Dach selbst eindecken?

Der neueste Trend im Bausegment

“Als Anbieter von Dachbaustoffen wie Dachfolien?, sehen wir eine große Veränderung in der Dachindustrie, vor allem bei Flachdächern im privaten Wohnungsbau,” konstatieren Alfred Vermeulen und Mike van Hoorn. Sie sind Betreiber des Webshops EPDMFolienshop, der 2014 seine Türen auch auf dem deutschen Markt öffnete.

“Vor allem bei der traditionellen Bitumendacheindeckung sehen wir einen Entwicklungstrend in Richtung EPDM Dachsysteme, die brandschutzsicher und leicht zu verlegen sind.” Van Hoorn und Vermeulen nach entscheiden sich Privathaushalte zunehmend dafür, Ihr Flachdach selbst zu verlegen. Das gilt sowohl für Neubauten als auch für Renovierungsprojekte, die in der Regel eine Dachfläche von 1 m2 bis zu ca. 1000 m2 haben.

EPDM ist ein synthetischer Kautschuk und steht für Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk.

EPDM-Dacheindeckung ist eine leicht selbst anwendbare Methode. Aufgrund der großen Abmessungen der Membrane, bis zu 930 m2, lassen sich Nähte auf dem Dach verhindern und ein Leckrisiko kann deutlich reduziert werden. Ein entscheidendes Argument für viele Heimwerker das Dach selbst zu verlegen ist die Eigenschaft, dass sich EPDM-Systeme ohne Zufuhr von Hitze, in Form von Feuer, verkleben lassen.

Dacheindeckung an einem Stück, ohne Nähte und Feuer verkleben.

Immer mehr Architekten achten bereits in der Entwurfphase auf Brandsicherheit  und Dachanfertigung mit geschlossenen Dacheindeckungssystemen. Viele Versicherungsgesellschaften haben mittlerweile sehr strenge Auflagen für die Verarbeitung von Bitumen aufgestellt. Überprüfen Sie daher immer vorab Ihre Haftpflichtversicherung, wenn Sie mit offener Flamme auf einem Dach arbeiten.

EPDM Folienshop.de bietet sichere Lösung mit EPDM Dachsystemen

EPDM-Folienshop.de bietet zur Zeit eine der neuesten Technik im Bereich der selbst zu verlegenden EPDM-Systeme an, bei dem kein Feuer und nicht einmal Heissluft benötigt wird. Alle Systeme basieren auf einer Kalt-Verklebe-Technik, die Materialen und Zusatzkomponenten nahtlos miteinander verbindet. Hinzu kommt, dass diese Systeme in Bezug auf Lebenserwartung (40 Jahre) und Anwendung unübertrefflich sind.

Diese sehr einfache Anwendung ohne offene Flamme ist mitverantwortlich für die Akzeptanz und die wachsende Tendenz bei Privathaushalten, ihr Dach problemlos selbst zu verlegen!

Kontakt für Rückfragen

Firma: Dexport

Name: Annika Olt

Tel.: 0031- 0883397678

E-Mail: annika@e-marketingsupport.nl

Webseite: www.dexport.nl

Firmenkontakt

Firma:  EPDM Folienshop

Name: Mike  van Hoorn

Tel.:  039292 678179

Email:  info@epdmfolienshop.de

Webseite:  http://www.epdmfolienshop.de/

Tags:

Abonnieren

Dokumente & Links

Zitate

Als Anbieter von Dachbaustoffen wie Dachfolien?, sehen wir eine große Veränderung in der Dachindustrie, vor allem bei Flachdächern im privaten Wohnungsbau
Alfred Vermeulen
Vor allem bei der traditionellen Bitumendacheindeckung sehen wir einen Entwicklungstrend in Richtung EPDM Dachsysteme, die brandschutzsicher und leicht zu verlegen sind.
Mike van Hoorn