Die Speisekarte – Effektives Verkaufswerkzeug für Gastronomen

Speisekarten online selbst gestalten und schnell wieder in der Küche stehen. Digitale Helfer optimieren das Marketing von Gastronomiebetrieben und sparen Zeit.


Kempten, Juli 2017. Die Speisekarte ist für den Gastronomen das Medium schlechthin, um seine Angebote zu bewerben. Gut gemacht ist sie das optimale Verkaufsinstrument und fördert den Umsatz. Das Unternehmen Gastfreund bietet einen Online-Assistenten zur Erstellung von professionellen Druckprodukten für Hotellerie und Gastronomie an. Das hilfreiche Tool eignet sich für Speise- und Getränkekarten, Tagesmenüs, Empfehlungen des Hauses oder auch eine eigene Gästezeitung.

Sicherlich ist der wichtigste Aspekt einer Speisekarte ihr Inhalt. Sie spiegelt das Angebot eines gastronomischen Betriebs sowie dessen kulinarische Ausrichtung und Philosophie wider. Der Gastronom sollte sich aber nicht nur Gedanken machen, was er auf die Karte setzt, sondern auch, wie er sein Angebot präsentiert. Das Auge isst ja bekanntlich mit und die Speisekarte ist sein Aushängeschild. Zudem ist es elementar, sich von Mitbewerbern abzuheben und Neues zu wagen. Dafür muss der Gastronom mit seiner Speisekarte flexibel reagieren und diese mit wöchentlich wechselnden Angeboten oder einer saisonalen Auswahl immer mal wieder anpassen und verändern können.

Gastronomie-Betreiber streben danach, ihren stressigen Arbeitstag so unkompliziert wie möglich zu managen und ihre Auslastung zu optimieren. Hilfreich ist dabei, wenn der Gastronom ganz nach Bedarf seine eigene Speisekarte mit wenig Zeitaufwand erstellen und Inhalt sowie Layout mit wenigen Klicks zusammenfügen kann. Mit dem Tool von Gastfreund lassen sich individuelle Vorlagen dank eines einfachen Baukastensystems mit Drag- &-Drop-Funktion einfach gestalten, speichern und wiederverwenden. Aus eigenen Inhalten, gespeicherten Vorlagen und einem großen Datenpool mit Bildern, Informationen zum Wetter, Witzen, Sprüchen, Rätseln und Malvorlagen für Kinder erstellt der Gastronom schnell und unkompliziert seine gewünschten Druckprodukte.

Die fertigen Printprodukte können ausgedruckt und zusätzlich online veröffentlicht und via Link im Web abgerufen werden. So kann beispielsweise die Tageskarte oder das Wochenmenü den Gästen online zur Verfügung gestellt werden, etwa auf der Website oder über Social-Media-Kanäle. Durch den Einsatz des Online-Assistenten von Gastfreund wird den Gastronomen viel Zeit erspart, welche sie besser in die Küche, den Service oder die Betreuung ihrer Gäste investieren. So tun sie nicht nur etwas für den Umsatz, sondern auch für die Gästebindung.

Über die Gastfreund GmbH

Gastfreund ist ein führender Anbieter von Produkten zur Kommunikation mit Gästen in Hotellerie, Gastronomie und Tourismus: Mit der digitalen Gästemappe, der Hotelzeitung sowie dem Gästeinfokanal „Gastfreund TV“ erreichen Akteure der Branche ihre Gäste über zeitgemäße Kommunikationskanäle. Alle drei Produkte verbessern den Service und werden zur Umsatzsteigerung genutzt. 
Seit der Gründung 2013 hat sich die Gastfreund GmbH zu einem international tätigen Unternehmen mit über 3.500 Kunden in Deutschland, Österreich, Italien, Liechtenstein, Luxemburg und der Schweiz entwickelt. Mehr Informationen zur zukunftsweisenden Lösung gibt es unter www.gastfreund.net  oder auf dem Gastfreund-Blog blog.gastfreund.net

Verantwortlich für den Inhalt

Pressekontakt Gastfreund: Saskia Guggemos | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | 49 (0) 831 930 657-59 |  presse@gastfreund.net www.gastfreund.net


Gastfreund GmbH
Bahnhofstraße 4
87435 Kempten
Deutschland

Gastfreund GmbH, Amtsgericht Kempten, HRB 11950
Geschäftsführer: Marc Münster
USt-IdNr.: DE289643596

Tags:

Über uns

Gastfreund stattet Hoteliers mit smarten Lösungen zur Kommunikation mit Gästen vor Ort aus: Mit der digitalen Gästemappe, der Hotelzeitung sowie dem Gästeinfokanal „Gastfreund TV“ erreichen Gastgeber ihre Gäste während des Aufenthalts über zeitgemäße Kommunikationskanäle. Alle drei Produkte verbessern den Service und werden zur Umsatzsteigerung genutzt.Seit der Gründung 2013 hat sich die Gastfreund GmbH zu einem international tätigen Unternehmen mit über 3.500 Kunden in Deutschland, Österreich, Italien, Liechtenstein, Luxemburg und der Schweiz entwickelt.

Abonnieren

Medien

Medien