WIEDER NIX MIT WEISSER WEIHNACHT:

THE OSTHOLSTEINER BLACK EDITION

Mit THE OSTHOLSTEINER DOPPELKORN BLACK EDITION kommt jetzt eine auf nur 250 Flaschen limitierte Sonderauflage des Premium-Doppelkorns THE OSTHOLSTEINER in den Handel.

THE OSTHOLSTEINER DOPPELKORN BLACK EDITION wird ausschließlich online vertrieben. 

Einzige Ausnahme: Die drei Filialen von MUTTERLAND in Hamburg führen die BLACK EDITION auch im stationären Handel.

THE OSTHOLSTEINER BLACK EDITION ist eine auf 250 Flaschen limitierte Sonderauflage des THE OSTHOLSTEINER DOPPELKORN, ein 9-fach filtrierter, handabgefüllter Premium-Doppelkorn aus dem Küstenland Ostholstein. Produziert aus bestem Weizenfeindestillat, dem klaren Endmoränenwasser der Holsteinischen Schweiz und veredelt durch sorgfältigste Filtertechnik ist bereits der THE OSTHOLSTEINER DOPPELKORN ein weicher, runder Korn der Extraklasse. Die BLACK EDITION ist mit 40% Alkohol noch etwas kräftiger und akzentuierter. Die limitierte Auflage wird per Hand abgefüllt und kommt in mattschwarzen Steingutflaschen ebenfalls einzeln per Hand mit Wachs versiegelt auf den Tisch oder die Theke.

Trinken Sie THE OSTHOLSTEINER Black Edition gekühlt, auf Eis oder auch besonders gerne bei Zimmertemperatur, bitte immer gut gekleidet, zu anständiger Musik und in Begleitung von Damen und Herren, die es wert sind und ordentliche Schuhe tragen.

THE OSTHOLSTEINER BLACK EDITION ist ausschließlich in den folgenden Online-Shops erhältlich:

MUTTERLAND: www.mutterland.de 
BANNEKE: www.banneke.com
HOME OF MALTS: www.homeofmalts.com 
THE OSTHOLSTEINER: www.the-ostholsteiner.de

GUMMIG GmbH & Co KG
Poststr. 25
D-20354 Hamburg

T 49 40 325 096 33-12

E: gummig@gummig.de
www.gummig.de

Über uns

G/G berät und begleitet Unternehmen, Parteien, Verbände und Vereine und deren Marken überall dort, wo Bürger, Wähler, Unterstützer oder Kunden Entscheidungen treffen: Bei Wahlen, am Point-of-Sale und in der Meinungsbildung. Der Schwerpunkt der im September 2011 gegründeten Agentur liegt dabei auf der engen Verzahnung von Strategie und Kreation sowie dem operativen Campaigning.

Abonnieren

Medien

Medien