Golfclub Osnabrück-Dütetal öffnet ganzjähriges Trainings-Center

Osnabrück, 27. Mai 2016

Schnupper- und Familienwochenende am 4. und 5. Juni – einzigartiges Angebot für den Golfsport in der Region

Die Golfregion Osnabrück wird um eine Attraktion reicher. Anfang Juni eröffnet der Golfclub Osnabrück-Dütetal sein in der Region einzigartiges Trainings-Center. In dem neu errichteten Gebäude kann ab sofort ganzjährig trainiert werden – unabhängig vom Wetter und dank modernster Technik auf den schönsten Plätzen der Welt. Zum offiziellen Eröffnungs-Wochenende lädt der Golfclub Osnabrück-Dütetal am 4. und 5. Juni 2016 alle Golffreunde und Interessierten herzlich auf den Golfplatz an der Wersener Straße in Lotte ein.

Während sich das Programm am Samstag eher an Golfer und diejenigen richtet, die es werden wollen, steht der Sonntag ganz im Zeichen von Familien und Kindern. An beiden Tagen erwartet der Golfclub Osnabrück-Dütetal seine Gäste mit einem abwechslungsreichen Programm zum Mitmachen und Ausprobieren: Unter anderem wird in unterschiedlichen Altersklassen der längste Abschlag gesucht, Schlägerhersteller präsentieren ihre neuesten Modelle und bei Schnupperkursen können Anfänger unter Anleitung eines Trainers erste Schläge üben. Wie Fußball und Golf zu kombinieren sind, zeigt das Foot-Golf-Turnier. Außerdem lockt der Golfclub mit einem besonderen Eröffnungsangebot: 50 neue Mitglieder erhalten 50 Prozent Ermäßigung auf den Mitgliedsbeitrag im ersten Jahr, 5 Trainerstunden gibt’s noch obendrauf.

Neue Trainings-Möglichkeiten, nicht nur für das Kinder- und Jugendtraining, bietet das Trainings-Center des Golfclubs Osnabrück-Dütetal.

Das neue Trainings-Center steht direkt auf der Driving Range, der Trainingsanlage des Golfclubs Osnabrück-Dütetal. In den Sommermonaten können die großen Tore des Gebäudes geöffnet und die Anlage im Freien mit einbezogen werden. Bei schlechtem Wetter ist das Center ein kompletter Indoor-Trainingsplatz – ausgestattet mit neuestem Equipment. Mittels Videotechnik kann dann sogar auf dem virtuellen Masters-Golfplatz in Augusta trainiert werden.

Das moderne Trainings-Center richtet sich nicht nur an die Mitglieder: Der Verein will unter anderem Kooperationen mit Schulen verstärken, um den Nachwuchs zu fördern. Dank der Jahreszeiten unabhängigen Trainingsmöglichkeiten kann Golf nun sehr viel einfacher in den Schulsport integriert werden. „Mit dem neuen Trainings-Center verfügen wir über ein Alleinstellungsmerkmal in der gesamten Region“, so Hans-Joachim Graef, Präsident des Clubs. „Kinder, Jugendliche, aber auch Erwachsene und sogenannte Golden Ager finden jetzt den idealen Einstieg in die neue olympische Sportart Golf.“

Graef Advertising GmbH | Kollegienwall 3-4 | 49074 Osnabrück
Telefon 0541 580548-0 | Telefax 0541 580548-99
www.graef-advertising.com | info@graef-advertising.com

Amtsgericht Osnabrück HRB 201542 | Ust.-IdNr. DE257274254
Geschäftsführender Gesellschafter Hans-Joachim Graef
 

Tags:

Über uns

Jedes Unternehmen hat seine Geschichte(n). Die von Graef Advertising begann vor 25 Jahren. Seitdem gestaltet die Agentur aus Osnabrück Kommunikation so, dass sie ankommt: maßgeschneidert, zielgerichtet und begeistert. Als Partner des Mittelstandes hilft Graef Advertising seinen Kunden, im Gespräch zu bleiben. Mit dem Aufbau individueller Presseverteiler. Mit persönlichen Kontakten zu relevanten Medien. Mit Marken- und Produkt-PR. Mit kreativer Unternehmenskommunikation. Extern wie intern. National wie international. Markt- und Technologieführer des Mittelstandes erzählen Graef Advertising ihre Geschichte(n). Die PR-Profis in der Agentur entwickeln daraus gemeinsam mit den Kunden die passenden Storys – für Print, Bewegtbild, Web und Social Media. Und die erfahrene Full-Service-Agentur verzahnt Kommunikation gern über alle Kanäle hinweg.