Werkschau: Welche Rolle spielt Tanz in der sozialen Arbeit?

Was ist eigentlich Tanz? Und welche Rolle spielt Tanz in der sozialen Arbeit? Mit diesen Fragen haben sich die Studentinnen und Studenten des ersten und dritten Semesters des Studiengangs Soziale Arbeit der Fachhochschule Köln im Seminar Tanzpädagogik beschäftigt.Das Ergebnis wird in einer Werkschau am Montag, 10. Januar 2011, präsentiert.

Was ist eigentlich Tanz? Und welche Rolle spielt Tanz in der sozialen Arbeit? Mit diesen Fragen haben sich die Studentinnen und Studenten des ersten und dritten Semesters des Studiengangs Soziale Arbeit der Fachhochschule Köln im Seminar Tanzpädagogik beschäftigt. Das Ergebnis ist eine Werkschau, die die Studierendenteams am 10. Januar um 19:30 Uhr im Gebäude Claudiusstraße der Hochschule präsentieren (Claudiusstraße 1 , 50678 Köln, (Rotunde/ R.436). Ziel ist es zu zeigen, wie man mit Personen ohne tänzerische Vorerfahrungen mit wenigen Mitteln ein Tanzprojekt entstehen lassen kann. Gleichzeitig wird den Studierenden gezeigt, wie solch ein Prozess stattfinden kann und dass dieser auf unterschiedlichste Zielgruppen übertragbar ist. Die Veranstaltung dauert ca. eine Stunde. Das Programm kann abgerufen werden über Internet unter: http://www.verwaltung.fh-koeln.de/kalender/2010/12/verw_msg_03588.html »Die nonverbale Kommunikation über die Tanzsprache ist eine andere Form miteinander in Beziehung zu treten«, erläutert Bettina Bierdümpel, die als Tanzpädagogin und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften das Seminar durchgeführt hat. »In der Sozialen Arbeit verbindet Tanz Lernen mit Bewegung, Alte und Junge, unterschiedliche Kulturen, Bekanntes und Fremdes und Erkennen mit Erfahren mit Erleben und mit Empfinden.« Weitere Informationen Fachhochschule Köln Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften Bettina Bierdümpel Tel.: 0221/82 75 -30 08; mobil: 0163/68 36 910. E-Mail: bettina.bierduempel@fh-koeln.de Kontakt für die Medien Fachhochschule Köln Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Petra Schmidt-Bentum Tel.: 0221/82 75-31 19; Fax: 0221/82 75-33 94 E-Mail: petra.schmidt-bentum@fh-koeln.de

Über uns

Die Fachhochschule Köln ist die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Deutschland. Mehr als 22.650 Studierende werden von rund 420 Professorinnen und Professoren unterrichtet. Das Angebot der elf Fakultäten und des Instituts für Tropentechnologie umfasst mehr als 80 Studiengänge aus den Ingenieur-, Geistes- und Gesellschaftswissenschaften und den Angewandten Naturwissenschaften. Die Fachhochschule Köln ist Vollmitglied in der Vereinigung Europäischer Universitäten (EUA), sie gehört dem Fachhochschulverband UAS 7 und der Innovationsallianz der nordrhein-westfälischen Hochschulen an. Die Hochschule ist zudem eine nach den europäischen Öko-Management-Richtlinien EMAS und ISO 14001 geprüfte umweltorientierte Einrichtung und als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Abonnieren

Dokumente & Links