Wingcopter und Berliner service-drone.de GmbH gewinnen beim zweiten internationalen Drohnen-Marathon Dronathon am 3.9.2017 in Berlin

DRONEMASTERS Convention 2017 in Karlshorst

Berlin, 3. September 2017 - Mit der schnellsten Gesamtzeit von 25:50 Minuten hat Wingcopter am 3. September 2017 auf der Trabrennbahn Karlshorst den zweiten deutschen internationalen Drohnenmarathon in der Klasse Fixed Wings/Hybrid-System für sich entschieden. Schnellster Multicopter war der Multirotor der service-drone.de GmbH mit 39:09 Minuten. Insgesamt haben fünf Drohnen in zwei Klassen die Distanz von 42,195 Kilometern auf der Trabrennbahn Karlshorst in Berlin erfolgreich absolviert.

Die Drohnen für Logistik, Wartung und Vermessung haben auf der Langdistanz im Wettbewerb gegeneinander eindrucksvoll ihre Leistungsfähigkeit belegt. Aufgrund der unterschiedlichen Systeme, die für differenzierte Anwendungen genutzt werden, wurde in zwei Klassen gestartet: Multirotor-Drohnen, die für Manövrierfähigkeit optimiert sind und Starrflügel- oder Hybridsysteme, die für den Flug auf langen Strecken eingesetzt werden. Teams der Unternehmen KopterKraft, service-drone.de GmbH, (Multirotor), Copterproject, Wingcopter und Aibotix sind an den Start gegangen, alle Teams konnten ihre Drohnen über die gesamte Distanz fliegen, es gab keine Ausfälle. „Auch dieses Jahr konnten wir eindrucksvoll beweisen, welche technologischen Innovationen von Drohnen ausgehen“, stellt Frank Wernecke, CEO der DroneMasters GmbH den Erfolg der Veranstaltung für sein Unternehmen dar.

Mit dem gleichzeitig ausgetragenen DRONEMASTERS Kids Race fand das erste Drohnen-Rennen für Kinder statt. Das Rennen ist der Abschluss des DRONEMASTERS Kids Summer Camps, bei dem 14 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren Drohnen selbst gebaut haben und lernen konnten, mit dem eigenen System mit Videobrille zu fliegen. „Unser Ziel bei dem Camp war es, die Kinder auf spielerische Weise mit der Robotik und Drohnentechnologie vertraut zu machen, um Sie für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften zu begeistern“, stellt Frank Wernecke seine Motivation dar.

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries überreichte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Dronathons und des Kids Race die Preise. Zypries: „Die Innovationsstärke und Leistungsfähigkeit von Drohnen ist beeindruckend. Wir erleben eine Welle neuer Technologien und innovativer Geschäftsmodelle in der Luftfahrt, die insbesondere aus Deutschland kommen. Die Begeisterung bei den Kindern und Jugendlichen führt auch zu einer intensiven Auseinandersetzung mit der Technik, sodass wir sicher noch weitere spannende Entwicklungen in den nächsten Jahren sehen werden.“

Mit mehr als 500 Gästen stand die Trabrennbahn Karlshorst im Fokus der innovativen Drohnenindustrie. Die DRONEMASTERS CONVENTION wird auch 2018 wieder stattfinden. 

Die DRONEMASTERS danken dem Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V., dem Digitalverband bitkom, Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH und B+P Gerüstbau GmbH für die freundliche Unterstützung. Das DRONEMASTERS Kids Race ermöglichen die Deutsche Telekom AG, Fab Lab Berlin, FORUM LUFT- UND RAUMFAHRT e.V., laf.li digital GmbH, Trinkwald & Sohn, Ingenieurbüro Rudat und WeTeK Berlin gGmbH

Die DroneMasters GmbH ist ein in Berlin ansässiger Incubator for Drone Related Business. Das Unternehmen vernetzt, berät und investiert rund um den Themenkomplex Drohnen. Als strategischer Investor beteiligen sich die DroneMasters an jungen Unternehmen und Startups mit dem Fokus Automated Aerial Mobility.

Der Anspruch der DroneMasters ist es, die Entwicklung automatisierter Mobilität und die zivile Nutzung von Drohnen aus Europa heraus aktiv zu gestalten. Ziel ist die wirtschaftliche Erschließung des unteren Luftraums.

Informationen zum Drohnenmarathon online unter:   http://www.dronemastersconvention.com

Informationen zum Kids Summer Camp und dem Kids Race unter: http://kids.dronemasters.com

Christof Fischoeder
Pressekontakt
christof@dronemasters.com
+49 173 90 69 444

www.dronemasters.com
twitter.com/dronemastersBER
meetup.com/DronemastersBerlin
facebook.com/DronemastersBerlin

DroneMasters GmbH
WeWork Potsdamer Platz
Kemperplatz 1
10785 Berlin

Sitz der Gesellschaft: Berlin
Amtsgericht Charlottenburg
Handelsregister HRB 181860 B
Geschäftsführung: Christof Fischoeder, Frank Wernecke

Tags:

Über uns

Fischoeder Kommunikationsberater ist eine hoch spezialisierte PR und Politikberatung in Berlin mit Kunden aus den Bereichen Gesundheit, Industrie, Medien, Aviation und Innovation.