TIBCO Spotfire ist für SAP HANA zertifiziert

Die SAP-zertifizierte Integration von TIBCO Spotfire ermöglicht Anwendern auf allen Ebenen der Unternehmensorganisation einen optimierten Zugriff auf die SAP HANA-Plattform, um die umfangreichen TIBCO Spotfire Self-Service-Funktionen für Datenauswertung und -analyse gewinnbringend zu nutzen.

München, 27. April 2016 TIBCO Software Inc. gibt die SAP-zertifizierte Integration von TIBCO Spotfire® 7.5 mit der SAP HANA®-Plattform bekannt. Die zertifizierte Integration ist eine Voraussetzung für den optimalen Einsatz im Produktivbetrieb und ermöglicht einen breiteren Zugriff auf die neuesten Self-Service-Funktionen von Spotfire®, einschließlich verbesserten Funktionen für Datenvisualisierung, Inline-Datenaufbereitung, horizontale Skalierung und Kollaboration. Das SAP® Integration and Certification Center (SAP ICC) bescheinigt Spotfire damit die Einbindung in SAP HANA mittels standardmäßiger Integrationstechnologien sowie den nativen Support für die In-Database- und In-Memory-Datenanalyse.

„Wir freuen uns, dass Spotfire nun für den Einsatz mit SAP HANA offiziell zertifiziert ist. Die Integration von TIBCO Spotfire in SAP HANA ist für unsere Kunden gerade in Produktionsumgebungen vorteilhaft, da sie sich auf eine von beiden Seiten hundertprozentig unterstützte Integration verlassen können”, erklärt Thomas Blomberg, Senior Product Manager bei TIBCO. „Bei den Vorbereitungsarbeiten für die Zertifizierung war uns besonders wichtig, Anwendern die Übernahme der bereits in SAP HANA definierten Geschäftslogik zu ermöglichen um so mehr Datenspezialisten einen breiteren Einsatz von Spotfire zu ermöglichen.“

Als SAP-Partner nimmt TIBCO am SAP PartnerEdge®-Kooperationsprogramm teil. Im Rahmen dieses Programmes arbeiten die Partner Hand in Hand mit SAP an der technischen Integration ihrer Lösungen und deren Zertifizierung für die SAP-Software. Integrierte Partneranwendungen erweitern und ergänzen die SAP-Lösungen, erhöhen deren Mehrwert und helfen gemeinsamen Kunden dabei, ihre Business-Anforderungen zu realisieren und maximale Ergebnisse zu erzielen.

Neue Funktionalitäten für die Self-Service-Produktivität und noch effizientere Data-Discovery-Optionen machen die aktuelle Spotfire-Version zu einem der wertvollsten Tools bei der Datenexploration. Optimierte Funktionen für die grafische Datenaufbereitung und die kontextbezogene Kollaboration sowie eine erweiterte Verbindungsmöglichkeiten und die neu gestaltete Serverarchitektur vereinfachen die Durchführung von Administrationsaufgaben und verbessern die horizontale Skalierbarkeit.

Das neueste Release von TIBCO Spotfire ist ab sofort erhältlich. Ausführliche Informationen gibt es unter http://spotfire.tibco.com/

Tiefergehende Informationen zur Rolle der Analyse bei der digitalen Transformation gibt es im Mai 2016 auf der TIBCO NOW®-Konferenz in Las Vegas. Unter folgendem Link können Sie sich für den Event registrieren: now.tibco.com

Weiterführende Informationen zu TIBCO erhalten Sie hier.

Informationen über TIBCO Software
TIBCO Software stellt mit seinen Fast Data Lösungen relevante Daten in Echtzeit bereit und befähigt Führungskräfte, Entwickler und Geschäftsnutzer dazu, schneller Antworten zu finden, bessere Entscheidungen zu treffen und zielgerichteter zu handeln. Seit fünfzehn Jahren vertrauen Tausende führender Unternehmen weltweit auf die TIBCO-Technologie, um ihre Anwendungen und IT-Systeme besser zu integrieren, ihre Daten zu analysieren und Echtzeit-Lösungen zu entwickeln. Erfahren Sie unter www.tibco.com wie TIBCO aus Daten - gleich ob große oder kleine Volumen - einen echten Mehrwert hervorbringt. 

###

TIBCO, Spotfire, StreamBase,TIBCO BusinessWorks, TIBCO LiveView, TIBCO NOW und das TIBCO Logo sind Handelsmarken oder eingetragene Handelsmarken der TIBCO Software Inc. und/oder ihrer Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Forrester und Forrester Wave sind Handelsmarken der Forrester Research, Inc. Alle anderen Produkt- und Unternehmensnamen und -marken, die in diesem Dokument genannt werden, sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber und werden nur zum Zweck der Warenbezeichnung erwähnt.

PR-Kontakt Deutschland
eloquenza pr gmbh
Jaya Hegele/Svenja Op gen Oorth
Emil-Riedel-Str. 18
80538 München
Tel.: 49 (0) 89 24 20 38-0
E-Mail: tibco@eloquenza.de

Tags:

Über uns

Als PR-Agentur mit Fokus auf Hightech ist Kommunikation unsere Leidenschaft und Kreativität das Blut, das durch unsere Adern fließt. Wir verstehen uns als Superhelden der Kommunikation, daher nutzen wir unsere Kräfte nicht nur zur Bekämpfung von Informationslöchern, sondern stehen unseren Kunden hilfsbereit mit kreativen Ideen zur Seite. Das Ziel der elotastics ist es, die Welt mit den richtigen Botschaften ein bisschen besser zu vernetzen, ohne dass der Spaß dabei zu kurz kommt. Unsere Beiträge sind ein lebendiger Mix aus Hot News, bewegenden Bildern, Medien- und Technologietrends, Branchennews, und einfach allem, was Freude an Kommunikation ausdrückt.

Abonnieren

Zitate

Wir freuen uns, dass Spotfire nun für den Einsatz mit SAP HANA offiziell zertifiziert ist. Die Integration von TIBCO Spotfire in SAP HANA ist für unsere Kunden gerade in Produktionsumgebungen vorteilhaft, da sie sich auf eine von beiden Seiten hundertprozentig unterstützte Integration verlassen können.
Thomas Blomberg, Senior Product Manager bei TIBCO
Bei den Vorbereitungsarbeiten für die Zertifizierung war uns besonders wichtig, Anwendern die Übernahme der bereits in SAP HANA definierten Geschäftslogik zu ermöglichen um so mehr Datenspezialisten einen breiteren Einsatz von Spotfire zu ermöglichen.
Thomas Blomberg, Senior Product Manager bei TIBCO