Felix Schoeller Group begeistert mit unvergesslichen Momenten auf der photokina in Köln

Osnabrück, 28. Oktober 2014

Hochwertige Spezialpapiere überzeugen Profi-Fotografen ebenso wie die deutschen Olympioniken Lilli Schwarzkopf, Felix Loch und Sebastian Dietz

Zahlreiche Neuheiten präsentierte die Felix Schoeller Group auf der photokina in Köln. Unter anderem stellte der Hersteller hochwertiger Spezialpapiere mit E-CANVAS einen echten Durchbruch für hochwertige Drucke auf einem echten Leinenmaterial vor, speziell entwickelt für die neue HP Indigo 7800. Ebenso zählten die vier neuen TRUE rag Papiere für professionelle Fotografie zu den Papierhighlights auf der internationalen Leitmesse rund um das Bild.

„Es hat sich wieder einmal eindrucksvoll bestätigt, dass die photokina als international wichtigster Innovations- und Handelsplatz der Imagingbranche für uns die ideale Plattform ist, um unsere Entwicklungen im Bereich hochwertiger Spezialpapiere zu präsentieren“, so Florian Murrmann, Senior Vice President Marketing Felix Schoeller Group. Gemeinsam mit Hewlett Packard freute er sich besonders über die gute Resonanz auf E-CANVAS, das speziell für die ebenfalls auf der photokina präsentierte HP Indigo 7800 entwickelt worden ist – für mehr Qualität auf dem wachsenden Markt hochwertiger Canvas-Drucke. Mit E-CANVAS sind Formate bis 32 mal 46 Zentimeter ab sofort schneller und deutlich wirtschaftlicher zu drucken.

Lilli Schwarzkopf und Marc Serota (r.) sind begeistert von den Felix Schoeller Produkten, die ihnen Florian Murrmann präsentierte.

Herausragende Fotoqualität für alle Anwendungen

Weitere Hingucker lieferten die neuen TRUE rag Papiere. „Mit diesen neuen Profi-Papieren ist Felix Schoeller ein großer Wurf gelungen. Sie bieten eine große Auswahl an neuen spannenden Oberflächen zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, für herausragende Fotoqualität“, so der Profi Fotograf Marc Serota. Die vier neuen Baumwoll-Papiere eignen sich für den wasserbasierten Druck und bestechen durch ihre einzigartige Haptik sowie die hohe Grammatur von 305 Gramm pro Quadratmeter. Mit ihren unterschiedlich strukturierten Oberflächen liefern sie unter anderem perfekte Ergebnisse für hochqualitative Fotoausdrucke und für Kunstreproduktionen.

Maximale Fotoqualität vor Ort liefern unterdessen die LIVE photo und LIVE fine art Papiere für Dry Minilab Inkjet Systeme. Das LIVE-Portfolio bietet mit zwölf Fotopapieren und den acht Oberflächen glossy, lustre, satin, pyramid, metallic glossy, metallic lustre, matt und canvas texture die größte im Markt erhältliche Produktvielfalt für wasserbasierten Inkjetdruck im Bereich Photo Retail. Am Stand der Felix Schoeller Group konnten sich Fachbesucher und Foto-Enthusiasten selbst ein Bild davon machen und sich eigene Fotos ebenso wie tolle Motive von Marc Serota auf LIVE Fotopapieren und in unterschiedlichen Formaten ausdrucken lassen.

Das perfekte Bild in maximaler Fotoqualität

Unvergessliche Momente, gedruckt in maximaler Fotoqualität, bestaunten auch die olympischen Medaillengewinner Lilli Schwarzkopf, Felix Loch und Sebastian Dietz. Die Siebenkämpferin, die 2012 in London die Silbermedaille gewann, der Doppel-Rodel-Olympiasieger von Sotschi 2014 und der Paralympics-Sieger von 2012 im Diskuswerfen waren zu Gast auf dem Stand der Felix Schoeller Group, dem offiziellen Premiumpapier-Partner der Deutschen Olympiamannschaft. Dabei schrieben die erfolgreichen Sportler nicht nur Autogramme, sondern bestaunten auch die herausragenden Ausdrucke ihrer persönlichen Erfolgsmomente auf den hochwertigen LIVE Papieren, welche die Olympioniken als persönliches Geschenk mit nach Hause nahmen.

