Sportgeschichte(n) im Cyberspace - virtuelles museum // kölner sport geht online

Ein erster Prototyp des interdisziplinären Projekts »virtuelles museum // kölner sport« geht am Internationalen Museumstag online. Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen zur Vorbesichtigung und Vorstellung der Ergebnisse am 10. Mai 2011, 11.00 Uhr, Fachhochschule Köln ( 50678 Köln, Claudiusstraße)

Cyberspace-Museum, Online-Museum, elektronisches Museum oder virtuelles Museum – genauso so vielfältig wie die Bezeichnungen ist auch der Inhalt, der sich dahinter verbirgt. Das interdisziplinäre Projekt »virtuelles museum // kölner sport« wurde 2008 in Angriff genommen. Seitdem entwickelt ein Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Fachhochschule Köln und der Deutschen Sporthochschule Köln das ungewöhnliche Museum im Cyberspace. Am 15. Mai 2011 geht das von der RheinEnergie Stiftung finanzierte Projekt im Rahmen des Internationalen Museumstages offiziell online und kann ab diesem Zeitpunkt von jedem Internetnutzer und jeder Internetnutzerin besucht werden. Zu Vorbesichtigung und Vorstellung der Ergebnisse möchten wir Sie ganz herzlich einladen zu einem Pressetermin am 10. Mai 2011, 11.00 Uhr Fachhochschule Köln, Claudiusstr.1 , 50678 Köln, ROTUNDE Das Projektteam »virtuelles museum // kölner sport« steht Ihnen vor Ort für Ihre Fragen zur Verfügung. Projektteam: Fachhochschule Köln Fakultät für Architektur Institut für Gestaltung/ Forschungsschwerpunkt Corporate Architecture Prof. Jochen Siegemund (Leiter) Dipl.-Ing. Lena Hocke Institut für Medienforschung und Medienpädagogik Prof. Dr. Winfred Kaminski (Leiter) Prof. Dr. Jürgen Fritz (Forschungsschwerpunkt "Virtuelle Welten") Dipl.-Soz. Päd. Horst Pohlmann Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften Prof. Dr. Christian Noss Deutsche Sporthochschule Köln Institut für Sportgeschichte Prof. Dr. Manfred Lämmer (em.) Dr. Gabi Langen Weitere Informationen Fachhochschule Köln Fakultät für Architektur Lena Hocke Tel.: 0221/82 75 -28 29 E-Mail:lena.hocke@fh-koeln.de Deutsche Sporthochschule Köln Institut für Sportgeschichte Dr. Gabi Langen Tel.: 0221/49 82 -37 50 E-Mail: langen@dshs.de Kontakte für Medien Fachhochschule Köln Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Petra Schmidt-Bentum Tel.: 0221/82 75 -31 19 E-Mail petra.schmidt-bentum@fh-koeln.de www.fh-koeln.de Deutsche Sporthochschule Köln Presse und Kommunikation Sabine Maas, Lena Overbeck Tel.: 0221/49 82 -38 50 E-Mail: pressestelle@dshs-koeln.de www.dshs-koeln.de virtuelles museum // kölner sport geht online Vorbesichtigung und Vorstellung der Ergebnisse am 10. Mai 2011, 11.00 Uhr, Fachhochschule Köln, Claudiusstraße Cyberspace-Museum, Online-Museum, elektronisches Museum oder virtuelles Museum – genauso so vielfältig wie die Bezeichnungen ist auch der Inhalt, der sich dahinter verbirgt. Das interdisziplinäre Projekt »virtuelles museum // kölner sport« wurde 2008 in Angriff genommen. Seitdem entwickelt ein Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Fachhochschule Köln und der Deutschen Sporthochschule Köln das ungewöhnliche Museum im Cyberspace. Am 15. Mai 2011 geht das von der RheinEnergie Stiftung finanzierte Projekt im Rahmen des Internationalen Museumstages offiziell online und kann ab diesem Zeitpunkt von jedem Internetnutzer und jeder Internetnutzerin besucht werden. Zu Vorbesichtigung und Vorstellung der Ergebnisse möchten wir Sie ganz herzlich einladen zu einem Pressetermin am 10. Mai 2011, 11.00 Uhr Fachhochschule Köln, Claudiusstr.1 , 50678 Köln, ROTUNDE Das Projektteam »virtuelles museum // kölner sport« steht Ihnen vor Ort für Ihre Fragen zur Verfügung. Projektteam: Fachhochschule Köln Fakultät für Architektur Institut für Gestaltung/ Forschungsschwerpunkt Corporate Architecture Prof. Jochen Siegemund (Leiter) Dipl.-Ing. Lena Hocke Institut für Medienforschung und Medienpädagogik Prof. Dr. Winfred Kaminski (Leiter) Prof. Dr. Jürgen Fritz (Forschungsschwerpunkt "Virtuelle Welten") Dipl.-Soz. Päd. Horst Pohlmann Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften Prof. Dr. Christian Noss Deutsche Sporthochschule Köln Institut für Sportgeschichte Prof. Dr. Manfred Lämmer (em.) Dr. Gabi Langen Weitere Informationen Fachhochschule Köln Fakultät für Architektur Lena Hocke Tel.: 0221/82 75 -28 29 E-Mail:lena.hocke@fh-koeln.de Deutsche Sporthochschule Köln Institut für Sportgeschichte Dr. Gabi Langen Tel.: 0221/49 82 -37 50 E-Mail: langen@dshs.de Kontakte für Medien Fachhochschule Köln Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Petra Schmidt-Bentum Tel.: 0221/82 75 -31 19 E-Mail petra.schmidt-bentum@fh-koeln.de www.fh-koeln.de Deutsche Sporthochschule Köln Presse und Kommunikation Sabine Maas, Lena Overbeck Tel.: 0221/49 82 -38 50 E-Mail: pressestelle@dshs-koeln.de www.dshs-koeln.de

Über uns

Die Fachhochschule Köln ist die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Deutschland. Mehr als 22.650 Studierende werden von rund 420 Professorinnen und Professoren unterrichtet. Das Angebot der elf Fakultäten und des Instituts für Tropentechnologie umfasst mehr als 80 Studiengänge aus den Ingenieur-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften und den Angewandten Naturwissenschaften. Die Fachhochschule Köln ist Vollmitglied in der Vereinigung Europäischer Universitäten (EUA), sie gehört dem Fachhochschulverband UAS 7 und der Innovationsallianz der nordrhein-westfälischen Hochschulen an. Die Hochschule ist zudem eine nach den europäischen Öko-Management-Richtlinien EMAS und ISO 14001 geprüfte umweltorientierte Einrichtung und als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Abonnieren

Dokumente & Links