Gericht entscheidet über sex.eu

 

Brüssel, 12. Dezember 2011 – Nach einem fünfjährigen Rechtsstreit ist der Fall im Zusammenhang mit der Domain sex.eu nun beigelegt, wie EURid, das Register für .eu-Domains berichtet.

Laut Beschluss des Berufungsgerichts Brüssel wird sex.eu am 12. Dezember 2011 aktiviert und dem zuerst erfassten Antragsteller aus der .eu-Sunrise-Periode zuerkannt.

EURid nahm zwischen dem 7. Dezember 2005 und dem 6. April 2006 in der so genannten „Sunrise Period“, in begrenztem Umfang Anträge für .eu-Domains an. Nur Einzelpersonen und Organisationen, die ein früheres Recht auf einen Namen innerhalb eines EU-Mitgliedstaats hatten, waren berechtigt, diesen Namen während dieses Zeitraums als .eu-Domain zu registrieren. Die höchste Zahl von Anmeldungen entfiel am ersten Tag der Sunrise-Periode auf sex.eu und dieser Name war seitdem Gegenstand von Rechtsstreitigkeiten.

Zwar kann die Beilegung des Falls sex.eu, aufgrund seiner möglichen Verbindungen zu Pornografie, einige Aufmerksamkeit erregen, jedoch geht aus Untersuchungen, die von EURid veröffentlicht wurden hervor, dass durchschnittlich nur 0,4% der Websites mit Pornografie zu tun haben. Dies widerspricht der weitverbreiteten Ansicht, dass Internet eine große Zahl pornografischer Websites aufweist.

Der .eu Insights- Bericht „Website usage trends among top-level domains“ („Website-Nutzungstrends in Top-Level-Domains“) ist für den Download verfügbar auf: http://link.eurid.eu/insights .

For media information, please contact:

Catherine Dowdell, PR Officer   Phone: 46 (0)8 5063 74 12   Email: press@eurid.eu

Über .eu und EURid

.eu zählt zu den zehn größten Top-Level-Domains weltweit und stellt 500 Millionen Menschen in 27 EU-Ländern eine zentrale Internet-Identität zur Verfügung. Seit dem Start im Jahr 2005 wurden mehr als drei Millionen .eu-Domains registriert. Namhafte Unternehmen wie Bridgestone, Century 21, Hyundai, die MAN Group, Microsoft und die UniCredit Group verwenden eine .eu-Website und legen damit ein klares Bekenntnis zu ihrer europäischen Identität ab.

EURid ist eine von der Europäischen Kommission mit der Verwaltung der .eu-Top-Level-Domain beauftragte Non-Profit-Organisation. EURid kooperiert mit rund 850 zugelassenen Registraren und bietet Online- und Telefonsupport in allen 23 offiziellen EU-Sprachen. Neben der Hauptgeschäftsstelle in Brüssel (Belgien) unterhält EURid Regionalbüros in Pisa (Italien), Prag (Tschechische Republik) und Stockholm (Schweden). Weitere Informationen sind unter http://www.eurid.eu erhältlich.

Tags:

Über uns

Über .eu und EURid .eu zählt zu den größten Top-Level-Domains weltweit und stellt 500 Millionen Menschen in 27 EU-Ländern eine zentrale Internet-Identität zur Verfügung. Seit dem Start im Jahr 2005 wurden mehr als 3,5 Millionen .eu-Domains registriert. Namhafte Unternehmen, wie Fairtrade International, Foot Locker, Louis Vuitton, die MAN Gruppe, Microsoft Corporation, Orangina und Toyota, verwenden eine .eu-Website und legen damit ein klares Bekenntnis zu ihrer europäischen Identität und ihren Unternehmenszielen ab. EURid ist eine Non-Profit-Organisation, die nach einer Ausschreibung von der Europäischen Kommission mit der Verwaltung der .eu-Top-Level-Domain beauftragt wurde. EURid kooperiert mit rund 850 zugelassenen Registraren und bietet Online- und Telefonsupport in allen 23 offiziellen EU-Sprachen. Als Ausdruck ihres Umweltengagements hat EURid das EMAS-Umweltgütesiegel des „Eco-Management and Audit Scheme“ der EU erworben. Neben der Hauptgeschäftsstelle in Brüssel (Belgien) hat EURid auch Regionalbüros in Pisa (Italien), Prag (Tschechische Republik) und Stockholm (Schweden). Weitere Informationen sind unter http://www.eurid.eu erhältlich.

Abonnieren

Dokumente & Links