Insgesamt zeigten 1.074 Unternehmen aus 51 Ländern ihre Neuheiten. Zur 33. Auflage begrüßte die weltweit bedeutendste Messe für Fotografie rund 185.000 Gäste aus mehr als 160 Ländern. 165 Quadratmeter groß war der Messestand der Felix Schoeller Group, dem weltweit einzigen Komplettanbieter hochwertiger Fotopapiere für alle Anwendungsbereiche und relevanten Drucktechnologien. In neun unterschiedlichen Welten konnten die Besucher die Leidenschaft und kompromisslose Qualität der „Best Performing Papers. Worldwide“ vor Ort erleben.

Hintergrundinformationen zur Felix Schoeller Group:

Die Felix Schoeller Group mit Sitz in Osnabrück ist ein weltweit tätiges Familienunternehmen, das 1895 gegründet wurde und Spezialpapiere herstellt. Mit ca. 2 290 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konnten im Jahr 2013 annähernd 296.000 Tonnen Spezialpapiere produziert und vermarktet werden. Der Umsatz des renommierten Osnabrücker Unternehmens betrug insgesamt 695 Millionen Euro im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013. Die Felix Schoeller Group entwickelt, produziert und vermarktet Spezialpapiere für fotografische Anwendungen, für Digitaldrucksysteme, für den Verpackungsmarkt, für selbstklebende Anwendungen sowie für die Möbel- und Holzwerkstoff- sowie die Tapetenindustrie.

Neben dem Standort Osnabrück (Hauptsitz) fertigt die Felix Schoeller Group an vier weiteren deutschen Standorten in Weißenborn und Penig (Sachsen) sowie in Titisee-Neustadt (Baden-Württemberg) und Günzach (Bayern). Darüber hinaus ist die Felix Schoeller Group mit Produktionsstandorten in den USA, Kanada sowie mit einem Joint-Venture in der Russischen Föderation vertreten. Hinzu kommen Sales & Service Center in Sao Paulo, Tokyo, Shanghai, Kuala Lumpur, Moskau und Prag.

Die Felix Schoeller Group steht für kompromisslose Qualität, einzigartige Flexibilität und echte Partnerschaft – Best Performing Papers. Worldwide. Seit Juli 2013 ist die Felix Schoeller Group offizieller Premiumpapier-Partner der Deutschen Olympiamannschaft. 

Graef Advertising GmbH | Kollegienwall 3-4 | 49074 Osnabrück
Telefon 0541 580548-0 | Telefax 0541 580548-99
www.graef-advertising.com | info@graef-advertising.com

Amtsgericht Osnabrück HRB 201542 | Ust.-IdNr. DE257274254
Geschäftsführender Gesellschafter Hans-Joachim Graef

Tags:

Über uns

Jedes Unternehmen hat seine Geschichte(n). Die von Graef Advertising begann vor 25 Jahren. Seitdem gestaltet die Agentur aus Osnabrück Kommunikation so, dass sie ankommt: maßgeschneidert, zielgerichtet und begeistert. Als Partner des Mittelstandes hilft Graef Advertising seinen Kunden, im Gespräch zu bleiben. Mit dem Aufbau individueller Presseverteiler. Mit persönlichen Kontakten zu relevanten Medien. Mit Marken- und Produkt-PR. Mit kreativer Unternehmenskommunikation. Extern wie intern. National wie international. Markt- und Technologieführer des Mittelstandes erzählen Graef Advertising ihre Geschichte(n). Die PR-Profis in der Agentur entwickeln daraus gemeinsam mit den Kunden die passenden Storys – für Print, Bewegtbild, Web und Social Media. Und die erfahrene Full-Service-Agentur verzahnt Kommunikation gern über alle Kanäle hinweg.

Abonnieren

Medien

Medien

Zitate

Mit den neuen Profi-Papieren ist Felix Schoeller ein großer Wurf gelungen. Sie bieten eine große Auswahl an neuen spannenden Oberflächen zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, für herausragende Fotoqualität
Marc Serota