Automatisierungssysteme zukunftssicher gestalten

ARC Advisory Group und Stratus veranstalten Webinar für die Fertigungsindustrie

Frankfurt, 10. November 016 Stratus Technologies, Inc. , führender Anbieter von Hochverfügbarkeitslösungen, veranstaltet gemeinsam mit der ARC Advisory Group, einer der führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen für die Industrie, ein Webinar zum Thema „Ausfallzeiten vermeiden und Automatisierungssysteme zukunftssicher gestalten“. Das auf 60 Minuten angesetzte Online-Seminar geht auf Technologien und Methoden ein, mit denen Fertigungsunternehmen Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit ihrer kritischen Infrastruktur gewährleisten können.

Ungeplante Betriebsunterbrechungen vermeiden
Auch bei effizienten Fertigungsprozessen sowie optimierter Zeit- und Ressourcenplanung wirken sich unerwartete Ereignisse in der Regel negativ auf die Kennzahlen und folglich auf die Leistungsfähigkeit und den Ertrag aus. Um Ausfallzeiten zu vermeiden, können Unternehmen allerdings Maßnahmen ergreifen, welche die Systemverfügbarkeit und Fehlertoleranz erhöhen. Eine Möglichkeit, Fehlerquellen auszuschließen, ist die Virtualisierung von Level-3-Anwendungen, etwa HMI, MES und Plant Historians. Hierbei werden vorhandene Softwareanwendungen einfach von der Fertigungsebene auf einen Server verlagert. Durch Virtualisierung lassen sich Plattformen konsolidieren, was die Netzwerkinfrastruktur vereinfacht. Zudem wird es leichter, Anlagensoftware zu verwalten, Systemmigrationen und -aktualisierungen durchzuführen sowie ein umfassendes Cyber-Security-Konzept zu implementieren.

Das Webinar im Überblick:
Wann:     15. November 2016, 11.00 - 12.00 Uhr
Was:     Automatisierungssysteme zukunftssicher gestalten
Wer:     Stratus Technologies zusammen mit der ARC Advisory Group
Neben Ulrich Lenz, Head of Availability Consulting von Stratus Technologies, führen Fabian Wanke, Analyst bei der ARC Advisory Group, sowie David Humphrey, Director Research bei der ARC Advisory Group, durch das Webinar und stehen für alle Fragen rund um das Thema Ausfallzeiten vermeiden und Automatisierungssysteme zukunftssicher gestalten zur Verfügung.
Zur Anmeldung

Pressekontakt Deutschland
eloquenza pr gmbh - Svenja Op gen Oorth/Matthias Opfermann/Amelie Nägelein
Emil-Riedel-Str. 18 - 80538 München - Tel.: +49 (0) 89 24 20 38-0 - E-Mail: stratustechnologies@eloquenza.de

Informationen über Stratus Technologies
Stratus Technologies ist der führende Anbieter infrastrukturbasierter Lösungen, die in der heutigen „Always-On-Welt“ eine ständige Verfügbarkeit von Anwendungen gewährleisten. Stratus ermöglicht die schnelle Implementierung ständig verfügbarer Infrastrukturen, angefangen bei Serverumgebungen in Unternehmen bis hin zu Cloud-Computing-Umgebungen, ohne dass an den Anwendungen selbst Änderungen vorgenommen werden müssen. Die flexiblen Lösungen von Stratus – Software, Plattform und Serviceleistungen – verhindern auf proaktive Weise Betriebsunterbrechungen und sorgen für die ununterbrochene Leistungsfähigkeit entscheidender geschäftlicher Prozesse.
Mehr Informationen zu den Software- und Plattform-Lösungen von Stratus finden Sie unter http://www.stratus.com/de/ oder bei Twitter: @StratusAlwaysOn .

Tags:

Über uns

Als PR-Agentur mit Fokus auf Hightech ist Kommunikation unsere Leidenschaft und Kreativität das Blut, das durch unsere Adern fließt. Wir verstehen uns als Superhelden der Kommunikation, daher nutzen wir unsere Kräfte nicht nur zur Bekämpfung von Informationslöchern, sondern stehen unseren Kunden hilfsbereit mit kreativen Ideen zur Seite. Das Ziel der elotastics ist es, die Welt mit den richtigen Botschaften ein bisschen besser zu vernetzen, ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt. Unsere Beiträge sind ein lebendiger Mix aus Hot News, bewegenden Bildern, Medien- und Technologietrends, Branchennews, und einfach allem, was Freude an Kommunikation ausdrückt.