Andreas Caminada in der Kueche


Der Spitzenkoch hat in jungen Jahren selbst internationale Erfahrungen in Vancouver gesammelt, um seinen Horizont zu erweitern (c) Schloss Schauenstein

Niedrige Auflösung

Hohe Auflösung

Original-Auflösung

Über uns

Fundaziun Uccelin Die von Andreas Caminada initiierte Stiftung „Fundaziun Uccelin“, rätoromanisch für „kleines Vögelchen“, hat das Ziel, talentierte Köche und Servicefachkräfte individuell zu fördern. Als Botschafter sollen diese die Qualität der Spitzengastronomie in die Welt hinaustragen. Neben finanzieller Förderung können die Stipendiaten auf das weltweite Netzwerk aus Restaurants und Produzenten zugreifen, um ihr individuelles 20-wöchiges Programm zusammen zu stellen. Der Stiftungsrat der Fundaziun Uccelin besteht aus führenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur und Gastronomie, während Andreas Caminada als Stiftungsratspräsident verantwortlich zeichnet. Alle Informationen und das Bewerbungsportal unter www.uccelin.com.

Abonnieren

Verwandte Veröffentlichungen