Graef Advertising macht Ibbenbüren zur Kommune des Jahres

Osnabrück, 11. Februar 2016

Kommunikations-Konzept „Gute Aussichten“ trägt zur Auszeichnung durch die Oskar-Patzelt-Stiftung bei

„Gute Aussichten! Zukunft. Ideen. Leben.“ Diesen Slogan entwickelte Graef Advertising für Ibbenbüren. Die Agentur brachte treffend auf den Punkt, was die 51.000 Einwohner zählende Stadt in Nordrhein-Westfalen auszeichnet: Eine erfolgreiche Wirtschaftsförderung und der positive Umgang mit dem Strukturwandel. Und das Kommunikationskonzept war dann auch ein Grund, weshalb Ibbenbüren als Kommune des Jahres 2015 ausgezeichnet worden ist.

Die Stadt steht vor der Herausforderung des endenden Steinkohleabbaus 2018. Doch statt zu jammern, stellt sich Ibbenbüren der Herausforderung und begreift Kohlekonversion als Chance. Graef Advertising begleitet den Prozess über alle Kommunikations-Kanäle hinweg. Von der Logoentwicklung über das Website-Design bis zur Gestaltung der Printmaterialien.

„Wir freuen uns, dass wir die große Herausforderung des Strukturwandels in Ibbenbüren begleiten dürfen. Wandel als Chance auf „Gute Aussichten“ treibt die Verantwortlichen vor Ort. Unser Kommunikationskonzept nimmt die Menschen und die Wirtschaft mit “, so Agenturinhaber Hans-Joachim Graef. „Kontinuierliche, überzeugende Kommunikation ist ein wichtiger Bestandteil des gesamten Prozesses. Wir durften dafür das Dach entwickeln. Die Handelnden haben darunter so gut weiter gearbeitet, dass es Lob und Auszeichnung dafür gibt. Ibbenbüren hat sich in der bundesweiten „Champions-League“ durchgesetzt und kann darauf mehr als stolz sein!“

Übrigens: Nicht nur die Stadt Ibbenbüren wurde ausgezeichnet. Im Januar erreichte Graef Advertising die Nachricht, dass „Gute Aussichten!“ als eine von drei Ideen der Agentur im Wettbewerb „Jahr der Werbung“ ausgezeichnet worden ist.


Über Graef Advertising GmbH

Graef Advertising gestaltet Kommunikation: maßgeschneidert, zielgerichtet und über alle Kommunikationskanäle hinweg. Von der klassischen Werbung über digitales Marketing und crossmediale Content-Strategien bis hin zu Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Kommunen, Mittelständler und Vereine, nationale wie internationale Markt- und Technologieführer zählen seit Jahren zu den festen Partnern der Agentur aus Osnabrück. Für sie erdenkt und setzt Graef Advertising Strategien um, die Anziehungskraft für Marken auch in der digitalen Welt entwickeln.

Graef Advertising GmbH | Kollegienwall 3-4 | 49074 Osnabrück
Telefon 0541 580548-0 | Telefax 0541 580548-99
www.graef-advertising.com | info@graef-advertising.com

Amtsgericht Osnabrück HRB 201542 | Ust.-IdNr. DE257274254
Geschäftsführender Gesellschafter Hans-Joachim Graef 

Tags:

Über uns

Jedes Unternehmen hat seine Geschichte(n). Die von Graef Advertising begann vor 25 Jahren. Seitdem gestaltet die Agentur aus Osnabrück Kommunikation so, dass sie ankommt: maßgeschneidert, zielgerichtet und begeistert. Als Partner des Mittelstandes hilft Graef Advertising seinen Kunden, im Gespräch zu bleiben. Mit dem Aufbau individueller Presseverteiler. Mit persönlichen Kontakten zu relevanten Medien. Mit Marken- und Produkt-PR. Mit kreativer Unternehmenskommunikation. Extern wie intern. National wie international. Markt- und Technologieführer des Mittelstandes erzählen Graef Advertising ihre Geschichte(n). Die PR-Profis in der Agentur entwickeln daraus gemeinsam mit den Kunden die passenden Storys – für Print, Bewegtbild, Web und Social Media. Und die erfahrene Full-Service-Agentur verzahnt Kommunikation gern über alle Kanäle hinweg.