Global Homing - Familienurlaub ohne Quengeln

Global Homing ist die junge Online-Plattform für Ferienhaustausch unter gleichgesinnten Besitzern. Das kann für Familien eine neue Perspektive sein, wenn die Kinder genervt und gelangweilt sind, weil sie die schönste Zeit des Jahres immer am selben Ort verbringen sollen. Durch das termin- und objektunabhängige Ferienhaustauschkonzept können Eltern sich und ihren Zöglingen nun auch Alternativen bieten und Abwechslung in die Urlaubsplanung bringen.

„Da hat man nun ein wunderschönes Feriendomizil auf Mallorca, und die lieben Kleinen sind genervt, weil sie immer Sommer-, Oster- und Herbstferien auf der Deutschen liebsten Insel verbringen müssen“, sagt Alexander Schmitt, Mitbegründer und Geschäftsführer von Global Homing in Frankfurt. „Da ist eine Mitgliedschaft bei Global Homing eine gute Möglichkeit, der ganzen Familie auch einmal einen Urlaub an einem anderen Urlaubsziel zu ermöglichen.“

Das Online-Portal www.global-homing.com vernetzt Ferienhausbesitzer, die sich – auf Anfrage – ihre Feriendomizile überlassen und so in der Lage sind, an anderen Destinationen kostenfrei Urlaub zu machen. „Besonders Kinder im Teenager-Alter sind neugierig auf fremde Destinationen“, erläutert Silke Wiegmann, Mitbegründerin und Geschäftsführerin von Global Homing. „Da ist es für Familien mit einem eigenen Ferienhaus ärgerlich, wenn sie woanders für einen Urlaub bezahlen, während das eigene Domizil ungenutzt leer steht.“

Eine Clubmitgliedschaft ermöglicht auch Familien neue Urlaubsdomizile zu entdecken und einen schönen Urlaub mit entspannten und fröhlichen Kindern zu verbringen.

Global Homing ist eine seriöse Plattform, die ihren Community-Mitgliedern ein einzigartiges, deutschsprachiges Clubkonzept bietet: Dazu zählt beispielsweise die eigene Währung, die sogenannten Reisepunkte. Darüber hinaus entfällt die aufwändige

Tauschpartnersuche, denn im Vergleich zu anderen „Tauschbörsen“ wird hier ein termin- und objektunabhängiger Ringtausch der Ferienhäuser ermöglicht.

Das Tauschkonzept von Global Homing bietet damit eine Ergänzung zur Vermietung oder eine neue Perspektive, um Leerstand zu kapitalisieren. Diese Idee entspricht dem aktuellen Zeitgeist und Trend der Konsumkultur der „Share Economy“. Ein Trend, der die gemeinschaftliche Nutzung und das Tauschen von Gütern und Dienstleitungen beschreibt. Global Homing ist ein modernes Konzept, das gleichgesinnte Ferienhausbesitzer in einem sozialen Netzwerk zusammenführt.

Ein neues Portal, ein neues Konzept – Ferienhaustausch ohne Kompromisse.

Über Global Homing:

Global Homing – www.global-homing.com - ist das neue Online-Portal für Ferienhausbesitzer, das seinen Mitgliedern ermöglicht, das eigene Ferienhaus oder die eigene Ferienwohnung mit Gleichgesinnten zu tauschen. Das Clubkonzept mit seiner eigenen Währung – den Reisepunkten – überwindet darüber hinaus die Problematik der aufwändigen direkten Tauschpartnersuche und ermöglicht einen termin- und objektunabhängigen Ringtausch. Im Sommer 2013 hat Global Homing seinen Club um Gäste- und Appartementhäuser erweitert. Das Portal richtet sich an reisefreudige Ferienhausbesitzer, die neue Nutzungsmöglichkeiten für ihr Feriendomizil suchen. Die Global Homing UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG in Frankfurt am Main wurde im Januar 2013 von Silke Wiegmann und Alexander Schmitt gegründet.

Weitere Informationen:

Martina Züngel-Hein - MZ Communications

Schleusenweg 5, 61206 Wöllstadt

Tel.: 06034 – 931 264, E-Mail: martina.zuengel@mz-communications.de

Tags:

Über uns

Global Homing – www.global-homing.com - ist ein neues Online-Portal für Ferienhausbesitzer. Mit dem modernen Clubkonzept ermöglicht Global Homing seinen Mitgliedern, das eigene Ferienhaus zu tauschen, ohne einen Tauschpartner finden zu müssen. Das Portal richtet sich an reisefreudige Ferienhausbesitzer, die neue Nutzungsmöglichkeiten für ihr Feriendomizil suchen. Die Global Homing UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG in Frankfurt am Main wurde im Januar 2013 von Silke Wiegmann und Alexander Schmitt gegründet.

Abonnieren

Dokumente & Links

Zitate

Da hat man nun ein wunderschönes Feriendomizil auf Mallorca, und die lieben Kleinen sind genervt, weil sie immer Sommer-, Oster- und Herbstferien auf der Deutschen liebsten Insel verbringen müssen. Da ist eine Mitgliedschaft bei Global Homing eine gute Möglichkeit, der ganzen Familie auch einmal einen Urlaub an einem anderen Urlaubsziel zu ermöglichen.
Alexander Schmitt, Mitbegründer und Geschäftsführer von Global Homing
Besonders Kinder im Teenager-Alter sind neugierig auf fremde Destinationen. Da ist es für Familien mit einem eigenen Ferienhaus ärgerlich, wenn sie woanders für einen Urlaub bezahlen, während das eigene Domizil ungenutzt leer steht.
Silke Wiegmann, Mitbegründerin und Geschäftsführerin von Global Homing