Neue Wohltätigkeitslotterie mit phantastischen Preisen

Neue Wohltätigkeitslotterie mit phantastischen Preisen Bei der Globelot-Wohltätigkeitslotterie wird in dem neuen, gesamteuropäischen Online-Lotto SIXplusONE jede Woche ein Spitzengewinn von 20 Millionen EURO ausgeschüttet. Als Herausforderung der kommerziellen Online-Lotterien beträgt die Gewinnquote hier konkurrenzfähige 55% des Einsatzes. Und der unglaubliche Anteil von 25% fließt in die internationale Hilfsarbeit. Die Globelot-Wohltätigkeitslotterie, eine Non-profit-Organisation mit Sitz in Liechtenstein, hat in Zusammenarbeit mit vier der anerkanntesten Hilfsorganisationen der Welt ein Online-Konzept entwickelt: Das Internationale Rote Kreuz und der Rote Halbmond, CARE, der World Life Fund for Nature und Human Rights Watch sehen diese Lotterie als interessanten Baustein in ihrer zukünftigen Fundraising-Arbeit in Europa. "Wir fühlen uns geehrt, mit der Crème de la crème der humanitären Organisationen zusammenzuarbeiten. Es ist eine wichtige Aufgabe, diesen Organisationen zu zusätzlichen Mitteln zu verhelfen. Sie leisten eine unverzichtbare Arbeit, jede Organisation auf ihrem Gebiet. Tatsächlich sind ihre Möglichkeiten oftmals viel größer als die einer Nation", teilt Steen W. Hamburger, Gründer der Globelot-Wohltätigkeitslotterie, mit. Betsy Thurston von der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaft erklärt: - Wir beteiligen uns an der Globelot-Wohltätigkeitslotterie, da diese mit uns und für uns entwickelt wurde. Und wir haben die Hoffnung, dass sich die Aktion zu einem der größten Erfolge im Bereich Lotterie seit vielen Jahren entwickelt". SIXplusONE ist die erste von mehreren geplanten Lotterien, mit der die internationale Hilfsarbeit unterstützt werden soll. Die Globelot-Wohltätigkeitslotterie veranstaltet zunächst ein 6 aus 49- Zahlenlotto, SIXplusONE. Der Spieler wählt sechs Glückszahlen und einen Bonus-Ball aus. Wenn alle Zahlen richtig getippt wurden, erhält der Gewinner einen Preis von 20 Millionen EURO. 6 Zahlen ohne Bonus-Ball EURO bringen einen Gewinn von 2 Millionen ein. Aber auch für weniger Richtige werden hohe Preise ausgeschüttet. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.globelot.org/english3/Press/press.asp Auskünfte erteilt: Steen Hamburger, Gründer der Globelot-Wohltätigkeitslotterie, +45 4040 1717, swh@globelot.org Mette Ljunggren, Public Relations, Globelot-Wohltätigkeitslotterie, +45 2294 9400, press@globelot.org ------------------------------------------------------------ Weitere Informationen finden Sie unter http://www.waymaker.net Für folgende Dateien besteht die Möglichkeit eines Download: http://www.waymaker.net/bitonline/2001/12/11/20011210BIT01070/bit0002.doc http://www.waymaker.net/bitonline/2001/12/11/20011210BIT01070/bit0002.pdf

Abonnieren