Physik-Studium hautnah

Studien-Schnuppertag für Abiturientinnen und Abiturienten

Düsseldorf, 28. Juni 2017: Die Düsseldorfer Physik öffnet am 7. Juli ihre Tore. Abiturientinnen und Abiturienten, aber auch interessierte Oberstufenschülerinnen und -schüler können an dem Tag ins Physikstudium reinschnuppern. Sie können an Vorlesungen und einem Praktikum teilnehmen und erfahren, was man beispielsweise mit Höchstleistungslasern alles machen kann.

„Wie genau läuft ein Physikstudium ab? Und vor welchen Anforderungen stehe ich dabei?“ Vor solchen und ähnlichen Fragen stehen aktuell viele Schülerinnen und Schüler, die demnächst ihr Abiturzeugnis in Händen halten und sich für ein Studienfach entscheiden wollen.

Was hilft bei solchen Fragen besser, als einmal direkt ins Studium hereinzuschnuppern, selbst Vorlesungen, Übungen und Praktika zu besuchen? Genau dies bietet das Fach Physik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) am 7. Juli an. Die Schülerinnen und Schüler nehmen dabei an regulären Lehrveranstaltungen teil. Ergänzt wird dieses Lehrprogramm durch einen Vortrag zum Thema „Was macht man mit den allerstärksten Lasern“; hier erfährt man, dass es an der HHU den Höchstleistungslaser „Arcturus“ gibt und dass er unter anderem Fragestellungen aus der Plasma- und Beschleunigerphysik beantworten soll.

Wen die Veranstaltungen überzeugt haben, ein Physik- oder Medizinphysik-Studium an der HHU aufzunehmen, den informiert die Fachstudienberatung über alle Modalitäten rund um ein Studium in Düsseldorf.

Ort und Zeit

Schnuppertag Physik

Wann: Freitag, 7. Juli, 8:30 – 10:30 Uhr

Wo: Gebäudekomplex 25

Programm und Anmeldung

Zum Veranstaltungsprogramm: http://www.physik.hhu.de/studium-physik-und-medizinische-physik/fuer-studieninteressierte/schnuppertag.html

Anmeldungsseite: http://www.physik.hhu.de/studium-physik-und-medizinische-physik/fuer-studieninteressierte/schnuppertag/schnuppertag-online-anmeldung.html

Dr.rer.nat. Arne Claussen
Stabsstelle Presse und Kommunikation

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf
Tel.:   49 211 81-10896
Fax:   49 211 81-15279
arne.claussen@hhu.de
www.hhu.de

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ist seit 1965 die Universität der Landeshauptstadt und eine feste Größe in der deutschen Hochschullandschaft.

An ihrer Medizinischen, Mathematisch-Naturwissenschaftlichen, Philosophischen, Wirtschaftswissenschaftlichen und Juristischen Fakultät studieren rund 31.000 Studierende. Im Fokus der wissenschaftlichen Forschung stehen traditionell die Lebenswissenschaften. Zuletzt konnte im Rahmen der „Exzellenzinitiative“ von Bund und Ländern die Förderung eines Exzellenzclusters in der Pflanzenzüchtungsforschung gewonnen werden.

Mehr zur HHU im Internet unter www.hhu.de.

Tags:

Über uns

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) ist seit 1965 die Universität der Landeshauptstadt und eine feste Größe in der deutschen Hochschullandschaft.An ihrer Medizinischen, Mathematisch-Naturwissenschaftlichen, Philosophischen, Wirtschaftswissenschaftlichen und Juristischen Fakultät studieren rund 31.000 Studierende. Im Fokus der wissenschaftlichen Forschung stehen traditionell die Lebenswissenschaften. Zuletzt konnte im Rahmen der „Exzellenzinitiative“ von Bund und Ländern die Förderung eines Exzellenzclusters in der Pflanzenzüchtungsforschung gewonnen werden.Mehr zur HHU im Internet unter www.hhu.de.

Abonnieren