H10 Berlin Ku'damm - beliebtestes Hotel Deutschlands

"HolidayCheck Award 2013" in der Königsdisziplin "Nr. 1 des Landes"

Knapp zwei Jahre nach Eröffnung wurde das 4-Sterne-Hotel H10 Berlin Ku’damm mit dem begehrten HolidayCheck Award 2013 in der Kategorie „Nr. 1 des Landes“ ausgezeichnet. Die internationale Hotelgruppe H10 Hotels mit starker Präsenz in Spanien, in der Karibik und auf europäischer Ebene kann darüber hinaus einen weiteren Erfolg feiern: Das H10 London Waterloo hat ebenfalls einen HolidayCheck Award 2013 gewonnen und zwar in der Kategorie „Städtereise“.

Das größte europäische Hotelbewertungsportal vergibt jährlich einen Preis an die 99 beliebtesten Hotels weltweit, der aus 780.000 Bewertungen von Hotelgästen der vergangenen zwölf Monate ermittelt wird. Der Preis wird in sieben Kategorien vergeben. In der Königsdisziplin "Nr.1 des Landes" zeichnet HolidayCheck die beliebtesten Hotels in den zwanzig wichtigsten Urlaubsländern weltweit aus. Der HolidayCheck Award ist an strenge Kriterien gebunden wie zum Beispiel die Anzahl der Bewertungen, eine Weiterempfehlungsquote von mindestens 90 Prozent und eine sehr hohe Gesamtbewertung.

Das H10 Berlin Ku’damm wurde im März 2011 eröffnet und ist das erste Hotel der internationalen Hotelgruppe in Deutschland. Das moderne 4-Sterne-Hotel liegt unweit der Berliner Flaniermeile Kurfürstendamm und zahlreicher Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise dem Zoologischen Garten, der Gedächtniskirche oder dem legendären Kaufhaus KaDeWe.

Das H10 Berlin Ku’damm wurde von dem bekannten deutschen Architekturbüro Kleihues+Kleihues in Zusammenarbeit mit dem andalusischen Designer Pedro Peña gestaltet und besteht aus einem Neubau mit 175 komfortablen Zimmern und Privilege Suiten. Darüber hinaus besticht das Hotel durch einen historischen Altbau – ein ehemaliges Schulgebäude aus dem 19. Jahrhundert – mit 24 Superior Lofts. Das Hotel hat fünf Tagungsräume mit Platz für bis zu 100 Personen im größten Raum, ein Despacio Beauty Centre und bietet Privilege Rooms and Services. Für das kulinarische Wohl sorgen das Restaurant „Salt & Pepper“ und die Steps Bar. W-LAN ist im gesamten Haus kostenfrei.

Mit der Eröffnung des ersten Hotels in Berlin setzte H10 Hotels sein internationales Wachstum fort. Neue Hotels auf Kuba, Mallorca und in Barcelona erweiterten das Portfolio der Gruppe in 2011 und 2012. Unterstrichen wird die Expansion auf europäischer Ebene durch zwei weitere Hoteleröffnungen Mitte 2013 in Barcelona (H10 Urquinaona Plaza und H10 Port Vell). Nach dem erfolgreichen Start in der deutschen Hauptstadt ist die spanische Hotelgruppe bereits in der Planung an zusätzlichen Standorten in Deutschland.

Patrick Kreutzer                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          General Manager H10 Berlin Ku'damm                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                   Joachimstaler Straße 31-32                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         10719 Berlin                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                Telefon: +49 (0) 30 – 322 922 300                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               E-Mail: h10.berlin.kudamm@h10hotels.com

H10 Hotels wurde Anfang der 1980er Jahre gegründet und nahm ihren Anfang in den wichtigsten Urlaubsdestinationen Spaniens. Zum Unternehmen gehören derzeit 41 Hotels in 16 Urlaubszielen mit über 11.000 Zimmern. Der Großteil der Hotelimmobilien befindet sich im Besitz der Hotelkette. H10 Hotels zählt zu einem der zehn größten Hotelunternehmen Spaniens und befindet sich gegenwärtig auf Expansionskurs in der Karibik und in Europa. Die Hotelgruppe zeichnet sich durch außergewöhnliche Standorte, kundenorientierte Serviceleistungen, sorgfältig ausgewählte und qualitativ hochwertige Gastronomie aus. Die bestehenden Einrichtungen werden kontinuierlich auf den neuesten Stand gebracht, um höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Tags:

Über uns

DIE 5 GESTALTER sind ein Team aus lauter unterschiedlichen Temperamenten, mit unterschiedlichen Interessen und Schwerpunkten. Für Kunden bedeutet das: Dadurch, dass Sachverhalte aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden, wird ein vielschichtiges und umfassendes Ergebnis erzielt. Bei DIE 5 GESTALTER spricht der Kunde direkt mit erfahrenen Beratern und nicht mit Volontären, Praktikanten oder unerfahrenen Berufsanfängern! DIE 5 GESTALTER sind ein kleines, aber feines Netzwerk unabhängiger Unternehmer, das Wert auf Exklusivität für seine Kunden legt. Das bedeutet: Jeder Kunde ist für uns einzigartig und etwas ganz Besonderes. Als schlanke Organisation zeichnen sich DIE 5 GESTALTER durch geringe Overheadkosten, kurze Wege, direkte Kommunikation, flexibler Einsatz und hohe Effizienz aus.

Abonnieren

Medien

Medien

Dokumente & Links