Aerohive® ermöglicht das zentrale Management des Nutzer- und App-Datenverkehrs für SD-WANs und SD-LANs

Eine übergreifende Policy-Anwendung macht kombinierte Zugangsnetze noch leistungsstärker, sicherer und einfacher

München, 09. Mai 2018 – Aerohive Networks® (NYSE: HIVE), ein führendes Unternehmen im Bereich Cloud Networking, meldet eine Premiere für kombinierte SD-WAN- und SD-LAN-Zugangsnetze: Mit der fein abgestuften, umfassenden Anwendung von Netzwerkrichtlinien auf Nutzer- und Anwendungsebene sowie neuen Funktionen für die Leistungsanalyse von WAN- und VPN-Verbindungen erhalten Aerohive-Kunden noch mehr Einblicke in den Betriebszustand ihrer verteilten Netzwerke.

Hohe Netzwerkkomplexität, ebenso hohe MPLS-Kosten und schrumpfende Ressourcen stellen viele IT-Abteilungen vor enorme Herausforderungen. Kein Wunder, dass SD-WANs zu einer immer beliebteren Alternative für zuverlässige, kostengünstige und zentral orchestrierte Netzwerke werden. Damit Remote-Management und Policy-Durchsetzung noch einfacher werden, hat Aerohive seine kombinierte SD-LAN- und SD-WAN-Plattform um eine Reihe von Features ergänzt. Zu den Neuerungen zählt die branchenweit erste Engine, die auf Basis einer einzigen Richtlinie Traffic-Daten zu Nutzern und Anwendungen bereitstellt. Neu ist auch ein Analyse-Dashboard, das Kennziffern zu WAN-Auslastung, Performance und Zuverlässigkeit bereitstellt, so dass Administratoren den Netzwerkstatus jederzeit im Blick haben.

Das Monitoring der Netzwerktopologie mittels Link State Packets und die dynamische Wegewahl ermöglichen optimale Entscheidungen zur Datenweiterleitung unter Anwendung einer einzigen Richtlinie sowohl für die LAN- als auch für die WAN-Infrastruktur. Zugrunde gelegt wird dabei eine Kombination aus Nutzer- und Anwendungsfaktoren. Mit einem einzigen Workflow lassen sich detaillierte Regeln definieren, die Aufschluss über den ein- und abgehenden Datenverkehr geben, der an einem Remote-Standort zwischen Access Points, Routern und Endgeräten fließt. Administratoren können z. B. eine Skype-Richtlinie erzeugen, die Unternehmensangehörige anders behandelt als BYO- oder Gastgeräte, oder vorgeben, welchen WAN-Verbindungen welche Bandbreite zugewiesen wird. Nach der Konfiguration werden alle Weiterleitungsentscheidungen in Echtzeit und auf Basis der aktuellen Verbindungsdaten konsequent umgesetzt. Unterm Strich ergibt sich daraus eine bessere WAN- und VPN-Performance mit mehr Stabilität und geringeren Ausfallzeiten.

Parallel zu den neuen Features für die Erstellung von Nutzer- und Anwendungsprofilen präsentiert Aerohive ein umfangreiches Sortiment an Monitoring- und Analytics-Werkzeugen für HiveManagerÒ, mit dem die Wirksamkeit von Routing-Richtlinien und Link-State-Routing im WAN überprüft werden kann. Aerohive-Kunden können sich nun Echtzeit- und historische Analysedaten anzeigen lassen, die anhand von Leistungsindikatoren präzise Auskunft über VPN-Latenz, Paketverlust, Durchsatz und Gesamt-Verbindungsqualität geben. Sie erfahren zudem, welche Anwendungen besonders viel Bandbreite benötigen, und können in Minutenschnelle die Netzwerkrichtlinien für zahllose Standorte ändern. SD-WAN-Analysedaten informieren über die Qualität von WAN- und VPN-Verbindungen und machen deutlich, welche dynamische Entscheidungen zur Pfadauswahl aktuell getroffen werden. Mit den neuen Features erhalten Aerohive-Kunden unmittelbaren Einblick in die automatische Optimierung ihrer SD-WAN-Lösung und können sich darauf verlassen, dass ihr Netzwerk kontinuierlich überwacht und optimiert wird.

Die softwaredefinierte SD-WAN-Lösung von Aerohive vermeidet die Nachteile herkömmlicher WAN-Produkte, indem sie sich flexibel an veränderte Umgebungsbedingungen anpasst, die Abhängigkeit von teuren MPLS-Verbindungen reduziert und die typischen Skalierbarkeitsprobleme von WAN- und VPN-Implementierungen behebt. In Verbindung mit den SD-LAN-APs und Switches von Aerohive ermöglicht sie die drastisch einfachere Bereitstellung, Verwaltung und Unterstützung großer verteilter Netzwerke über eine einzige, zentrale Konsole.

Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Informationen über Aerohive Networks

Aerohive (NYSE: HIVE) ermöglicht seinen Kunden eine einfache und sichere Verbindung zu allen Informationen, Anwendungen und Erkenntnissen, die sie benötigen, um zu wachsen. Unsere einfache, skalierbare und sichere Plattform bietet Mobilität ohne Einschränkungen. Für unsere Kunden weltweit ist dabei jeder Access Point ein Ausgangspunkt. Aerohive wurde 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Milpitas, Kalifornien. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie uns im Internet unter http://www.aerohive.com/de/ oder rufen Sie uns unter +49 800 000 4978 an. Außerdem können Sie uns auf Twitter @Aerohive folgen, unseren Blog abonnieren oder Fan unserer Facebook-Seite werden.

PRESSEKONTAKT
eloquenza pr gmbh
Tobias Jost, Svenja op gen Oorth
Emil-Riedel-Straße 18
80538 München
aerohive@eloquenza.de

Tags:

Über uns

Als PR-Agentur mit Fokus auf Hightech ist Kommunikation unsere Leidenschaft und Kreativität das Blut, das durch unsere Adern fließt. Wir verstehen uns als Superhelden der Kommunikation, daher nutzen wir unsere Kräfte nicht nur zur Bekämpfung von Informationslöchern, sondern stehen unseren Kunden hilfsbereit mit kreativen Ideen zur Seite. Das Ziel der elotastics ist es, die Welt mit den richtigen Botschaften ein bisschen besser zu vernetzen, ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt. Unsere Beiträge sind ein lebendiger Mix aus Hot News, bewegenden Bildern, Medien- und Technologietrends, Branchennews, und einfach allem, was Freude an Kommunikation ausdrückt.

Abonnieren