Externsteine zählen zu acht attraktivsten Sehenswürdigkeiten in NRW

L and des Hermann präsentiert sich auf der Messe „Tour Natur“ vom 2. bis 4. September in Düsseldorf

Der Teutoburger Wald ist reich an touristischen Attraktionen. Gerade erst hat die BILD Zeitung die Externsteine als eine der acht schönsten Sehenswürdigkeiten in Nordrhein-Westfalen gezeigt. Auf der Tour Natur in Düsseldorf präsentieren der Teutoburger Wald Tourismus und die Ostwestfalen Lippe GmbH an diesem Wochenende, was die Wanderregion noch alles zu bieten hat: Vom Tagesausflug zum Hermannsdenkmal mit der ganzen Familie bis zur mehrtägigen Wanderung auf den Hermannshöhen, einem der schönsten Fernwanderwege Deutschlands.

Große Freude bei den Vertretern der Region Land des Hermann. Eine so große Erwähnung der Externsteine hat es laut Landrat Dr. Axel Lehmann (r.) in einer Tageszeitung in NRW noch nicht gegeben. Mit ihm freuten sich Marianne Thomann-Stahl, Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Detmold, Günter Weigel, Geschäftsführer LTM GmbH und Anke Peithmann, Verbandsvorsteherin Landesverband Lippe (v.l.)

Passend zur größten Messe für Wandern und Trecking in Deutschland hatte die BILD Zeitung ihren Lesern unlängst aus der Luft gezeigt, was diese sich unbedingt einmal am Boden anschauen sollten. In einer Sonderausgabe zum 70. Geburtstag Nordrein-Westfalens. präsentierte das Boulevardblatt Luftaufnahmen der acht schönsten Sehenswürdigkeiten des Bundeslandes. Ganz vorne und sehr prominent mit dabei: die Externsteine in Detmold. „Nach diesem Ritterschlag weiß ganz NRW nun, dass es sich lohnt ins Land des Hermann zu reisen. Wir freuen uns schon mal auf viele neue Besucher in der Region und in unserem Kompetenzzentrum Wandern“, so Dr. Axel Lehmann, Landrat des Kreises Lippe, mit einem Augenzwinkern. Schließlich seien ja allein zum NRW-Tag rund 1,4 Millionen Exemplare der Geburtstags-Sonderausgabe verteilt worden – mit der doppelseitig abgebildeten Luftaufnahme der Externsteine.

Das Land des Hermann präsentiert sich auf der Tour Natur auf dem Gemeinschaftsstand E18 in Halle 6, mit der Gemeinde Kalletal, der Staatsbad Salzuflen GmbH, dem Teutoburger Wald Tourismus und der GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH. Die Nummer 1 Messe für Wandern und Trecking ist Teil des Caravan Salon Düsseldorf und steht unter dem Motto Abenteuer Outdoor. Insgesamt präsentieren sich auf der TourNatur 286 Aussteller in den Kategorien Wandern, Touristik und Touren sowie Ausrüstung und Zubehör.

Über WALK
Das Kompetenzzentrum Wandern WALK am Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald ist der zentrale Ort für Wanderer und alle, die sich mit dem Wandern befassen. Es dient der Information, dem Austausch und der Umsetzung von Wanderprojekten. Wanderer und Gäste finden im Informationsbereich hilfsbereite Mitarbeiter sowie Informationen zu Wegen, zu Angeboten und zur Gestaltung ihres Aufenthalts in der Region. Ausstellungen geben Einblicke in Natur, Gesundheit und weitere Wanderthemen. Das WALK wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung der Europäischen Union sowie vom Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen und dem Bund. www.walk-eu.de



Graef Advertising GmbH | Kollegienwall 3-4 | 49074 Osnabrück
Telefon 0541 580548-0 | Telefax 0541 580548-99
www.graef-advertising.com | info@graef-advertising.com

Amtsgericht Osnabrück HRB 201542 | Ust.-IdNr. DE257274254
Geschäftsführender Gesellschafter Hans-Joachim Graef
 

Tags:

Über uns

Jedes Unternehmen hat seine Geschichte(n). Die von Graef Advertising begann vor 25 Jahren. Seitdem gestaltet die Agentur aus Osnabrück Kommunikation so, dass sie ankommt: maßgeschneidert, zielgerichtet und begeistert. Als Partner des Mittelstandes hilft Graef Advertising seinen Kunden, im Gespräch zu bleiben. Mit dem Aufbau individueller Presseverteiler. Mit persönlichen Kontakten zu relevanten Medien. Mit Marken- und Produkt-PR. Mit kreativer Unternehmenskommunikation. Extern wie intern. National wie international. Markt- und Technologieführer des Mittelstandes erzählen Graef Advertising ihre Geschichte(n). Die PR-Profis in der Agentur entwickeln daraus gemeinsam mit den Kunden die passenden Storys – für Print, Bewegtbild, Web und Social Media. Und die erfahrene Full-Service-Agentur verzahnt Kommunikation gern über alle Kanäle hinweg.