BFF und DGPh unterstützen Felix Schoeller Photo Award 2015

Osnabrück,  07. August 2014

Ritterschlag für den Felix Schoeller Photo Award 2015. Mit dem Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e.V. (BFF) und der Deutschen Gesellschaft für Photographie e.V. (DGPh) unterstützen ab sofort die zwei renommiertesten deutschen Fotografen-Organisationen den internationalen Wettbewerb für Profifotografen, zu dem die Felix Schoeller Group zum zweiten Mal aufruft.

„Diese Unterstützung ist für uns eine Bestätigung für unseren eingeschlagenen Weg, mit dem Award die professionelle Fotografie in Deutschland und international zu fördern und ihr eine weitere Plattform zu geben“, freut sich Dr. Friederike Texter, Vice President Corporate Communication der Felix Schoeller Group. Gleichzeitig sei es Ansporn, den Fokus noch konsequenter auf die hochwertige, professionelle Fotografie zu legen. „Wir hoffen natürlich, dass die Mitglieder des BFF und der DGPh uns und der Jury ihre fotografischen Fähigkeiten mit möglichst vielen Einsendungen präsentieren.“

Der BFF ist seit 45 Jahren das unbestrittene Markenzeichen in Deutschland für professionelle Fotografie auf höchstem Niveau und zählt zu den einflussreichsten Fotografenverbänden Europas. Die DGPh versteht sich als ideelle Organisation, die sich vorrangig für die kulturellen Belange der Fotografie und verwandter Bildmedien einsetzt. Ihre rund 1000 Mitglieder sind verdiente Persönlichkeiten der deutschen und internationalen Fotoszene. Beide Organisationen werden den Felix Schoeller Photo Award 2015 an ihre Mitglieder kommunizieren und sich auch darüber hinaus für den internationalen Wettbewerb für Profifotografen engagieren.

Der Felix Schoeller Photo Award ist einer der höchstdotierten Fotowettbewerbe im deutschsprachigen Raum. Mit dem Preis werden Arbeiten ausgezeichnet, die starke Konzepte und höchste Ansprüche an die Qualität der Bilder erkennen lassen. Als Hersteller von Spezialpapieren für hochwertige Fotoreproduktionen unterstützt das Unternehmen Fotografen, die die Leidenschaft für kompromisslos gute Bilder teilen. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben. Bei der erfolgreichen Premiere 2013 wurden rund 1.300 Arbeiten eingereicht.

Graef Advertising GmbH | Kollegienwall 3-4 | 49074 Osnabrück
Telefon 0541 580548-0 | Telefax 0541 580548-99
www.graef-advertising.com | info@graef-advertising.com

Amtsgericht Osnabrück HRB 201542 | Ust.-IdNr. DE257274254
Geschäftsführender Gesellschafter Hans-Joachim Graef

Tags:

Über uns

Der Felix Schoeller Photo Award ist einer der höchstdotierten Fotowettbewerbe im deutschsprachigen Raum. Der Preis ehrt Arbeiten, die Liebe zur Fotografie und höchste Ansprüche an die Qualität der Bilder erkennen lassen. Als Hersteller von Spezialpapieren für größtmögliche Ausdrucke möchten wir mit dem Preis Fotografen auszeichnen und unterstützen, die unsere Leidenschaft für kompromisslos gute Bilder teilen. Der Felix Schoeller Photo Award wird alle zwei Jahre vergeben. Jeder, der die Fotografie liebt oder zeitgemäßes Foto-Design schätzt und sich beruflich damit auseinandersetzt, ist herzlich eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen: Berufsfotografen, Fotodesigner und Fotokünstler, national und international, sowie der fotografische Nachwuchs. Also Fotografen im Studium, in der Berufsausbildung oder im Praktikum. Was zählt, ist allein das Bild. Wir möchten allen Teilnehmern die Möglichkeit geben, ihre Arbeit einem internationalen Publikum zu präsentieren – und erstklassige Arbeiten mit einer Auszeichnung fördern. Und wir möchten hoffnungsvolle Nachwuchstalente entdecken, die wir mit einem eigenen Nachwuchsförderpreis auf ihrem Weg in der Fotografie unterstützen wollen.