Kleine Keksgeschenke erhalten die Freundschaft

Manche Dinge kommen nie aus der Mode und wecken so viele schöne Erinnerungen! Plätzchenbacken gehört definitiv dazu. Ob früher mit der Oma, mit Kindern oder Freunden – Teig zubereiten, ausstechen und nach dem Backen kreativ verzieren ist schon fast ein Kulturgut. Kein Wunder, dass jedes Jahr viele tolle neue Motive den Markt erobern.

Und was gibt es also schöneres, als die liebevoll selbstgemachten Kleinigkeiten auch zu verschenken? Psychologen sind der Überzeugung, dass Geschenke die Grundlage für eine friedliche Zivilisation sind. Beim Austausch von Präsenten werden nicht nur zwischenmenschliche Bande gestärkt, sondern vom Gehirn auch Dopamin und Endorphin ausgeschüttet. Und das macht glücklich! Wir von Zenker glauben, dass sich dieser Effekt bei selbstgemachten Geschenken sogar noch verstärkt.

Deswegen haben wir drei besonders schöne Ideen für den Herbst und Winter umgesetzt, die richtig Lust auf eine Backsession zuhause machen: 

Doppel-Ausstecher Schleife und Schwein

Mit dem Doppel-Ausstecher Schwein und Schleife in Rosa oder Hellblau zaubert man im Handumdrehen niedliche Plätzchen. Einfach jeweils zwei große Kreise ausstechen und dann mit der Schwein- oder Schleifenform einen der beiden ausstechen. Nach dem Backen mit Zuckerguss, Schokolade oder Marmelade zusammensetzen – für originelle Motive im Handumdrehen. Auch ideal als klassischer Cookie–Cutter oder Fondant-Ausstecher geeignet.

Linzer-Ausstecher Set

Besonders weihnachtlich wird es mit Linzer Plätzchen, die definitiv ein fester Bestandteil der Adventszeit sind! Für Freunde traditioneller Motive ist der klassische Linzer Ausstecher die richtige Wahl. Kreis, Blume und Viereck können durch einfaches Aufstecken gleich mit ausgestochen werden. So gibt es garantiert zu jedem Unterteil auch das passende Gegenstück, das anschließend mit der Lieblingsmarmelade und etwas Puderzucker eine perfekte Verbindung eingeht. Linzer Plätzchen schmecken übrigens besonders lecker, wenn Sie bereits einige Zeit durchgezogen sind – deswegen nach dem Backen erst einmal gut verstecken!

Multi-Ausstecher Weihnachten

So schnell hat man selten ausgestochen: Der Multi-Ausstecher „Weihnachten“ zaubert nicht nur blitzschnell fünf Plätzchen in einem, sondern lässt sich auch, dank des griffigen Rahmens, besonders gut handhaben. Das ermöglicht eine leichte Platzierung und einfaches Lösen des Ausstechers. Dabei wird garantiert kein Teig verschwendet! Glocken, Engel und Hirsche können im Anschluss an das Backen ganz nach Gusto verziert werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Alle Ausstecher sind natürlich lebensmittelecht und spülmaschinengeeignet.

Über Zenker

Zenker, der Backformenhersteller aus dem bayerischen Aichach, verknüpft über 130 Jahre lang Qualität und Tradition mit immer neuen Ideen und echten Innovationen für den Backspaß zu Hause. Gegründet 1885, ist Zenker der älteste deutsche Backformen-Spezialist. Zenker garantiert bei allen Produkten, von der Springform über das Backblech bis zur Kastenform, höchste Qualität, Zuverlässigkeit und echte Innovationen – natürlich Made in Germany. Vielseitige und smarte Back- und Küchenhelfer komplettieren das Zenker Sortiment: Backpinsel, Schneebesen, Schneidhilfe, Muffinförmchen, Ausstecher und Co. sind stets funktional, am Puls der Zeit und dabei immer attraktiv im Design. Damit macht kreatives Backen richtig Spaß und gelingt ganz einfach. Wenn du siehst, dass es schmeckt, ist es Zenker!

Fackelmann GmbH + Co. KG

Verena Kern
Communication Manager Fackelmann Brands

Sebastian-Fackelmann-Str. 6
91217 Hersbruck

Telefon: +49 9151 811 334
E-mail: verena.kern@fackelmann.de

Über uns

Die Fackelmann GmbH & Co. KG aus Hersbruck nordöstlich von Nürnberg zählt weltweit zu den führenden Unternehmen für Küchenhelfer und Backformen. Im Jahr 1948 von Sebastian Fackelmann gegründet, baute sie auf das Geschäft von dessen Vater Heinrich Fackelmann auf, der seit 1919 als Handelsvertreter Küchenartikel verkaufte. Seit den sechziger Jahren stellt Fackelmann auch Badezimmermöbel her, zudem ist das Unternehmen durch Zukäufe und Internationalisierung stark gewachsen. So gehören z.B. die Marken Zenker und Stanely Rogers zum Unternehmensverbund. Dr. Oetker wird seit 2013 als Lizenzgeschäft vertrieben. Fackelmann hat weltweit 38 Business Units.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links