu. Besonders knusprig werden Braten oder Brot durch die Intervall-Garfunktion.

Profi-Köchen über die Schulter geschaut

Nur wenn die Geräte hochklassig arbeiten, gibt es auch ein hochklassiges Ergebnis auf dem Teller. Spitzenköche stellen deshalb hohe Ansprüche. Diesen Maßstab hat Electrolux auch bei der Inspiration Range angelegt – und bei der Entwicklung der Küchengeräte auf die Erfahrung der Spitzenköche gesetzt. „Die Produktlinie wurde mit Funktionen und Eigenschaften ausgestattet, die den Ansprüchen von Profi-Köchen gerecht werden. Ich habe die Geräte schon bei diversen Events eingesetzt und sie haben mich überzeugt“, sagt Sternekoch Björn Freitag vom Restaurant „Goldener Anker“ [3] . Dazu hat Electrolux den Meistern am Herd in der Entwicklungsphase über die Schulter geschaut – ob sich die Geräte intuitiv bedienen lassen und ob die Leistungen von Backöfen und Kühlgeräten den Anforderungen entsprechen. So wurden beispielsweise Touchscreens mit fettigen und mit nassen Fingern getestet, um sicher zu sein, dass die Berührung des Bedienfeldes unter allen Bedingungen funktioniert.

Das perfekte Lammkarree auf Knopfdruck

Die Erfahrung und das Know-how der Sterneköche sind nicht nur bei der Entwicklung der Touchscreens mit eingeflossen. Bei der Bedienung des Inspiro Automatik-Backofens können programmierte Einstellungen für hunderte verschiedene Gerichte auf Knopfdruck abgerufen werden. Integrierte Sensoren erkennen das Gewicht eines Bratens, passen die Gar-Zeit automatisch an und überwachen den Gar-Vorgang – damit das perfekte Lammkarree auch zu Hause gelingt. Die TimeSaver-Funktion der RealLife Geschirrspüler sorgt dafür, dass das schmutzige Geschirr doppelt so schnell gespült wird. Mit einem separaten Kühlsystem sorgt die Kühl-Gefrier-Kombination Color-Fridge dafür, dass Gemüse, Fleisch und Milchprodukte bis zu zwei Wochen länger frisch bleiben. Auch die Inspiration Dunstabzugshauben, der CombiSteam Dampfgarer und die InfinitePure Induktionskochfelder der Inspiration Range sind mit Profifunktionen ausgestattet. Die Geräte sind ab 2013 exklusiv im deutschen Küchen- und Möbelfacheinzelhandel erhältlich.


[1] http://www.rolfskok.se

[2] http://www.corradofasolato.com

[3] http://www.bjoern-freitag.de

Elisabeth Lokai-Fels , PR-Managerin

Telefon: 0911-3 23 12 58

elisabeth.lokai-fels@electrolux.de

Electrolux ist ein weltweit führender Hersteller von Hausgeräten für den privaten und gewerblichen Einsatz. Jedes Jahr kaufen Kunden in mehr als 150 Ländern mehr als 40 Millionen Produkte. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf innovativen, durchdachten Geräten, die auf Basis umfassender Konsumentenbefragungen entwickelt werden und so den realen Bedürfnissen der Verbraucher und Profis entsprechen. Bekannte Marken wie Electrolux, AEG, Eureka und Frigidaire bilden ein Portfolio aus Kühlschränken, Geschirrspülern, Waschmaschinen, Herden, Klimaanlagen und Kleingeräten, wie zum Beispiel Staubsauger. 2011 setzte Electrolux mit 58.000 Mitarbeitern circa 11,3 Milliarden Euro um.

Über uns

Electrolux ist ein weltweit führender Hersteller von Hausgeräten für den privaten und gewerblichen Einsatz. Jedes Jahr kaufen Kunden in mehr als 150 Ländern mehr als 40 Millionen Produkte. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf innovativen, durchdachten Geräten, die auf Basis umfassender Konsumentenbefragungen entwickelt werden und so den realen Bedürfnissen der Verbraucher und Profis entsprechen. Bekannte Marken wie Electrolux, AEG, Eureka und Frigidaire bilden ein Portfolio aus Kühlschränken, Geschirrspülern, Waschmaschinen, Herden, Klimaanlagen und Kleingeräten, wie zum Beispiel Staubsauger. 2011 setzte Electrolux mit 58.000 Mitarbeitern circa 11,3 Milliarden Euro um.

Kontakte

Abonnieren